Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Eintracht Frankfurt

Eintracht Frankfurt

1
:
3

Halbzeitstand
0:0
Energie Cottbus

Energie Cottbus


Spielinfos

Anstoß: Sa. 07.04.2007 15:30, 28. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Commerzbank-Arena, Frankfurt
Eintracht Frankfurt   Energie Cottbus
15 Platz 8
31 Punkte 35
1,11 Punkte/Spiel 1,25
35:48 Tore 32:37
1,25:1,71 Tore/Spiel 1,14:1,32
BILANZ
5 Siege 2
1 Unentschieden 1
2 Niederlagen 5
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Eintracht Frankfurt - Vereinsnews

Dass Eintracht Frankfurt gegen Schalke 04 noch spät das 2:2 kassierte, hatte Folgen für die Tabelle - und für jenen, der es wagte, ebenjene zu früh im Stadion einzublenden. ... [weiter]
 
Hasenhüttl:
So sahen die Trainer die Leistung ihrer Teams... ... [weiter]
 
Hradecky fordert:
An Lukas Hradecky lag es nicht, dass Frankfurt in letzter Sekunde den 2:2-Ausgleich gegen Schalke 04 hinnehmen musste. Im Gegenteil: Mit einer Weltklasse-Parade gegen Alessandro Schöpf in der 45. Minute bewahrte er seinem Team die knappe Halbzeit-Führung. Hinterher monierte er die einmal mehr deutlich gewordenen spielerischen Mängel. ... [weiter]
 
Last-Minute-Wahnsinn! Nur Köln und Bayern siegen
Diese Bundesliga ist nichts für schwache Nerven! Während Köln eine sieglose Hinrunde verhinderte, verspielten Freiburg, Bremen und Frankfurt im letzten Moment Zwei-Tore-Vorsprünge - und der VfB vergab gegen Bayern vom Punkt den Ausgleich. Die Münchner überwintern mit mindestens zehn Punkten Vorsprung, der HSV als Vorletzter. ... [weiter]
 
Hallers Kunstwerk, Naldos Last-Second-Ausgleich
Schalke sicherte sich beim 2:2 in Frankfurt in der Schlussphase den Erhalt seiner Serie. Die Eintracht legte einen Blitzstart hin und sah sich in der Folge spielerisch starken Gästen gegenüber, die im ersten Durchgang bei zwei Hochkarätern den Ausgleich verpassten. Mitte des zweiten Durchgangs schien mit dem zweiten Treffer der SGE alles klar, mit Moral sicherte sich die Tedesco-Elf aber im Schlussspurt noch ein Remis. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Energie Cottbus - Vereinsnews

Bis 2019: Cottbus verpflichtet Scheidhauer
Energie Cottbus hat am Dienstag den ersten Neuzugang für die anstehende Winter-Transferperiode bekanntgegeben: Der Spitzenreiter der Regionalliga Nordost verpflichtete Kevin Scheidhauer. Der Angreifer war zuletzt vereinslos, trainierte aber bei den Lausitzern mit und unterzeichnete nun einen Vertrag bis Juni 2019. ... [weiter]
 
Wollitz und der Nordosten:
Claus-Dieter Wollitz hat sich einmal mehr mit deutlichen Worten zur Situation des Fußballs im Nordosten geäußert. Ausschlaggebend war für den Trainer des FC Energie Cottbus die Aussage von DFB-Präsident Reinhard Grindel, den Regionalligen West und Südwest einen Aufstiegsplatz fest zuzusprechen. "Sind wir hier nur die Loser, leisten wir nichts?", schimpfte Wollitz, der die Klubs im Nordosten als "nur noch geduldet" ansieht. "Am besten, wir spielen nur noch just for fun", fuhr "Pele" fort. ... [zum Video]
 
Mamba krönt Comeback - Cottbus bleibt ungeschlagen
Der neunte Sieg im neunten Heimspiel für Energie Cottbus. Kevin Weidlich und der wieder genesene Streli Mamba erzielten beide Treffer zum 2:0-Sieg gegen den FC Oberlausitz. Energie dominierte die Partie, scheiterte aber öfter an Oberlausitz-Keeper David Pokorny. Beide Cottbus-Tore fielen nach der Gelb-Roten Karte für FCO-Mittelfeldspieler Pedro Bellini wegen wiederholten Foulspiels. ... [zum Video]
 
Cottbus verlängert Vertrag mit Gehrmann
Energie Cottbus hat den Vertrag mit Mittelfeldspieler Paul Gehrmann verlängert. Der 22-Jährige unterschrieb ein in der Regionalliga bis 2019 gültiges Arbeitspapier. Im Falle eines Aufstieges würde sich der Kontrakt bis Juni 2020 verlängern. ... [weiter]
 
Wollitz:
Ist der FC Energie Cottbus auf dem besten Weg zurück in den Profifußball? Ein Blick auf die Tabelle könnte die Vermutung nahelegen, stehen die Lausitzer doch mit 38 Punkten unangefochten auf Platz eins in der Regionalliga Nordost. Zwölf Zähler beträgt der Vorsprung auf den ersten Verfolger BFC Dynamo. Dennoch will sich Cheftrainer Claus-Dieter Wollitz angesichts der komfortablen Lage nicht zurücklehnen, er fordert seine Mannschaft zu Konzentration auf - und sprach einmal mehr über die Aufstiegsregelung zur 3. Liga. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 28 17 56
 
2 28 29 54
 
3 28 16 52
 
4 28 11 50
 
5 28 4 42
 
6 28 12 41
 
7 28 -2 35
 
8 28 -5 35
 
9 28 -7 35
 
10 28 -7 35
 
11 28 -7 33
 
12 28 -9 33
 
13 28 1 32
 
14 28 -6 32
 
15 28 -13 31
 
16 28 -4 30
 
17 28 -17 30
 
18 28 -13 25

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine