Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Energie Cottbus

Energie Cottbus

2
:
2

Halbzeitstand
2:0
Eintracht Frankfurt

Eintracht Frankfurt


Spielinfos

Anstoß: So. 30.09.2007 17:00, 8. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Stadion der Freundschaft, Cottbus
Energie Cottbus   Eintracht Frankfurt
18 Platz 8
3 Punkte 12
0,38 Punkte/Spiel 1,50
5:18 Tore 9:8
0,63:2,25 Tore/Spiel 1,13:1,00
BILANZ
2 Siege 5
1 Unentschieden 1
5 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Energie Cottbus - Vereinsnews

Energie Cottbus feierte am vergangenen Wochenende seinen dritten Sieg in Serie. Der Verein zog damit am Berliner AK vorbei auf Platz zwei, der Rückstand auf Tabellenführer Carl Zeiss Jena beträgt sieben Punkte. Gegen den FSV Luckenwalde taten sich die Cottbusser lange schwer, erst in der Nachspielzeit gelang Streli Mamba mit seinem ersten Tor für seinen neuen Klub der 2:1-Siegtreffer. ... [weiter]
 
Petersen schon Dritter: Die besten Bundesliga-Joker
Petersen schon Dritter: Die besten Bundesliga-Joker
Petersen schon Dritter: Die besten Bundesliga-Joker
Petersen schon Dritter: Die besten Bundesliga-Joker

 
Wollitz:
Mit sechs Siegen aus den jüngsten acht Spielen hat der FC Energie Cottbus in der Tabelle das Feld von hinten aufgeräumt und rangiert mittlerweile auf Rang drei. Am Samstag empfängt die Mannschaft von Trainer Claus-Dieter Wollitz den SV Babelsberg (14.05 Uhr). Für den FC-Trainer ist trotz des deutlichen Rückstandes auf Spitzenreiter Carl Zeiss Jena weiter der Wiederaufstieg das Ziel. ... [weiter]
 
Fehlstart fatal: HSV und FCI in den Top Ten
Fehlstart fatal: HSV und FCI in den Top Ten
Fehlstart fatal: HSV und FCI in den Top Ten
Fehlstart fatal: HSV und FCI in den Top Ten

 
Jena marschiert im Moment einsam in der Regionalliga Nordost vorneweg, Drittliga-Absteiger Cottbus ist mit sieben Zählern Rückstand der erste Verfolger von Carl Zeiss. Auf Energie wartet nun das Topspiel gegen den Berliner AK. Mit Blick auf Jena ist die Ausgangslage klar: Drei Punkte müssen her. ... [weiter]
 
 
 
 

Eintracht Frankfurt - Vereinsnews

Schwegler:
Fünf Jahre lang spielte Pirmin Schwegler für Eintracht Frankfurt, ehe der Schweizer im Sommer 2014 nach Hoffenheim wechselte. Nach seinem Innenbandriss am Knie bereits am zweiten Spieltag brennt der 29-Jährige auf sein Comeback. Da käme ihm das Duell mit dem Ex-Klub am Freitagabend gerade recht. ... [weiter]
 
Reutershahn: Wiedersehen mit Nagelsmann
Drei Monate arbeitete Frankfurts Co-Trainer Armin Reutershahn in der vergangenen Saison unter Julian Nagelsmann in Hoffenheim. Am Freitagabend kommt es beim Top-Spiel der Eintracht gegen die TSG zum Wiedersehen. Der naheliegenden Vermutung, seine Kenntnisse über den 29-Jährigen und dessen Arbeitsweise könnten ein Vorteil für Frankfurt sein, hält er entgegen, dass sich "Julian Dinge einfallen lässt, mit denen man nicht rechnet". ... [weiter]
 
Es schien in den vergangenen Monaten fast so, als hätte Niko Kovac den Plan, mit Alex Meier und Branimir Hrgota anzugreifen, ganz tief in der untersten Schublade seines Schreibtisches versteckt. Lediglich an den ersten beiden Spieltagen hatte der Coach beide Stürmer gemeinsam in der Startelf aufgeboten - bis zum Spiel in Augsburg. Beim FCA ging der Schachzug, Hrgota als hängende Spitze hinter Meier für den gesperrten Marco Fabian zu platzieren, voll auf. ... [weiter]
 
Balotelli & Co: Das sind die verrücktesten Fußball-Klauseln
Balotelli & Co: Das sind die verrücktesten Fußball-Klauseln
Balotelli & Co: Das sind die verrücktesten Fußball-Klauseln
Balotelli & Co: Das sind die verrücktesten Fußball-Klauseln

 
Die 20 Spätzünder der Bundesliga
Die 20 Spätzünder der Bundesliga
Die 20 Spätzünder der Bundesliga
Die 20 Spätzünder der Bundesliga

 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 8 19 20
 
2 8 9 16
 
3 8 0 15
 
4 8 7 14
 
5 8 5 14
 
6 8 4 14
 
7 8 -2 13
 
8 8 1 12
 
9 8 -1 12
 
10 8 -2 10
 
11 8 -9 10
 
12 8 -1 9
 
13 8 -2 9
 
14 8 -3 9
 
15 8 -4 9
 
16 8 -4 6
 
8 -4 6
 
18 8 -13 3

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun