Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Energie Cottbus

Energie Cottbus

1
:
0

Halbzeitstand
0:0
FC Schalke 04

FC Schalke 04


Spielinfos

Anstoß: Fr. 02.11.2007 20:30, 12. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Stadion der Freundschaft, Cottbus
Energie Cottbus   FC Schalke 04
18 Platz 7
8 Punkte 18
0,67 Punkte/Spiel 1,50
8:21 Tore 17:11
0,67:1,75 Tore/Spiel 1,42:0,92
BILANZ
3 Siege 9
0 Unentschieden 0
9 Niederlagen 3
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Energie Cottbus - Vereinsnews

Wollitz:
In seiner 50-jährigen Vereinsgeschichte war der FC Energie Cottbus stets in einer der drei höchsten Spielklassen zu finden - nach dem bitteren Abstieg aus der 3. Liga und dem Absturz in die Viertklassigkeit sind die Erwartungen, dass der Ex-Bundesligist direkt den Sprung zurück in den Profifußball schafft, nun entsprechend groß. Coach Claus-Dieter Wollitz sieht den Nordost-Regionalligisten knapp eine Woche vor Saisonstart im kicker-Interview jedoch noch längst nicht so weit und sucht deshalb noch nach Verstärkungen - die Verhandlungen gestalten sich aber nicht gerade leicht. ... [weiter]
 
Cottbus-Präsident Wahlich zieht erstes Resümee
Der Abstiegs-Schock saß tief, doch mit frischer Energie startet Cottbus in eine neue Zukunft. Mit dem Abtritt des langjährigen Präsidenten Wolfgang Neubert und der gleichzeitigen Verkündung des Nachfolgers Michael Wahlich vor einem Monat begann beim Lausitzer Traditionsverein eine neue Ära. Inzwischen hat sich der 57-jährige Unternehmer und Neu-Präsident einen Überblick über vorherrschende Verhältnisse beim FC Energie verschafft und zieht im Interview auf der offiziellen Vereinswebsite eine vorläufige Bilanz. ... [weiter]
 
Union-Legende Mattuschka kehrt zurück!
Wiedersehen macht Freude! Die Berliner Fußball-Legende Torsten Mattuschka kehrt nach seiner Zeit beim FC Energie Cottbus zurück nach Berlin. Bei der VSG Altglienicke darf man sich nun über einen weiteren Ex-Profi freuen. ... [zum Video]
 
Nattermann von Aue nach Cottbus
Der zwischenzeitlich an Carl Zeiss Jena ausgeliehene Tom Nattermann wechselt von Zweitliga-Aufsteiger Erzgebirge Aue zu Drittliga-Absteiger Energie Cottbus in die Regionalliga Nordost. Der 23-Jährige unterschrieb bei den Lausitzern einen Vertrag bis 2017 plus Option. Nattermann spielte seit 2015 für die Veilchen, unterbrochen von der Leihe nach Jena. ... [Alle Transfermeldungen]
 
RL Nordost: Jena eröffnet beim ZFC - Lok gleich gegen Energie
Drei Wochen vor dem Ligastart wurde der Spielplan der Regionalliga Nordost veröffentlicht. Gestartet wird die Saison 2016/17 am 29. Juli mit dem Duell von ZFC Meuselwitz mit Carl Zeiss Jena. Direkt zum Auftakt kommt es auch zum Aufeinandertreffen der beiden Zweitvertretungen der Nordost-Staffel: RB Leipzig empfängt Hertha BSC. RB-Lokalrivale und Aufsteiger Lok Leipzig startet mit einem Heimspiel gegen Absteiger Energie Cottbus. Zum Leipziger Stadtduell wird es am 6. Spieltag kommen. ... [weiter]
 
 
 
 
 

FC Schalke 04 - Vereinsnews

Max Meyer:
In der Vorsaison war großes Understatement angesagt beim FC Schalke 04, auf eine Zielplatzierung ließ sich niemand festlegen. Im kicker-Interview (Donnerstagausgabe) sagt Max Meyer: "Generell wird Schalke 04 aufgrund seines Potenzials immer zu Recht als Champions-League-Anwärter wahrgenommen. Da wäre es in meinen Augen nicht ehrlich zu sagen, dass beispielsweise die Europa League unser Ziel sein sollte." Und er sagt über Liverpool-Coach Jürgen Klopp: "Das ist ein toller Trainer!" ... [weiter]
 
Sané trainiert wieder auf Schalke
Eigentlich sollten die deutschen EM-Teilnehmer Leroy Sané und Benedikt Höwedes erst am Montag wieder bei Schalke 04 einsteigen, wenn der Klub ins Trainingslager nach Mittersill aufbricht. Zumindest Sané, der seinen Urlaub in den USA verbracht hat, stand am Mittwoch jedoch überraschend auf dem Übungsplatz der Königsblauen. Ein Wechsel zu Manchester City ist damit aber noch lange nicht vom Tisch. ... [weiter]
 
Draxler: Sechs Millionen Euro extra für S04 möglich
Falls der VfL Wolfsburg Julian Draxler verkauft, dürfen sich auch die Schalker die Hände reiben. Denn sie würden erheblich von einem abermaligen Transfer ihres früheren Mittelfeldspielers und Eigengewächses profitieren. Schalke 04 kassiert bei einem Draxler-Verkauf noch einmal sechs Millionen Euro. ... [weiter]
 
Geis:
Auffallend durchtrainiert und drahtig kommt Johannes Geis daher, und der Eindruck täuscht nicht. "Ich arbeite mit einem Ernährungsberater zusammen. Ich esse nicht weniger, aber das, was für meinen Körper genau das Richtige ist", sagt der 22-Jährige. Schalkes Sechser will alles dafür tun, um sein Leistungslimit zu erreichen. Eine gewisse Rolle dürfte bei diesem Gedanken spielen, dass Schalke 04 auf der intensiven Suche nach Verstärkung für das defensive Mittelfeld ist - bisher das Hoheitsgebiet von Geis, dem bald die Bank drohen könnte. Der kicker sprach mit Geis über... ... [weiter]
 
Sané-Entscheidung fällt diese Woche
In dieser Woche soll die Entscheidung darüber fallen, ob Schalke 04 und Manchester City in der Personalie Leroy Sané ins Geschäft kommen, noch wollen die Engländer die Forderung nach mindestens 50 Millionen Euro Ablöse nicht erfüllen. Sportvorstand Christian Heidel hatte angedeutet, dass die Königsblauen weitere Einkäufe auch von einem Verkauf des Shootingstars abhängig machen. Dies gilt allerdings nicht für den potenziellen Zugang für das defensive Mittelfeld. Im Visier: Leandro Paredes vom AS Rom. ... [weiter]
 
 
 
 
 
28.07.16
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 12 23 28
 
2 12 10 26
 
3 12 9 24
 
4 12 3 23
 
5 12 1 21
 
6 12 9 18
 
7 12 6 18
 
8 12 -2 17
 
9 12 0 16
 
10 12 -1 16
 
11 12 -5 16
 
12 12 -4 14
 
13 12 -4 12
 
14 12 -14 12
 
15 12 -5 11
 
16 12 -6 9
 
17 12 -7 9
 
18 12 -13 8