Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

- Anzeige -
VfB Stuttgart

VfB Stuttgart

2
:
2

Halbzeitstand
0:1
Arminia Bielefeld

Arminia Bielefeld


Spielinfos

Anstoß: Sa. 17.05.2008 15:30, 34. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Gottlieb-Daimler Stadion, Stuttgart
VfB Stuttgart   Arminia Bielefeld
6 Platz 15
52 Punkte 34
1,53 Punkte/Spiel 1,00
57:57 Tore 35:60
1,68:1,68 Tore/Spiel 1,03:1,76
BILANZ
15 Siege 9
10 Unentschieden 10
9 Niederlagen 15
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

VfB StuttgartVfB Stuttgart - Vereinsnews

Drama um Ginczek: Wieder Kreuzbandriss!
Im März sollte Daniel Ginczek nach seinem Bandscheibenvorfall dem VfB Stuttgart wieder zur Verfügung stehen - jetzt fehlt der Angreifer erneut monatelang aus. Am Sonntag zog er sich im Training einen Kreuzbandriss zu und muss nun operiert werden. ... [weiter]
 
Kramny:
"Wir wollen jetzt dranbleiben und in einen positiven Lauf kommen", so Jürgen Kramny nach dem 3:1 in Köln. Und: "Wir brauchen jetzt keine neue Zielsetzung", so Stuttgarts Coach nach dem 2:1-Erfolg gegen den HSV, seines Zeichens Sieg Nummer drei in Folge. Das 2:0 gegen die Hertha markierte nunmehr den fünften Dreier in Serie. Jetzt sagt Kramny: "Wo das enden soll? Das muss ja nicht enden, das kann auch weitergehen." ... [weiter]
 
Serey Diés Premiere leitet den Sieg ein
Ein im ersten Durchgang zunächst taktisch geprägtes Duell zwischen Stuttgart und Berlin nahm nach Wiederanpfiff deutlich an Fahrt auf und entwickelte sich zum offenen Schlagabtausch. Der insgesamt zielstrebigere VfB wartete mit der besseren Spielanlage auf und gewann auch aufgrund seines Chancenplus' verdient. ... [weiter]
 
Endlose Wartezeiten bis zum ersten Jubel
Endlose Wartezeiten bis zum ersten Jubel
Endlose Wartezeiten bis zum ersten Jubel
Endlose Wartezeiten bis zum ersten Jubel

 
Vollstrecker Ibisevic - seine Karriere in Bildern
Vollstrecker Ibisevic - seine Karriere in Bildern
Vollstrecker Ibisevic - seine Karriere in Bildern
Vollstrecker Ibisevic - seine Karriere in Bildern

 
 
 
 
 

Arminia BielefeldArminia Bielefeld - Vereinsnews

Reichels Treffer bringt drei glückliche Punkte
Eintracht Braunschweig hält dank eines glücklichen Heimsieges über Arminia Bielefeld den Kontakt zur Spitzengruppe. Die Hausherren gingen durch einen frühen Treffer von Reichel in Führung und stellten danach das Fußballspielen ein. Die Gäste taten sich trotz des Rückstandes als das bessere Team hervor, scheiterten aber an mangelnder Chancenverwertung. In den Schlussminuten wurden Behrendt und Kumbela des Feldes verwiesen. ... [weiter]
 
Vier Serien, eine Heimmacht und der Zebra-Schreck
Vier Serien, eine Heimmacht und der Zebra-Schreck
Vier Serien, eine Heimmacht und der Zebra-Schreck
Vier Serien, eine Heimmacht und der Zebra-Schreck

 
Sonderlob für Vor-Vorbereiter Rodriguez
Durch den 2:1-Sieg gegen Duisburg am Montag startete Bielefeld mit einem positiven Gefühl ins Kalenderjahr 2016. Eine Stimmung, die sich auch in der Tabelle widerspiegelt: Nach fünf Spielen ohne Niederlage (3/2/0) rückt die Arminia bis auf Rang neun vor und hat zehn Zähler Vorsprung auf den Relegationsabstiegsplatz. Der Heimsieg gegen den MSV macht aber auch Hoffnung auf mehr - das gilt vor allem für ein Offensivtrio. ... [weiter]
 
Klos und Nöthe antworten schnell
Arminia Bielefeld startete mit einem 2:1-Sieg über den MSV Duisburg erfolgreich in das neue Jahr. Nach einem frühen Rückstand kamen die Ostwestfalen zurück und drehten in wenigen Minuten das Spiel. Der MSV rannte in der zweiten Hälfte vergeblich an, zudem hatten die Zebras Pech, dass ihnen ein Strafstoß verweigert wurde. Damit wartet Duisburg auch nach zehn Auswärtsspielen weiter auf den ersten Sieg in der Fremde. ... [weiter]
 
Meier:
Da mehrere Liga-Konkurrenten am Wochenende nicht erfolgreich waren, könnte Arminia Bielefeld dem Ziel Klassenerhalt am Montagabend (LIVE! ab 20.15 Uhr bei kicker.de) mit einem Sieg gegen den Tabellenletzten MSV Duisburg einen großen Schritt näher kommen. Im ersten Spiel im neuen Jahr kann Trainer Norbert Meier dabei fast auf den kompletten Kader zurückgreifen. Auch die drei Winter-Neuzugänge sind fit. Ob Meier einen von ihnen in die Startelf beordert, ist aber noch offen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
15.02.16
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 34 47 76
 
2 34 30 66
 
3 34 23 64
 
4 34 21 54
 
5 34 12 54
 
6 34 0 52
 
7 34 17 51
 
8 34 -2 49
 
9 34 -7 46
 
10 34 -5 44
 
11 34 -15 43
 
12 34 -6 41
 
13 34 -12 40
 
14 34 -21 36
 
15 34 -25 34
 
16 34 -16 31
 
17 34 -22 30
 
18 34 -19 29
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -