Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Bayer 04 Leverkusen

 - 

Borussia Dortmund

 
Bayer 04 Leverkusen

2:3 (1:2)

Borussia Dortmund
Seite versenden

Bayer 04 Leverkusen
Borussia Dortmund
1.
15.
30.
45.





46.
60.
75.
90.












Spielinfos

Anstoß: Sa. 16.08.2008 15:30, 1. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: BayArena, Leverkusen
Bayer 04 Leverkusen   Borussia Dortmund
12 Platz 5
0 Punkte 3
0,00 Punkte/Spiel 3,00
2:3 Tore 3:2
2,00:3,00 Tore/Spiel 3,00:2,00
BILANZ
26 Siege 25
21 Unentschieden 21
25 Niederlagen 26
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Bayer 04 LeverkusenBayer 04 Leverkusen - Vereinsnews

Rekordjäger, Remiskönige und Kuriositäten
Rekordjäger, Remiskönige und Kuriositäten
Rekordjäger, Remiskönige und Kuriositäten
Rekordjäger, Remiskönige und Kuriositäten

 
Schmidt: Leno soll mit Bayer wachsen
Bayer Leverkusen bangt vor dem Heimspiel gegen Hannover 96 um den Einsatz von Bernd Leno. Der Torhüter laboriert an einer Kapselverletzung im Sprunggelenk. "Es ist noch nicht hundertprozentig klar, ob er spielen kann", sagte Trainer Roger Schmidt am Freitag. Doch nicht nur wegen des möglichen Ausfalls gegen Hannover sorgt der Keeper für Gesprächsstoff. ... [weiter]
 
Spahics Erbe: Jedvaj oder Papadopoulos?
Der nächste Rekord interessiert allenfalls am Rande. Über allen anderen Überlegungen steht in Leverkusen die Konzentration auf das Heimspiel gegen Hannover, in dem das Team von Roger Schmidt eine beeindruckende Serie fortsetzen will - womöglich mit einigen Umbauten in der Defensive. Denn Kyriakos Papadopoulos kehrt nach seiner Gelb-Sperre in den Kader zurück - und auch in die Startelf? ... [weiter]
 
Bender visiert Rang drei an
Leverkusen spielt eine gute Saison, das lässt sich schon jetzt sagen. International hat sich die Werkself bewährt, im DFB-Pokal gegen Krösus FC Bayern stand ein unglückliches Aus. Klar, dass in der nächsten Spielzeit weitere solche hochkarätige Duelle anstehen sollen. Was dabei hilft, weiß Lars Bender: "Die direkte CL-Qualifikation." ... [weiter]
 
Son und Calhanoglu: Zum Erfolg rotiert
Nach zwei Enttäuschungen traf Heung-Min Son am Samstag in Mainz (3:2) zur Führung - und zeigte damit eine Fähigkeit, die vielen Profis gut bekäme. Gleichzeitig bestätigte er Roger Schmidts Maßnahme, eine Art Mini-Rotation einzuführen. Von dieser profitiert auch Hakan Calhanoglu, der Bayer Leverkusen mental gerüstet sieht für das Rennen um Platz drei. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Borussia DortmundBorussia Dortmund - Vereinsnews

Rekordjäger, Remiskönige und Kuriositäten
Rekordjäger, Remiskönige und Kuriositäten
Rekordjäger, Remiskönige und Kuriositäten
Rekordjäger, Remiskönige und Kuriositäten

 
Weinzierl: Es gab kein Treffen mit Zorc
Solange Borussia Dortmund noch keinen neuen Trainer präsentiert hat - was zeitnah passieren soll -, wird es Gerüchte geben. Eines davon besagte gestern, dass sich BVB-Sportdirektor Michael Zorc auch mit Markus Weinzierl, dem Erfolgstrainer des FC Augsburg, getroffen haben soll. Hat er? "Nein", antwortete Weinzierl am Freitag in aller Deutlichkeit. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Klopp-Erbe: Watzke spricht von
Vor dem Heimspiel gegen Aufsteiger SC Paderborn bleibt der angekündigte Rückzug von Noch-Trainer Jürgen Klopp das Thema bei Borussia Dortmund. Am Donnerstagabend äußerte sich Hans-Joachim Watzke zu der mit Spannung erwarteten Nachfolge-Regelung und kündigte eine zeitnahe Entscheidung an. ... [weiter]
 
Heidel über Klopp:
Nein, wirklich erpicht darauf, sich zu äußern zum angekündigten Rücktritt von Jürgen Klopp als Trainer von Borussia Dortmund, ist Christian Heidel nicht. Dabei kennt ihn der Manager des FSV Mainz 05 wie kein Zweiter. Klopp schnürte von 1990 bis 2001 die Stiefel am Bruchweg, ehe Heidel ihn selbst bat, das Traineramt zu übernehmen. Auf Bitten der Journalisten gibt sich der Manager einen Ruck. Und gewährt interessante Einblicke. ... [weiter]
 
Breitenreiter:
Da rollt einiges auf Dortmund zu: 8165 Fans werden den SC Paderborn am Samstag (15.30 Uhr, Live! bei kicker.de) in den Signal Iduna Park begleiten - so viele wie nie zuvor zu einem Auswärtsspiel. Trainer André Breitenreiter spricht von einem "absoluten Highlight", er hofft, dass sein Team "die positive Energie, die wir gegen Augsburg (2:1, die Red.) gewonnen haben, auch in Dortmund freisetzen können". ... [weiter]
 
 
 
 
 
18.04.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
  1 1 3 3
 
  1 3 3
 
  3 1 2 3
 
  4 1 2 3
 
  5 1 1 3
 
  6 1 1 3
 
  7 1 1 3
 
  8 1 0 1
 
  1 0 1
 
  1 0 1
 
  1 0 1
 
  12 1 -1 0
 
  13 1 -1 0
 
  14 1 -1 0
 
  15 1 -2 0
 
  16 1 -2 0
 
  17 1 -3 0
 
  1 -3 0
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -