Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Bayern München

 - 

Eintracht Frankfurt

 
Bayern München

2:0 (2:0)

Eintracht Frankfurt
Seite versenden

Bayern München
Eintracht Frankfurt
1.
15.
30.
45.





46.
60.
75.
90.








Spielinfos

Anstoß: Sa. 28.10.2006 15:30, 9. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Allianz-Arena, München
Bayern München   Eintracht Frankfurt
2 Platz 13
16 Punkte 10
1,78 Punkte/Spiel 1,11
14:10 Tore 11:11
1,56:1,11 Tore/Spiel 1,22:1,22
BILANZ
45 Siege 21
20 Unentschieden 20
21 Niederlagen 45
70
60
50
40
30
20
10
10
20
30
40
50
60
70
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Bayern MünchenBayern München - Vereinsnews

Bayern bei Gladbach ohne Robben
Ohne Arjen Robben wird der FC Bayern München am Sonntag ab 17.30 Uhr (LIVE! bei kicker.de) antreten müssen. Der Niederländer, der beim 7:1 bei der Roma zuletzt mit zwei Toren und einer Vorlage geglänzt hatte und entsprechend die kicker-Note 1 bekam, trat die Reise in den Westen der Republik erst gar nicht mit an. Lange aussetzen will er aber nicht. ... [weiter]
 
Schweinsteiger:
Der FC Bayern dominiert die Bundesliga, ist klarer Spitzenreiter und scheint mal wieder einen Alleingang in puncto Meisterschaft zu vollziehen. Und das trotz nicht unerheblicher Personalsorgen. So konnte Mittelfeldstratege Bastian Schweinsteiger in dieser Saison noch nicht für den FCB tätig werden. Mittlerweile gibt es aber wieder Licht am Ende des Tunnels, und der 30-Jährige äußerte sich nun zu seiner Situation. ... [weiter]
 
Bei Sammer stehen die Zeichen auf Verlängerung
Alles deutet darauf hin, dass der Vertrag mit Sportvorstand Matthias Sammer beim FC Bayern München über 2015 hinaus verlängert wird. Wohl auch, weil sich Pep Guardiola vehement dafür eingesetzt hat. Seit über zwei Jahren arbeitet Sammer nun schon beim Rekordmeister. Die Erfolge sind groß - und doch scheiden sich bis heute die Geister an ihm. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Eintracht FrankfurtEintracht Frankfurt - Vereinsnews

Große Emotionen: Das Neun-Tore-Spektakel
Im Vorfeld standen die Trainer im Mittelpunkt, danach gab es zahlreiche Diskussionspunkte: Das Duell Eintracht Frankfurt gegen VfB Stuttgart elektrisierte am Samstagnachmittag. In der torreichsten Partie der bisherigen Saison 2014/15 kochten die Emotionen hoch. Die Bilder des Spektakels... ... [weiter]
 
Hübner:
In gewisser Weise trifft Eintracht Frankfurt am Samstag auf die Vergangenheit: Mit Gegner VfB Stuttgart kehrt Ex-Eintracht-Coach Armin Veh zurück, der vor seinem Abgang der SGE "mangelnde Perspektiven" (Sportdirektor Bruno Hübner) bescheinigt hatte. Ein Abschied, der vor dem Wiedersehen bei den Hessen für einen Nachhall sorgt. ... [weiter]
 
Veh:
Nach knapp sechs Monaten ist Armin Veh zurück in Frankfurt: Bei seinem Ex-Klub will er mit dem VfB Stuttgart aus dem Keller klettern - und gegen hessische Häme ankämpfen. "Es wäre gelogen, wenn ich sagen würde, es wäre ein normales Spiel", verriet Veh. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
26.10.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 9 16 19
 
2 9 4 16
 
3 9 0 16
 
4 9 3 15
 
5 9 5 14
 
6 9 1 14
 
7 9 4 13
 
8 9 3 13
 
9 9 1 13
 
10 9 -2 12
 
11 9 -3 12
 
12 9 0 11
 
13 9 0 10
 
14 9 -3 10
 
15 9 -1 9
 
16 9 -9 7
 
17 9 -9 7
 
18 9 -10 5
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -