Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Bayer 04 Leverkusen

 - 

Energie Cottbus

 
Bayer 04 Leverkusen

0:0 (0:0)

Energie Cottbus
Seite versenden

Bayer 04 Leverkusen
Energie Cottbus
1.
15.
30.
45.
46.
60.
75.
90.











Spielinfos

Anstoß: Sa. 11.08.2007 15:30, 1. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: BayArena, Leverkusen
Bayer 04 Leverkusen   Energie Cottbus
11 Platz 11
1 Punkte 1
1,00 Punkte/Spiel 1,00
0:0 Tore 0:0
0,00:0,00 Tore/Spiel 0,00:0,00
BILANZ
5 Siege 4
3 Unentschieden 3
4 Niederlagen 5
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Bayer 04 LeverkusenBayer 04 Leverkusen - Vereinsnews

Brandt: Ein
Den letzten Treffer setzte Julian Brandt nach dem Schlusspfiff. Ein Tor hatte er gegen die Bayern erzielt an seinem 19. Geburtstag, danach mit den Fans in der Nordkurve gesungen und nun stand er in der Mixed Zone und sagte als erstes: "Ich freue mich, jede Woche hier zu stehen." Verblüffung machte sich breit auf den Gesichtern der Journalisten, dabei war ja schnell klar, was Brandt meinte: Immer wenn er trifft, ist er interessant. Gegen den FC Bayern traf er zum dritten Mal in Serie. ... [weiter]
 
Calhanoglu und Brandt lassen Bayer feiern
Münchens Trainer Pep Guardiola hatte im Vorfeld zugegeben, dass die Bundesliga mit dem Erreichen der 25. Meisterschaft für ihn vorbei ist. Somit stellte er zahlreich um, gewährte unter anderem zwei Nachwuchstalenten ihr Debüt. Bayer 04 Leverkusen war allerdings über die gesamte Distanz gegen den FC Bayern das bessere Team und fuhr einen verdienten 2:0-Erfolg ein. Daran etwas ändern können hätte vor allem Weltmeister Götze, der jedoch einen schwachen Abend erlebte. ... [weiter]
 
Von Petersens Quote bis Neuers Rekordversuch
Von Petersens Quote bis Neuers Rekordversuch
Von Petersens Quote bis Neuers Rekordversuch
Von Petersens Quote bis Neuers Rekordversuch

 
Strieder und Görtler statt Müller und Boateng
Der FC Bayern wird am Samstagabend im Topspiel bei Bayer Leverkusen die Rotationsmaschine anwerfen. Die Münchner können es sich in der Liga leisten, schließlich ist die Guardiola-Elf seit dem vergangenen Sonntag zum 25. Mal deutscher Meister. Zuhause bleiben die Leistungsträger Jerome Boateng und Thomas Müller, dafür reisen die Youngster Rico Strieder und Lukas Görtler mit in den Westen der Republik. ... [weiter]
 
Schmidt:
Es ist das Topspiel des 31. Bundesliga-Spieltags, für den verletzungsgeplagten FC Bayern aber nur lästige Generalprobe für das Champions-League-Halbfinale. Nutzt Bayer Leverkusen diese Situation am Samstag aus? Trainer Roger Schmidt bemühte sich am Freitag redlich, den Meister stark zu reden - und betonte: Auch bei Bayer 04 ist die Personallage angespannt. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Energie CottbusEnergie Cottbus - Vereinsnews

Thiel hat das letzte Wort
Die SpVgg Unterhaching hat sich im Kampf um den Klassenerhalt einen wichtigen Zähler gesichert. Gegen Energie Cottbus kämpften sich die Oberbayern nach einem 0:2- und 2:3-Rückstand jeweils zurück in die Partie. Thiel sicherte der Spielvereinigung letztlich einen Zähler. Dennoch fiel Haching auf einen Abstiegsplatz zurück, weil Konkurrent Mainz II einen Dreier einfuhr. Cottbus blieb nach dem Unentschieden im Tabellenmittelfeld stecken. ... [weiter]
 
Der 7. Drittligist im Halbfinale: Schreibt Bielefeld Geschichte?
Der 7. Drittligist im Halbfinale: Schreibt Bielefeld Geschichte?
Der 7. Drittligist im Halbfinale: Schreibt Bielefeld Geschichte?
Der 7. Drittligist im Halbfinale: Schreibt Bielefeld Geschichte?

 
Kaufmann - Gelbsperre und Bluterguss
Der FC Energie Cottbus hat die Partnerschaft mit seinem Trikotvermarkter Infront Sports & Media bis 2018 verlängert. Auf seiner Website betont der Verein, dass man mit der Zusammenarbeit sehr zufrieden sei und sich auf die drei kommenden Spielzeiten mit Infront freue. Vorerst verzichten muss Energie unter anderem auf Leonhard Kaufmann, der sich am vergangenen Spieltag verletzte. ... [weiter]
 
Perdedaj orientiert sich nach oben
Am Samstag hat Cottbus den Aufstiegsambitionen der Stuttgarter Kickers beim 2:0 einen gehörigen Dämpfer versetzt, am Sonntag erhielt Energie selbst einen: Fanol Perdedaj hat seinen Weggang aus der Lausitz verkündet. Den Mittelfeldspieler, der zu den absoluten Stammkräften des Drittligisten zählt, drängt es eine Liga höher. ... [weiter]
 
Kleindienst führt Cottbus zum Sieg
Die Stuttgarter Kickers haben wichtigen Boden im Aufstiegskampf verloren. Ohne Kapitän Vincenzo Marchese, der erst in der 65. Minute eingewechselte wurde, wirkten die Kickers etwas ideenlos und unterlagen 0:2. Matchwinner auf Seiten der Cottbuser war Tim Kleindienst, der das erste Tor mustergültig vorlegte und den zweiten Treffer selber erzielte. ... [weiter]
 
 
 
 
 
04.05.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
  1 1 3 3
 
  2 1 2 3
 
  1 2 3
 
  4 1 2 3
 
  5 1 1 3
 
  1 1 3
 
  7 1 0 1
 
  1 0 1
 
  1 0 1
 
  1 0 1
 
  11 1 0 1
 
  1 0 1
 
  13 1 -1 0
 
  1 -1 0
 
  15 1 -2 0
 
  1 -2 0
 
  17 1 -2 0
 
  18 1 -3 0
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -