Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Bayern München

 - 

Hertha BSC

 
Bayern München

4:1 (3:0)

Hertha BSC
Seite versenden

Bayern München
Hertha BSC
1.
15.
30.
45.



46.
60.
75.
90.









Spielinfos

Anstoß: Sa. 17.05.2008 15:30, 34. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Allianz-Arena, München
Bayern München   Hertha BSC
1 Platz 10
76 Punkte 44
2,24 Punkte/Spiel 1,29
68:21 Tore 39:44
2,00:0,62 Tore/Spiel 1,15:1,29
BILANZ
33 Siege 9
16 Unentschieden 16
9 Niederlagen 33
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Bayern MünchenBayern München - Vereinsnews

Bayern bei Gladbach ohne Robben
Ohne Arjen Robben wird der FC Bayern München am Sonntag ab 17.30 Uhr (LIVE! bei kicker.de) antreten müssen. Der Niederländer, der beim 7:1 bei der Roma zuletzt mit zwei Toren und einer Vorlage geglänzt hatte und entsprechend die kicker-Note 1 bekam, trat die Reise in den Westen der Republik erst gar nicht mit an. Lange aussetzen will er aber nicht. ... [weiter]
 
Schweinsteiger:
Der FC Bayern dominiert die Bundesliga, ist klarer Spitzenreiter und scheint mal wieder einen Alleingang in puncto Meisterschaft zu vollziehen. Und das trotz nicht unerheblicher Personalsorgen. So konnte Mittelfeldstratege Bastian Schweinsteiger in dieser Saison noch nicht für den FCB tätig werden. Mittlerweile gibt es aber wieder Licht am Ende des Tunnels, und der 30-Jährige äußerte sich nun zu seiner Situation. ... [weiter]
 
Bei Sammer stehen die Zeichen auf Verlängerung
Alles deutet darauf hin, dass der Vertrag mit Sportvorstand Matthias Sammer beim FC Bayern München über 2015 hinaus verlängert wird. Wohl auch, weil sich Pep Guardiola vehement dafür eingesetzt hat. Seit über zwei Jahren arbeitet Sammer nun schon beim Rekordmeister. Die Erfolge sind groß - und doch scheiden sich bis heute die Geister an ihm. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Hertha BSCHertha BSC - Vereinsnews

Für Ben-Hatira und Schulz sieht's schlecht aus
"Aus Hertha-Sicht war es ein sehr gutes Spiel." Dieser Satz stammt von Jos Luhukay und ist angesichts des Endresultats von 3:0 gegen den Hamburger SV nicht verwunderlich. Zum zweiten Mal in dieser Spielzeit blieb die "Alte Dame" ohne Gegentor, feierte so den höchsten Saisonsieg. Die Wermutstropfen tragen die Namen Änis Ben-Hatira und Nico Schulz. ... [weiter]
 
Luhukay:
Als Hertha BSC letztmals drei Heimspiele in Folge gewann, spielten die Berliner noch in der 2. Bundesliga. Nimmt man Jos Luhukays Mienenspiel zum Maßstab, so stehen die Chancen, dass Hertha den jüngsten Heimsiegen gegen den VfB Stuttgart und VfL Wolfsburg nun auch einen Dreier gegen den erstarkten Hamburger SV folgen lässt, ziemlich gut. ... [weiter]
 
Luhukay: Bekenntnis zu Lustenberger
Von seiner Bestform ist Fabian Lustenberger (26) noch ein gutes Stück entfernt. Das sieht man in den Trainingseinheiten, das konnte man vor allem bei der 0:2-Niederlage am Samstag beim FC Schalke 04 beobachten, als der Innenverteidiger bei beiden Gegentoren viel zu passiv seine Abwehrarbeit verrichtet und danach um seine Auswechslung gebeten hatte. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
26.10.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 34 47 76
 
2 34 30 66
 
3 34 23 64
 
4 34 21 54
 
5 34 12 54
 
6 34 0 52
 
7 34 17 51
 
8 34 -2 49
 
9 34 -7 46
 
10 34 -5 44
 
11 34 -15 43
 
12 34 -6 41
 
13 34 -12 40
 
14 34 -21 36
 
15 34 -25 34
 
16 34 -16 31
 
17 34 -22 30
 
18 34 -19 29
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -