Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Hannover 96

Hannover 96

4
:
0

Halbzeitstand
2:0
Energie Cottbus

Energie Cottbus


Spielinfos

Anstoß: Sa. 17.05.2008 15:30, 34. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: AWD-Arena, Hannover
Hannover 96   Energie Cottbus
8 Platz 14
49 Punkte 36
1,44 Punkte/Spiel 1,06
54:56 Tore 35:56
1,59:1,65 Tore/Spiel 1,03:1,65
BILANZ
3 Siege 4
1 Unentschieden 1
4 Niederlagen 3
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hannover 96 - Vereinsnews

LIVE! BVB und Hertha siegen - Uth trifft spät
Teil zwei der Englischen Woche: Am Mittwoch ging es gleich mit einem richtungsweisenden Duell los - die punktlosen Kölner verloren gegen die Eintracht aus Frankfurt mit 0:1. Am späteren Abend steht das Fernduell zwischen Hannover und Dortmund um die Tabellenspitze an: Die 96er sind in Freiburg zu Gast, der BVB tritt in Hamburg an. Zudem spielt die Hertha gegen Leverkusen und Mainz gegen Hoffenheim. ... [weiter]
 
Petersen rettet starkem Freiburg den Punkt
In einer spannenden Bundesligapartie, in der der SC Freiburg eigentlich über die komplette Spielzeit ein optisches Übergewicht hatte, entführte Hannover 96 einen Punkt aus dem Schwarzwald-Stadion und bleibt damit weiter ungeschlagen. Die Hausherren, die vor allem in der ersten Halbzeit diverse Chancen auf die Führung hatten, blieben im zu unpräzise, warten weiter auf den ersten Saisonsieg und stecken vorerst im Tabellenkeller fest. ... [weiter]
 
Köln bleibt punktlos Letzter - Jubiläum in Hamburg
Die Englische Woche setzte sich am Mittwoch fort. Zum Einstieg versuchte Köln zum fünften Mal vergeblich, erste Punkte in der Liga zu sammeln - 0:1 gegen Frankfurt. Hertha trifft auf Leverkusen, Freiburg auf Überraschungsteam Hannover. Der HSV empfängt Dortmund, Hoffenheim tritt in Mainz an. Am Dienstag holte der neue Wolfsburger Coach Martin Schmidt einen Zähler gegen Bremen, Augsburg überraschte gegen Leipzig. Bayern überzeugte auf Schalke, die Gladbacher eröffneten mit einem 2:0 gegen Stuttgart. ... [weiter]
 
Breitenreiter: Menschenkunde und Platzgedanken
Wenn am Mittwoch Hannover in Freiburg spielt, gastiert der Tabellenzweite beim 16. des Tableaus. Ein Traumstart für die unter André Breitenreiter immer noch ungeschlagenen Niedersachsen. Hannovers Coach, der noch um Stammkeeper Philipp Tschauner bangt, sprach am Dienstag über Psychologie und die Problematik des Raumes. ... [weiter]
 
Dardai ist der Experte - Dortmund jagt gleich drei Marken
Dardai ist der Experte - Dortmund jagt gleich drei Marken
Dardai ist der Experte - Dortmund jagt gleich drei Marken
Dardai ist der Experte - Dortmund jagt gleich drei Marken

 
 
 
 
 

Energie Cottbus - Vereinsnews

Wollitz:
Sechs Spiele, sechs Siege: Eine derart weiße Weste hat nur Energie Cottbus als einziges Team in den vier höchsten deutschen Spielklassen vorzuweisen. "Selbstverständlich" sei diese Leistung laut Trainer Claus-Dieter Wollitz aber längst nicht. Vor dem Spitzenspiel gegen den BFC Dynamo ist sein Team dennoch optimistisch. ... [weiter]
 
Probetraining: Cottbus testet Keeper Bolten
Niklas Bolten befindet sich derzeit im Probetraining von Nordost-Regionalligist Energie Cottbus. Der Keeper wird in den kommenden Tagen bei der Mannschaft verweilen und am Teamtraining teilnehmen. Der 23-Jährige könnte Nachfolger des abgewanderten Alexander Meyer werden. ... [weiter]
 
Meyer hält Cottbus' fünften Sieg fest
Energie Cottbus hat in der Regionalliga Nordost einen Start nach Maß hingelegt: fünf Spiele, fünf Siege. Gegen den ZFC Meuselwitz hielt am Ende Torhüter Alexander Meyer das 1:0 fest. Es war das letzte Spiel für den Keeper vor seinem Wechsel zum VfB Stuttgart. ... [zum Video]
 
Energie-Coach Wollitz:
Energie Cottbus zeigte nach dem knappen Pokal-Aus gegen den VfB Stuttgart eine passende Antwort. Beim VfB Auerbach fuhr der Nordost-Regionalligist den vierten Sieg im vierten Ligaspiel ein. Die Enttäuschung über das knappe Scheitern gegen Stuttgart schien bei Trainer Claus-Dieter Wollitz zwar noch nicht ganz verflogen, jedoch gab sich der Cottbus-Coach mit seiner Mannschaft sehr zufrieden. ... [weiter]
 
Wolf überglücklich - Wollitz verliert seine Liebe
120 Minuten lang boten Energie Cottbus und der VfB Stuttgart beste Pokalwerbung, der David zwang den Goliath in das Elfmeterschießen. Dort hatte der Bundesligist dann das bessere Ende für sich. Während VfB-Coach Hannes Wolf ein Stein vom Herzen fiel, verlor Cottbus-Coach Claus-Dieter Wollitz vorübergehend den Glauben an seine Liebe. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 34 47 76
 
2 34 30 66
 
3 34 23 64
 
4 34 21 54
 
5 34 12 54
 
6 34 0 52
 
7 34 17 51
 
8 34 -2 49
 
9 34 -7 46
 
10 34 -5 44
 
11 34 -15 43
 
12 34 -6 41
 
13 34 -12 40
 
14 34 -21 36
 
15 34 -25 34
 
16 34 -16 31
 
17 34 -22 30
 
18 34 -19 29

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun