Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
MSV Duisburg

MSV Duisburg

0
:
2

Halbzeitstand
0:1
VfL Bochum

VfL Bochum


Spielinfos

Anstoß: Fr. 09.11.2007 20:30, 13. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: MSV-Arena, Duisburg
MSV Duisburg   VfL Bochum
17 Platz 12
9 Punkte 15
0,69 Punkte/Spiel 1,15
12:21 Tore 20:22
0,92:1,62 Tore/Spiel 1,54:1,69
BILANZ
10 Siege 12
12 Unentschieden 12
12 Niederlagen 10
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

MSV Duisburg - Vereinsnews

Gruev:
Spitzenreiter MSV Duisburg nimmt weiter Kurs in Richtung direkte Rückkehr in die 2. Bundesliga. Nach dem 2:0-Arbeitssieg in Mainz sind die Zebras seit elf Ligaspielen ungeschlagen und haben den Druck auf die Konkurrenz erhöht, auch weil Magdeburg und Osnabrück sich im direkten Verfolgerduell am Samstag (14 Uhr, LIVE! auf kicker.de) gegenseitig Punkte nehmen werden. MSV-Coach Ilia Gruev war mit der Leistung trotzdem nicht rundum zufrieden. ... [weiter]
 
Verteidiger Bomheuer mutiert zum MSV-Torjäger
Spitzenreiter MSV Duisburg wurde beim 2:0-Auswärtssieg bei Tabellenschlusslicht FSV Mainz II seiner Favoritenstellung gerecht. Die Meidericher stellten im ersten Durchgang durch einen Doppelschlag die Weichen auf Sieg und bleiben somit seit elf Partien ungeschlagen. Ganz anders die Gefühlslage bei den Gastgebern: Trotz besserer zweiter Hälfte stehen die 05er unter dem Strich mit null Punkten da und zieren weiterhin abgeschlagen das Tabellenende. ... [weiter]
 
Schnellhardt unterschreibt und trifft
Das war ein Wochenende ganz nach dem Geschmack des MSV Duisburg. Nachdem die Konkurrenz aus Osnabrück, Halle und Magdeburg allesamt Punkte liegen gelassen hatte, setzten sich die Meidericher mit einem späten 3:2-Sieg über Preußen Münster in der Tabelle ab. Doch die Zebras konnten auch abseits des Platzes einen wichtigen Erfolg verbuchen: Fabian Schnellhardt bleibt dem MSV erhalten. ... [weiter]
 
Der doppelte Schnellhardt schlägt Top-Joker Kobylanski
Der MSV Duisburg drehte in der Schlussphase eine bereits verloren geglaubte Partie gegen Preußen Münster, bei dem Kobylanski einen beeindruckenden Joker-Einsatz ablieferte. Duisburgs Schnellhardt sorgte am Ende für den späten Siegesjubel der Zebras. ... [weiter]
 
Schnellhardt bleibt bis 2020
Fabian Schnellhardt bleibt dem MSV Duisburg noch länger erhalten. Vor dem Spiel gegen Preußen Münster gab der Verein die Vertragsverlängerung des Mittelfeldspielers bis 2020 bekannt. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 

VfL Bochum - Vereinsnews

Die Joker Weilandt und Wydra drehen die Partie
Fotofinish "anne Castroper"! Der VfL Bochum hat durch zwei späte Treffer seine makellose Heimbilanz am Leben erhalten und drei wichtige Zähler im Kampf um den Klassenerhalt eingefahren. Die Verbeek-Elf hatte gegen Aufsteiger Würzburg lange Zeit einen leblosen Auftritt abgeliefert und sah bis in die Schlussphase wie der sichere Verlierer aus. Dann aber stachen die Joker des VfL. Und Würzburg musste sich einmal mehr über späte Gegentreffer ärgern. ... [weiter]
 
Bochum: Startelf-Novum gegen Würzburg?
Der seit vier Spielen sieglose VfL Bochum will endlich den ersten Dreier in diesem Jahr. Die Situation ist angespannt und baut vor dem Heimspiel gegen die Würzburger Kickers erheblichen Erfolgsdruck auf. Anthony Losilla formulierte eine bittere Saisonanalyse. ... [weiter]
 
Lieberknechts Aue-Serie - Unterricht für den FCK?
Lieberknechts Aue-Serie - Unterricht für den FCK?
Lieberknechts Aue-Serie - Unterricht für den FCK?
Lieberknechts Aue-Serie - Unterricht für den FCK?

 
Verbeek:
Zwei Elfmeter für Hannover, von denen zumindest einer strittig war, zweimal die Latte getroffen und selbst keinen Strafstoß erhalten: Die 1:2-Niederlage am Montagabend in der HDI-Arena kam für Bochum durch unglückliche Umstände zustande. Hinterher äußerte VfL-Trainer Gertjan Verbeek sein Unverständnis für so manche Entscheidung von Schiedsrichter Tobias Stieler. ... [weiter]
 
Trotz Elfmeter-Fehlschuss: Harnik lässt 96 jubeln
Hannover 96 hat den VfL Bochum am Montagabend mit 2:1 niedergerungen - ein Arbeitssieg. Die Niedersachsen gerieten nach rund einer Viertelstunde ins Hintertreffen, mühten sich dann, drehten das Spiel aber dank Harnik um. In mehreren Situationen hatten spielerisch wenig überzeugende Hannoveraner Glück - nicht nur bei zwei Bochumer Aluminiumtreffern. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 13 21 28
 
2 13 13 27
 
3 13 10 27
 
4 13 -1 23
 
5 13 10 21
 
6 13 0 21
 
7 13 6 19
 
8 13 0 19
 
9 13 -3 19
 
10 13 -2 18
 
11 13 -1 16
 
12 13 -2 15
 
13 13 -4 15
 
14 13 -12 15
 
15 13 -4 14
 
16 13 -8 9
 
17 13 -9 9
 
18 13 -14 8

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun