Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Eintracht Frankfurt

 - 

Alemannia Aachen

 
Eintracht Frankfurt

4:0 (2:0)

Alemannia Aachen
Seite versenden

Eintracht Frankfurt
Alemannia Aachen
1.
15.
30.
45.




46.
60.
75.
90.










Spielinfos

Anstoß: Sa. 05.05.2007 15:30, 32. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Commerzbank-Arena, Frankfurt
Eintracht Frankfurt   Alemannia Aachen
14 Platz 16
37 Punkte 33
1,16 Punkte/Spiel 1,03
43:55 Tore 44:64
1,34:1,72 Tore/Spiel 1,38:2,00
BILANZ
3 Siege 4
1 Unentschieden 1
4 Niederlagen 3
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Eintracht FrankfurtEintracht Frankfurt - Vereinsnews

Flum gibt Entwarnung
Am Mittwoch mussten die Trainingskiebitze in Frankfurt etwas länger warten. Bevor sich die Spieler auf dem Platz zeigten, fand hinter verschlossenen Türen die Nachbesprechung zum 1:3 vom Sonntag statt. Derweil werden Alexander Meier und Aleksandar Ignjovski am Donnerstag im Training zurückerwartet. ... [weiter]
 
SGE baut Frust ab - Flum angeschlagen
Eintracht Frankfurt feierte im Testspiel beim Kreisoberligisten SC Rüsselsheim einen klaren 12:2-Sieg und hat sich damit den Frust von der bitteren Niederlage beim Liga-Neuling SC Paderborn von der Seele geschossen. ... [weiter]
 
Meier und Ignjovski angeschlagen
Die Verletztenliste der Eintracht ist lang. Kevin Trapp, Nelson Valdez, Constant Djakpa und Carlos Zambrano fallen längerfristig aus. Beim Anschwitzen am Dienstagmorgen fehlte mit Alexander Meier ein weiterer prominenter Name. Thomas Schaaf gibt bei seinem Top-Torschützen jedoch Entwarnung. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Alemannia AachenAlemannia Aachen - Vereinsnews

Schubert:
Wenn der Dritte beim punktgleichen Vierten 1:1 spielt, spricht man schnell von einem leistungsgerechten Remis. Aachens Trainer Hans-Peter Schubert fiel die Einordnung nicht so leicht. "In den ersten 20 Minuten hatten wir Schwie­rigkeiten, ins Spiel zu finden", sagt der 48-Jährige, "da waren wir zu langsam - auch im Kopf." ... [weiter]
 
Hannover bringt 14 Geschenke mit - Köln verliert
Im Zuge der Länderspielpause nutzen auch die Bundesligisten die zur Verfügung stehende Zeit für Testspiele. Vor allem im deutschen Oberhaus kommt dabei haufenweise die zweite Garde zum Zug - was auch zumeist daran liegt, dass viele Stammkräfte auf Reise mit ihren Nationen sind. Am Mittwoch im Einsatz: Hannover 96 beim MTV Soltau zu dessen 150. Vereinsgeburtstag, der SC Paderborn (Sportfreunde Lotte) und der 1. FC Köln, der beim Traditionsklub Alemannia Aachen gefragt war. ... [weiter]
 
Hält Alemannias Serie gegen Wiedenbrück?
1:1 daheim gegen den Drittletzten der Regionalliga West: Das ist für die Ansprüche des Tabellendritten Alemannia Aachen eigentlich zu wenig. Und dennoch: Nach dem Remis am Montag gegen den Vorjahreszweiten Lotte waren alle auf dem Tivoli zufrieden. Der Traditionsverein um Trainer Peter Schubert trifft am Samstag (14 Uhr) auf den SC Wiedenbrück. Für das Spiel haben sich die "Schwarz-Gelben" vorgenommen, den Anschluss an den souveränen Tabellenführer Viktoria Köln zu halten. ... [weiter]
 
 
 
 
 
23.10.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 32 22 65
 
2 32 22 64
 
3 32 35 63
 
4 32 9 54
 
5 32 10 45
 
6 32 3 45
 
7 32 -4 44
 
8 32 -2 42
 
9 32 -3 41
 
10 32 -5 41
 
11 32 -7 41
 
12 32 0 39
 
13 32 -3 39
 
14 32 -12 37
 
15 32 -6 36
 
16 32 -20 33
 
17 32 -23 31
 
18 32 -16 26
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -