Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

VfB Stuttgart

 - 

VfL Bochum

 
VfB Stuttgart

1:0 (0:0)

VfL Bochum
Seite versenden

VfB Stuttgart
VfL Bochum
1.
15.
30.
45.

46.
60.
75.
90.











Spielinfos

Anstoß: Mi. 26.09.2007 20:00, 7. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Gottlieb-Daimler Stadion, Stuttgart
VfB Stuttgart   VfL Bochum
9 Platz 14
10 Punkte 8
1,43 Punkte/Spiel 1,14
9:10 Tore 8:10
1,29:1,43 Tore/Spiel 1,14:1,43
BILANZ
33 Siege 15
16 Unentschieden 16
15 Niederlagen 33
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

VfB StuttgartVfB Stuttgart - Vereinsnews

VfB auf Manager-Suche: Kandidat Wohlfahrt
Auf der Suche nach einem Manager für den VfB Stuttgart als Nachfolger für den entlassenen Fredi Bobic führt eine Spur nach Österreich. In den VfB-Gremien wird mittlerweile auch der Name Franz Wohlfahrt besprochen. Das Anforderungsprofil des VfB erfüllt der mittlerweile 50-jährige Ex-Torwart durchaus. ... [weiter]
 
Yalcin fehlt dem VfB monatelang
Der VfB Stuttgart muss monatelang auf die Dienste von Robin Yalcin verzichten. Der Defensivmann, der zwar einen Profivertrag besitzt, aber vorrangig bei der Reserve in der 3. Liga unter Cheftrainer Jürgen Kramny zum Einsatz kommt, verletzte sich am Samstag beim 3:1-Heimerfolg gegen Aufsteiger Fortuna Köln und steht längere Zeit nicht zur Verfügung. Die Diagnose, die am Montag gestellt wurde, war niederschmetternd für den 20-Jährigen. ... [weiter]
 
Vehs kluger Schachzug mit Kirschbaum
Gleich zwei Personalien erregten in einer Woche die Gemüter beim VfB Stuttgart, in der nach einem respektablen 2:2 bei Champions-League-Teilnehmer Borussia Dortmund mit einem 1:0 gegen Hannover 96 der erste Saisonsieg stand. Während die Demission von Sportvorstand Fredi Bobic zumindest keinen unmittelbaren Effekt auf die Mannschaft hatte, sorgte Trainer Armin Veh mit einem Torwartwechsel am Samstag für Gesprächsstoff. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

VfL BochumVfL Bochum - Vereinsnews

Blaues Wunder nach Neururers gebrauchtem Tag?
"In vielen Situationen eine Nummer zu groß heute", analysierte Bochum-Trainer Peter Neururer, nachdem der 1. FC Heidenheim den VfL mit 5:0 zerlegt hatte. Jene Bochumer, die zuvor auswärts mit drei Siegen und 12:3-Toren aufwarteten. Der FCH hob ab und holte gleichzeitig den Revierklub auf den Boden zurück. "Ein gebrauchter Tag", ließ ein konsternierter VfL-Trainer wissen, aus dem er aber die entsprechenden Lehren ziehen wird. ... [weiter]
 
Losilla: Überzeugend, aber ohne Freifahrtschein
Der VfL Bochum mischt die Liga auf, vor allen Dingen auswärts strotzt das Team von Peter Neururer nur so vor Spielfreude. Auf heimischem Terrain sieht die Lage dagegen anders aus, in allen drei Partien zuhause reichte es jeweils nur zu einem 1:1-Unentschieden. ... [weiter]
 
Torfabrik Terodde peilt Heimsieg an
Was für eine Wandlung: Nach sechs Spieltagen grüßt der VfL Bochum, der in den vergangenen drei Jahren stets nah am Abgrund der zweiten Liga wandelte, von der Tabellenspitze im deutschen Unterhaus. Für eine Kurskorrektur ist es für die Verantwortlichen bei den Westdeutschen aber noch viel zu früh. Zumal der VfL immer noch auf einen Heimsieg wartet. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
01.10.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 7 18 17
 
2 7 8 14
 
3 7 8 13
 
4 7 4 13
 
5 7 0 12
 
6 7 -2 12
 
7 7 1 11
 
8 7 -2 11
 
9 7 -1 10
 
10 7 -2 10
 
11 7 -3 10
 
12 7 -2 9
 
13 7 -1 8
 
14 7 -2 8
 
15 7 -3 6
 
16 7 -4 6
 
17 7 -4 5
 
18 7 -13 2
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -