Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Bor. Mönchengladbach

 - 

VfL Bochum

 
Bor. Mönchengladbach

0:2 (0:1)

VfL Bochum
Seite versenden

Bor. Mönchengladbach
VfL Bochum
1.
15.
30.
45.




46.
60.
75.
90.










Spielinfos

Anstoß: Sa. 19.05.2007 15:30, 34. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Borussia-Park, Mönchengladbach
Bor. Mönchengladbach   VfL Bochum
18 Platz 8
26 Punkte 45
0,76 Punkte/Spiel 1,32
23:44 Tore 49:50
0,68:1,29 Tore/Spiel 1,44:1,47
BILANZ
24 Siege 19
21 Unentschieden 21
19 Niederlagen 24
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Bor. MönchengladbachBor. Mönchengladbach - Vereinsnews

Hahn mischt schon wieder voll mit
Auf das Torschusstraining verzichtete André Hahn noch. Eine reine Vorsichtsmaßnahme. Denn bei der Rückkehr ins Mannschaftstraining am Dienstag lief für die Offensivkraft alles nach Plan: der Muskelfaserriss im Adduktorenbereich ist ausgeheilt, Hahn kann ohne Probleme im Kollegenkreis mitmischen. ... [weiter]
 
Was plant Favre mit Johnson?
Fabian Johnson dürfte selbst nicht so genau wissen, wie groß seine Chancen auf einen Startplatz beim Pflichtspielauftakt auf St. Pauli am Montag (20.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) in der 1. DFB-Pokalrunde sind. Lucien Favre hat ja auch die große Auswahl. Die Konkurrenz für den US-Nationalspieler ist groß, denn gleich drei Profis machen sich berechtigte Hoffnungen auf einen Platz in der Startelf und werden so auch zur Gefahr für Johnson. ... [weiter]
 
Hazard glücklich:
Mit dem 1:0-Sieg bei Newcastle United feierte die Borussia nicht nur eine geglückte Generalprobe vor dem Pflichtspielauftakt. Mit dem Erfolg auf der Insel meldete sich auch ein Spieler rechtzeitig zurück, auf dem in der kommenden Saison große Hoffnungen ruhen: Thorgan Hazard. Der Belgier avancierte vor den 21.088 Zuschauern im St. James' Park zum Matchwinner, er versenkte in der 65. Spielminute den Ball von der Strafraumgrenze aus im englischen Kasten. ... [weiter]
 
Alle Testspiele der Bundesligisten im Überblick
Bis zum 14. August müssen sich die Fans noch gedulden, ehe endlich der Startschuss für die neue Bundesliga-Saison fällt. Bis dahin stehen haufenweise Testspiele auf dem Programm, in denen die Trainer ihren alten und neuen Spielern auf den Zahn fühlen. Hier finden Sie alle vergangenen und zukünftigen Testspiele der Bundesligisten im Überblick... ... [weiter]
 
Hazard beschenkt die Borussen zum 115. Geburtstag
Passend zum 115. Geburtstag, den der Traditionsklub vom Niederrhein an diesem Samstag feiert, gewann Borussia Mönchengladbach 1:0 bei Newcastle United. Thorgan Hazard sorgte mit seinem Treffer in der 65. Spielminute vor 21.088 Zuschauern im St. James' Park für das Tor des Tages und einen geglückten Abschluss der Testspielserie. ... [weiter]
 
 
 
 
 

VfL BochumVfL Bochum - Vereinsnews

VfL-Organisationstalente: Losilla und Hoogland
Zwei Spiele, sechs Punkte, 4:0 Tore und Co-Tabellenführer mit dem SC Freiburg. Bochums Coach Gertjan Verbeek war nach dem 3:0 gegen Duisburg an seinem 53. Geburtstag voll des Lobes, wiegelt kolportierte Aufstiegsambitionen aber ab und sieht sein Team "noch nicht da, wo wir hinwollen". Eine schöne Momentaufnahme ist es für die letztjährige Schießbude der Liga aber doch, die vor allem von der guten Organisation eines starken Mittelfeld-Duos profitiert. ... [weiter]
 
Perthel knackt den MSV-Beton
Am Samstag baute Bochum mit seinem zweiten Sieg das Punktekonto auf sechs Zähler aus. Im Revierderby gegen Duisburg setzte sich der VfL verdient mit 3:0 durch und bereitete seinem Trainer Gertjan Verbeek damit ein gelungenes Geburtstagsgeschenk. Während der MSV mit einer sehr defensiven Taktik von Beginn an Beton anrührte, rannte Bochum unermüdlich an. Schließlich löste ein glücklicher Treffer den Knoten. ... [weiter]
 
Verbeek:
Der Rückenwind nach dem Auftaktsieg beim SC Paderborn (1:0) soll dem VfL Bochum am Samstag im Revierderby gegen den MSV Duisburg zum nächsten Dreier verhelfen. "Da wollen wir direkt nachlegen", sagt Felix Bastians, während VfL-Coach Gertjan Verbeek vor dem Aufsteiger warnt und natürlich auf einen Derbysieg hofft. ... [weiter]
 
Bochum und Haberer: Start geglückt
Gertjan Verbeek setzte beim Saisonstart im Westfalen-Duell beim SC Paderborn gleich auf Neuzugang Janik Haberer, der aus Hoffenheim zum Revierklub gestoßen war. Eine goldrichtige Entscheidung, denn der 21-jährige Mittelfeldspieler avancierte nicht nur wegen seines entscheidenden Tores beim 1:0-Erfolg zum Spieler des Spiels. ... [weiter]
 
Debütant Haberer vermiest Gellhaus den Einstand
Im kampfbetonten Westfalen-Duell sicherte sich Bochum in Paderborn drei Punkte. Nach SCP-Anfangselan übernahm der VfL Zug um Zug das Kommando und reklamierte kurz vor der Pause vergeblich einen Elfmeter. Mit der etwas reiferen Spielanlage verdiente sich die Verbeek-Elf die Führung nach einer Stunde - gleichbedeutend mit dem ersten Sieg, weil die offensivschwachen 07er nicht mehr zurückkamen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
04.08.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 34 24 70
 
2 34 21 68
 
3 34 36 66
 
4 34 15 60
 
5 34 5 51
 
6 34 11 48
 
7 34 6 45
 
8 34 -1 45
 
9 34 -2 44
 
10 34 -5 44
 
11 34 -9 44
 
12 34 -2 42
 
13 34 -11 41
 
14 34 -12 40
 
15 34 -8 37
 
16 34 -23 34
 
17 34 -24 34
 
18 34 -21 26
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -