Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Karlsruher SC

 - 

Energie Cottbus

 
Karlsruher SC

1:1 (0:0)

Energie Cottbus
Seite versenden

Karlsruher SC
Energie Cottbus
1.
15.
30.
45.



46.
60.
75.
90.











Spielinfos

Anstoß: Di. 06.05.2008 20:00, 32. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Wildparkstadion, Karlsruhe
Karlsruher SC   Energie Cottbus
9 Platz 14
43 Punkte 33
1,34 Punkte/Spiel 1,03
37:43 Tore 33:52
1,16:1,34 Tore/Spiel 1,03:1,63
BILANZ
0 Siege 2
2 Unentschieden 2
2 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Karlsruher SCKarlsruher SC - Vereinsnews

Babas Nachfolger Max ist schon da
Der FC Augsburg sorgt vor und hat noch ehe Abdul Rahman Baba den Verein gen Chelsea verlassen wird, schon dessen Nachfolger verpflichtet. Vom Karlsruher SC wechselt Philipp Max nach Schwaben. Ein Schnäppchen ist der Youngster nicht, der Baba-Transfer spült aber eine Menge Geld in die Kassen. ... [weiter]
 
Linksverteidger Max ist bereits in Augsburg
Bereits seit einigen Tagen steht eigentlich fest, dass Karlsruhes Linksverteidiger Philipp Max in die Bundesliga zum FC Augsburg wechseln wird. Nun befindet sich der Transfer des 21-Jährigen, der in der Fuggerstadt den abwandernden Abdul Rahman Baba beerben soll, endgültig auf der Zielgerade. Max absolviert nach kicker-Informationen am heutigen Dienstag die Medizinchecks, mit einer Vollzugmeldung ist ebenfalls im Laufe des Tages zu rechnen. Bei der Ablöse mussten die Augsburger von den ursprünglich gebotenen 1,2 Millionen Euro auf 3,8 Millionen Euro aufstocken. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Halstenbergs Traumtor stürzt KSC in die Ratlosigkeit
Der FC St. Pauli gewann gegen einen kraftlosen Karlsruher SC im Wildpark verdient mit 2:1. Nach einer sehr unterhaltsamen ersten Halbzeit samt einem Traumtor von Halstenberg verflachte die Partie. Die Kiez-Kicker standen hinten sicher und blieben vorne gefährlich, verpassten es aber, sich vorzeitig mit einem dritten Tor zu belohnen - während dem KSC nichts einfallen wollte. ... [weiter]
 
Todt bestätigt: Max vor Wechsel zum FCA
Jetzt könnte alles ganz schnell gehen. Der vom FC Augsburg umworbene Linksverteidiger Philipp Max vom Karlsruher SC steht unmittelbar vor einem Wechsel zum FC Augsburg. "Wir sind da auf der Zielgeraden. Es sind lediglich ein paar technische Fragen offen, die wir am Wochenende klären könnten", sagte Sportdirektor Jens Todt gegenüber der dpa. Damit verdichten sich die Anzeichen, dass Abdul Rahman Baba die Fuggerstädter in Richtung FC Chelsea verlassen wird. ... [weiter]
 
Max nun doch zum FCA?
Medienberichten zufolge hat der FC Augsburg nun doch den 21-jährigen Philipp Max vom Zweitligisten Karlsruher SC verpflichtet. Das meldet sowohl der SID als auch die Badischen Neuen Nachrichten. Der Abwehrspieler gilt als möglicher Ersatz für Abdul Rahman Baba, der vor dem Wechsel zum FC Chelsea steht. Als Ablösesumme für Max, den Sohn des ehemaligen Bundesliga-Torschützenkönigs Martin Max, werden imposante vier Millionen Euro genannt. Zuletzt schienen die Verhandlungen zwischen dem KSC und dem FCA schon gescheitert zu sein. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 

Energie CottbusEnergie Cottbus - Vereinsnews

Dresden- und Cottbus-Fans randalieren
Beim Dresdner Gastspiel in Würzburg (1:1) ist es am Rande des Drittligaspiels zu unschönen Szenen gekommen, die ein schlechtes Licht auf den Klub werfen. Unter anderem griffen Dresdner Krawallmacher gegnerische Fans sowie Sicherheitsbeamte an. Nach Polizeieingaben konnte die Lage erst nach dem Einsatz von Pfefferspray, Schlagstöcken und einem großen Polizeiaufgebot unter Kontrolle gebracht werden. Auch Cottbuser benahmen sich in Bremen daneben. ... [weiter]
 
Dank eines 2:0-Erfolgs bei Werder Bremen II schob sich Energie Cottbus vorerst auf Platz eins der Drittliga-Tabelle vor. Die Lausitzer präsentierten sich insgesamt cleverer und defensiv stabiler als die U 23 der Hanseaten und siegte daher verdient. ... [weiter]
 
Cottbus: Zeitz nach sieben Monaten zurück
Endlich: Manuel Zeitz ist wieder ins Mannschaftstraining des FC Energie Cottbus eingestiegen. Nach über sieben Monaten meldete sich der 24-Jährige jetzt zurück. Ein Einsatz am 2. Spieltag der 3. Liga bei Werder Bremen II (Samstag, 14 Uhr, LIVE! bei kicker.de) kommt allerdings noch zu früh. Zunächst soll er bei der U 23 Spielpraxis sammeln. ... [weiter]
 
Drei Spiele Sperre für Kyereh
Drittligist FC Energie Cottbus muss in den kommenden drei Partien auf Frederick Kyereh verzichten. Dies ist die Folge des Richterspruchs des DFB-Sportgerichts vom Mittwoch. Kyereh war in der Nachspielzeit des Heimauftakts gegen den Halleschen FC (2:0) mit der Roten Karte vom Platz geflogen. ... [weiter]
 
Gümüssu und Medjedovic spielen in Cottbus vor
Neben Wunschkandidat Ante Budimir (FC St. Pauli) könnten weitere Spieler beim Drittligisten Energie Cottbus landen. Mittelfeldspieler Dino Medjedovic (26/VfL Wolfsburg II) und Stürmer Gökhan Gümüssu (26, zuletzt Rot-Weiß Oberhausen) befinden sich derzeit im Probetraining der Lausitzer. Der Österreicher Medjedovic kam vergangene Saison für den Nachwuchs der "Wölfe" in der Regionalliga Nord nach einem Kreuzbandriss nur auf sieben Einsätze (zwei Tore). Gümüssu absolvierte für RWO elf Ligapartien in der RL West (drei Tore). ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 
05.08.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 32 43 70
 
2 32 24 60
 
3 32 20 58
 
4 32 16 51
 
5 32 4 51
 
6 32 17 48
 
7 32 6 48
 
8 32 -1 46
 
9 32 -6 43
 
10 32 -8 43
 
11 32 -3 41
 
12 32 -10 39
 
13 32 -7 38
 
14 32 -19 33
 
15 32 -25 32
 
16 32 -13 31
 
17 32 -16 29
 
18 32 -22 27
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -