Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Hamburger SV

Hamburger SV

1
:
1

Halbzeitstand
0:0
Werder Bremen

Werder Bremen


Spielinfos

Anstoß: Sa. 23.09.2006 15:30, 5. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: AOL Arena, Hamburg
Hamburger SV   Werder Bremen
14 Platz 8
4 Punkte 7
0,80 Punkte/Spiel 1,40
5:6 Tore 9:9
1,00:1,20 Tore/Spiel 1,80:1,80
BILANZ
34 Siege 38
35 Unentschieden 35
38 Niederlagen 34
70
60
50
40
30
20
10
10
20
30
40
50
60
70
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hamburger SV - Vereinsnews

Vom Punkt genau: Salihovic jagt das Elfer-Phänomen
Vom Punkt genau: Salihovic jagt das Elfer-Phänomen
Vom Punkt genau: Salihovic jagt das Elfer-Phänomen
Vom Punkt genau: Salihovic jagt das Elfer-Phänomen

 
Sakai erklärt seine Ito-Kritik
Markus Gisdol hätte gern mehr Ruhe um Tatsuya Ito. Doch das 20-jährige Offensivjuwel des Hamburger SV kommt dieser Tage nicht aus den Schlagzeilen. Sportlich gab es Dienstag eine Schrecksekunde, weil er dick bandagiert die Vormittagseinheit beenden musste, doch schon bald darauf gab es Entwarnung: Der Japaner hat nur eine Prellung am Schienbein davongetragen, soll nach Möglichkeit schon Mittwoch wieder mittrainieren. Beruhigt hat sich auch ein anderes Thema - die Kritik von Gotoku Sakai an der Fitness des Linksaußen. ... [weiter]
 
Ito: Erfrischend, aber zu wenig Luft
Wie schon bei seiner Startelf-Premiere gegen Werder (0:0) gehörte Linksaußen Tatsuya Ito auch beim 2:3 in Mainz zu den wenigen Positiverscheinungen des HSV. Trotz seiner sportlich erfrischenden Auftritte sorgt der junge Japaner aber auch für Missstimmung in den eigenen Reihen. ... [weiter]
 
Gisdol stärkt Mathenia - Pollersbeck keine Alternative
Trotz seiner entscheidenden Patzer in Hannover und nun in Mainz bleibt Christian Mathenia im Tor des Hamburger SV - das hat Trainer Markus Gisdol am Sonntag klargestellt. Eine Aussage deutet an, dass Julian Pollersbeck für ihn gerade ohnehin keine ernsthafte Alternative ist. ... [weiter]
 
Mavraj:
Für den Hamburger SV war das Gastspiel in Mainz (2:3) bereits die sechste Partie in Folge ohne einen Dreier. Nach einem vielversprechenden Start mit zwei Siegen zu Saisonbeginn hat sich der HSV nach acht Begegnungen endgültig im Tabellenkeller festgesetzt. Oder wie es Abwehrmann Mergim Mavraj ausdrückte: "Willkommen in der Realität." ... [weiter]
 
 
 
 
 

Werder Bremen - Vereinsnews

Pizarro vor Werder:
Teammanager Max Vollmar schüttelte den Kopf und Claudio Pizarro schaute traurig aus der Wäsche. Der Peruaner hatte Vollmar gebeten, alles zu versuchen, ihn noch auf die Spielberechtigungsliste für die Europa League zu bekommen - vergebens. "Es ist bitter, in dieser Situation nicht dabei zu sein", so Kölns Hoffnungsträger, der in den Tagen, in denen die Mannschaft im weißrussischen Baryssau weilt, alleine am Geißbockheim trainiert. ... [weiter]
 
Vom Punkt genau: Salihovic jagt das Elfer-Phänomen
Vom Punkt genau: Salihovic jagt das Elfer-Phänomen
Vom Punkt genau: Salihovic jagt das Elfer-Phänomen
Vom Punkt genau: Salihovic jagt das Elfer-Phänomen

 
Baumann:
Die sportliche Situation ist dramatisch angesichts von acht Spielen ohne Sieg und vor allem der jüngsten Leistung beim 0:2 gegen Gladbach. Umso mehr ist Werder-Boss Frank Baumann vorm Kellerduell beim 1. FC Köln darum bemüht, Ruhe auszustrahlen. Ganz besonders in der Trainerfrage. Für Alexander Nouri, so Baumann am Dienstag, werde auch die Partie beim Schlusslicht "kein Schicksalsspiel". ... [weiter]
 
Der Nächste, bitte: Delaneys Eloge auf Nouri
Der Nächste, bitte. Einen Tag nach dem 0:2 gegen Gladbach hat in Thomas Delaney nun ein weiterer Bremer Stammspieler öffentlich eine Lanze für Coach Alexander Nouri gebrochen. Die Worte des Dänen sind eindrucksvoll - warum es am Sonntag keine Taten gab, wirkt umso rätselhafter. ... [weiter]
 
Baumanns Forderungen an Nouri
Die Job-Garantie, die Werder-Manager Frank Baumann für Trainer Alexander Nouri unmittelbar nach dem erschreckenden 0:2 gegen Gladbach aussprach, ist das Eine. Damit verbunden sind aber auch klare Forderungen des Managers an den Fußballlehrer. Und kaum verborgene Hinweise darauf, dass Nouri zwar fürs anstehende Kellerduell beim 1. FC Köln weiterhin das Vertrauen besitzt - bei einer weiteren Niederlage bzw. einem weiteren Auftritt wie am Sonntagabend aber die Zeit dieses Coaches abzulaufen droht. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 5 3 10
 
2 5 3 10
 
3 5 6 9
 
4 5 4 9
 
5 5 1 9
 
6 5 1 8
 
7 5 2 7
 
8 5 0 7
 
9 5 0 7
 
10 5 -3 7
 
11 5 0 6
 
12 5 -1 6
 
13 5 0 5
 
14 5 -1 4
 
15 5 -2 4
 
16 5 -2 4
 
17 5 -8 4
 
18 5 -3 3

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun