Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Seite versenden

1. Bundesliga - Mann des Tages

Mann des 18. Spieltages

Marko Pantelic

Hertha BSC

In der Nacht zum Donnerstag hatte er bei der Geburtstags-Party von Mitspieler Gojko Kacar den Zapfenstreich überzogen und sich erst kurz vor zwei Uhr nach Hause verabschiedet, am Samstagnachmittag war er dennoch hellwach. Siebter Bundesliga-Doppelpack, dazu einen Elfmeter herausgeholt.

Marko Pantelic (30) erledigte Frankfurt fast im Alleingang. "Ein Spiel ohne Makel" bescheinigte ihm Manager Dieter Hoeneß, "mehr kann ein Stürmer nicht machen." Am Ende humpelte der Serbe vorzeitig vom Feld, malträtiert an Knie und Knöchel. Ein Abgang mit Applaus - nach einem Gala-Auftritt.

Steffen Rohr


 
Marko Pantelic
1x Mann des Tages
Spielersteckbrief

- Anzeige -
20.04.14
 
- Anzeige -

Berufungen 2008/09

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -