Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Bayern München

 - 

Energie Cottbus

 
Bayern München

5:0 (0:0)

Energie Cottbus
Seite versenden

Bayern München
Energie Cottbus
1.
15.
30.
45.

46.
60.
75.
90.












Spielinfos

Anstoß: Mi. 26.09.2007 20:00, 7. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Allianz-Arena, München
Bayern München   Energie Cottbus
1 Platz 18
17 Punkte 2
2,43 Punkte/Spiel 0,29
21:3 Tore 3:16
3,00:0,43 Tore/Spiel 0,43:2,29
BILANZ
10 Siege 2
0 Unentschieden 0
2 Niederlagen 10
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Bayern MünchenBayern München - Vereinsnews

Müller:
In Hamburg qualifizierte sich der FC Bayern mühelos mit einem 3:1 für das Pokal-Achtelfinale. Zeit zum Durchschnaufen bleibt nicht, denn am Samstag wartet schon das Spiel gegen den Vorjahreszweiten Borussia Dortmund. Den Absturz des BVB hat man auch in München registriert, doch nach außen gibt man sich Mühe, dem Hauptkonkurrenten der letzten Jahre ja den nötigen Respekt zukommen zu lassen. ... [weiter]
 
Ribery und FCB reagieren gelassen auf Fan-Attacke
Nach der Fan-Attacke gegen Franck Ribery beim Pokalspiel in Hamburg sind alle Beteiligten bemüht, den Vorfall nicht allzu sehr aufzubauschen. Der HSV hat sich bereits via Twitter beim FC Bayern entschuldigt, der Rekordmeister nahm diese umgehend an. Auch das "Opfer" reagierte souverän auf den Zwischenfall. ... [weiter]
 
Mandzukic:
Mario Mandzukic hat das Kapitel FC Bayern offenbar noch nicht abgehakt. Der kroatische Nationalstürmer, der seit diesem Sommer für den spanischen Meister und Champions-League-Finalisten Atletico Madrid auf Torejagd geht, beklagte sich gegenüber der kroatischen Sporttageszeitung "Sportske Novosti" mit deutlichen Worten über die Art und Weise, wie ihn Bayern-Coach Pep Guardiola vor allem in der Endphase der vergangenen Saison behandelt habe. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Energie CottbusEnergie Cottbus - Vereinsnews

Energie will Torwart Müller halten
Kevin Müller ist einer der Faktoren für die starke Defensive von Energie Cottbus. Die Lausitzer liehen den Torwart nach dem ersten Spieltag und der Verletzung von Stammkeeper René Renno vom VfB Stuttgart II aus - und sind nun an einer festen Verpflichtung interessiert. Auch der Schlussmann selbst fühlt sich in Cottbus pudelwohl. "Ich könnte mir sehr gut vorstellen, zu bleiben", denkt Müller über das Saisonende hinaus. Unterdessen freute sich der Torwart über das jüngste 2:2 gegen die Stuttgarter Kickers - der Rivale seines Ex-Klubs VfB. ... [weiter]
 
Krämer:
In der 3. Liga ist nach 14. Spieltagen noch alles offen. Energie Cottbus ist mit 23 Zählern Neunter und hat nur drei Punkte Rückstand auf den aktuellen Tabellenführer Wehen Wiesbaden. Am Samstag (LIVE! ab 14 auf kicker.de) trifft das Team von Stefan Krämer im Spitzenspiel auf die Stuttgarter Kickers, die mit nur einem Punkt Vorsprung auf dem sechsten Rang liegen. Krämer spricht im exklusiven kicker-Interview über die Tabellensituation, das Duell gegen die Kickers und über Offensivspieler Torsten Mattuschka. ... [weiter]
 
Energie-Eigengewächs Kleindienst explodiert
Tim Kleindienst startet durch. Das Eigengewächs von Energie Cottbus ist nach 14 Spieltagen neben Kapitän Uwe Möhrle und Linksverteidiger Robin Szarka der Einzige im Kader der Lausitzer, der in allen Partien eingesetzt wurde. "Das hatte ich so nicht erwartet", gibt der Youngster zu. Der 19-Jährige spielt unter Trainer Stefan Krämer eine wichtige Rolle - und hat ein Ziel auf internationalem Parkett vor Augen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
30.10.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 7 18 17
 
2 7 8 14
 
3 7 8 13
 
4 7 4 13
 
5 7 0 12
 
6 7 -2 12
 
7 7 1 11
 
8 7 -2 11
 
9 7 -1 10
 
10 7 -2 10
 
11 7 -3 10
 
12 7 -2 9
 
13 7 -1 8
 
14 7 -2 8
 
15 7 -3 6
 
16 7 -4 6
 
17 7 -4 5
 
18 7 -13 2
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -