Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
MSV Duisburg

MSV Duisburg

0
:
1

Halbzeitstand
0:1
Energie Cottbus

Energie Cottbus


Spielinfos

Anstoß: Fr. 04.04.2008 20:30, 27. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: MSV-Arena, Duisburg
MSV Duisburg   Energie Cottbus
18 Platz 14
22 Punkte 26
0,81 Punkte/Spiel 0,96
27:42 Tore 29:43
1,00:1,56 Tore/Spiel 1,07:1,59
BILANZ
1 Siege 1
0 Unentschieden 0
1 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

MSV Duisburg - Vereinsnews

Aufsteigerduell samstags - Württemberg-Derby steht
Nachdem die genauen Spieltermine für die ersten vier Spieltage bereits veröffentlicht waren, hat der DFB nun auch die Spieltage fünf bis neun zeitgenau angesetzt: So steht etwa am sechsten Spieltag samstags das Aufsteigerduell zwischen Lotte und Regensburg an, und auch das Württemberg-Derby zwischen Großaspach und Aalen am Wochenende darauf steigt zur Kernzeit. Der achte Spieltag wird im Rahmen einer englischen Woche ausgetragen, die Teams müssen dann allesamt dienstag- und mittwochabends ran. ... [weiter]
 
Duisburg muss auf Poggenberg verzichten
In weniger als zwei Wochen darf der MSV Duisburg die anstehende Drittliga-Saison im Duell der Zweitliga-Absteiger gegen den SC Paderborn eröffnen. Nicht dabei sein wird dann jedoch Linksverteidiger Dan-Patrick Poggenberg: Dem Defensivmann macht ein Bänderriss einen Strich durch die Rechnung, sodass beim MSV-Profi nun erst einmal eine Operation sowie die anschließende Reha-Phase anstehen. ... [weiter]
 
MSV-Coach Gruev minimiert die Zufälle
Mit Platz zwei beim eigenen Turnier hat der MSV Duisburg schon angedeutet, dass er sich knapp zwei Wochen vor dem Ligastart auf dem richtigen Weg befindet. "Agieren statt reagieren" lautet die Maxime von Trainer Ilia Gruev in dieser Saison, gegen die Bundesligisten Frankfurt und Hertha haben sich die Zebras nicht nur in dieser Hinsicht gut verkauft. ... [weiter]
 
Tandem Kurt-Schieber rettet Hertha den Turniersieg
Hertha BSC hat am Sonntag im letzten Moment das Blitzturnier in Duisburg gewonnen - im Finale gewannen die Berliner auch ihr zweites Elfmeterschießen an diesem Tag. Dass sie das zweite überhaupt erreichten, hatten sie Sinan Kurt und Julian Schieber zu verdanken. ... [weiter]
 
Tor-Debüt von Mascarell, Gerezgiher nutzt Chance
Zum Abschluss einer intensiven Trainingswoche nahm Eintracht Frankfurt am Sonntagnachmittag an einem Blitzturnier in Duisburg teil. Jeweils 45 Minuten spielten die Hessen gegen den Gastgeber MSV Duisburg (0:0; 4:5 im Elfmeterschießen) sowie im Spiel um Platz drei gegen den französischen Erstligisten FC Nantes (3:1). ... [weiter]
 
 
 
 
 

Energie Cottbus - Vereinsnews

Wollitz:
In seiner 50-jährigen Vereinsgeschichte war der FC Energie Cottbus stets in einer der drei höchsten Spielklassen zu finden - nach dem bitteren Abstieg aus der 3. Liga und dem Absturz in die Viertklassigkeit sind die Erwartungen, dass der Ex-Bundesligist direkt den Sprung zurück in den Profifußball schafft, nun entsprechend groß. Coach Claus-Dieter Wollitz sieht den Nordost-Regionalligisten knapp eine Woche vor Saisonstart im kicker-Interview jedoch noch längst nicht so weit und sucht deshalb noch nach Verstärkungen - die Verhandlungen gestalten sich aber nicht gerade leicht. ... [weiter]
 
Cottbus-Präsident Wahlich zieht erstes Resümee
Der Abstiegs-Schock saß tief, doch mit frischer Energie startet Cottbus in eine neue Zukunft. Mit dem Abtritt des langjährigen Präsidenten Wolfgang Neubert und der gleichzeitigen Verkündung des Nachfolgers Michael Wahlich vor einem Monat begann beim Lausitzer Traditionsverein eine neue Ära. Inzwischen hat sich der 57-jährige Unternehmer und Neu-Präsident einen Überblick über vorherrschende Verhältnisse beim FC Energie verschafft und zieht im Interview auf der offiziellen Vereinswebsite eine vorläufige Bilanz. ... [weiter]
 
Union-Legende Mattuschka kehrt zurück!
Wiedersehen macht Freude! Die Berliner Fußball-Legende Torsten Mattuschka kehrt nach seiner Zeit beim FC Energie Cottbus zurück nach Berlin. Bei der VSG Altglienicke darf man sich nun über einen weiteren Ex-Profi freuen. ... [zum Video]
 
Nattermann von Aue nach Cottbus
Der zwischenzeitlich an Carl Zeiss Jena ausgeliehene Tom Nattermann wechselt von Zweitliga-Aufsteiger Erzgebirge Aue zu Drittliga-Absteiger Energie Cottbus in die Regionalliga Nordost. Der 23-Jährige unterschrieb bei den Lausitzern einen Vertrag bis 2017 plus Option. Nattermann spielte seit 2015 für die Veilchen, unterbrochen von der Leihe nach Jena. ... [Alle Transfermeldungen]
 
RL Nordost: Jena eröffnet beim ZFC - Lok gleich gegen Energie
Drei Wochen vor dem Ligastart wurde der Spielplan der Regionalliga Nordost veröffentlicht. Gestartet wird die Saison 2016/17 am 29. Juli mit dem Duell von ZFC Meuselwitz mit Carl Zeiss Jena. Direkt zum Auftakt kommt es auch zum Aufeinandertreffen der beiden Zweitvertretungen der Nordost-Staffel: RB Leipzig empfängt Hertha BSC. RB-Lokalrivale und Aufsteiger Lok Leipzig startet mit einem Heimspiel gegen Absteiger Energie Cottbus. Zum Leipziger Stadtduell wird es am 6. Spieltag kommen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
23.07.16
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 27 31 57
 
2 27 15 48
 
3 27 17 47
 
4 27 16 47
 
5 27 5 45
 
6 27 17 44
 
7 27 7 43
 
8 27 -1 42
 
9 27 -4 38
 
10 27 -7 35
 
11 27 -4 34
 
12 27 -3 33
 
13 27 -6 32
 
14 27 -14 26
 
15 27 -25 25
 
16 27 -16 24
 
17 27 -13 23
 
18 27 -15 22