Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Hertha BSC

Hertha BSC

2
:
1

Halbzeitstand
0:1
Hamburger SV

Hamburger SV


Spielinfos

Anstoß: Sa. 03.02.2007 15:30, 20. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Olympiastadion, Berlin
Hertha BSC   Hamburger SV
5 Platz 18
33 Punkte 15
1,65 Punkte/Spiel 0,75
32:31 Tore 19:26
1,60:1,55 Tore/Spiel 0,95:1,30
BILANZ
28 Siege 27
13 Unentschieden 13
27 Niederlagen 28
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hertha BSC - Vereinsnews

Das Restprogramm der Bundesligisten
Das Restprogramm der Bundesligisten
Das Restprogramm der Bundesligisten
Das Restprogramm der Bundesligisten

 
Kalous Europa-Gedanken - viel Lob für Jarstein
Auf die Heimstärke kann sich Hertha BSC weiterhin verlassen - und auf Torhüter Rune Jarstein. Das 1:0 gegen den VfL Wolfsburg war für die Berliner der zwölfte Sieg im 15. Heimspiel dieser Saison und ein großer Schritt Richtung Europa. Jarstein verhinderte mehrfach mit Glanzparaden einen Rückstand. Sorgen gibt es derweil um John Anthony Brooks (muskuläre Probleme im Rücken) und Vladimir Darida (Knieprellung), die beide angeschlagen sind. ... [weiter]
 
Dardais Kabinenansprache:
Hertha BSC ist dem Ziel Europa League wieder einen Schritt näher gekommen. Beim dünnen 1:0 gegen den VfL Wolfsburg mussten die Berliner aber öfter durchatmen als ihnen lieb war. Keeper Rune Jarstein, dem Unvermögen des Gegners und natürlich Vedad Ibisevic hatten die Schützlinge von Pal Dardai den zwölften Heimsieg in dieser Saison zu verdanken. Der Hertha-Coach erinnerte sein Team in der Halbzeit sanftmütig an die Grundtugenden. ... [weiter]
 
Ibisevic bestraft Wolfsburger Chancenwucher
Hertha feiert gegen Wolfsburg einen glücklichen 1:0-Sieg. Der VfL verpasste im Olympiastadion bei etlichen Hochkarätern im ersten Durchgang einen Vorsprung. Die Berliner, die erst nach einer halben Stunde aufwachten, zeigten mehr Effizienz und gingen nach einer knappen Stunde in Führung. Weil die Latte bei der einzigen Ausgleichschance der Niedersachsen für die Hauptstädter rettete, blieb es beim zwölften Heimdreier der Dardai-Elf. ... [weiter]
 
Die Dardais - Eine schrecklich talentierte Familie
Hertha-Trainer Pal Dardai ist in der ganzen Stadt beliebt, doch auch seine Söhne machen auf sich aufmerksam: Der älteste Sohn Palko saß bereits in der Bundesliga gegen Gladbach auf der Bank. Marton und Bence spielen in der Hertha-Jugendakademie. Wir zeigen die schönsten Tore der zwei jüngsten Dardai-Söhne. Music by: https://goo.gl/W9uGyo ... [zum Video]
 
 
 
 
 

Hamburger SV - Vereinsnews

HSV und KSC drohen empfindliche DFB-Strafen
Von Fans verursachte Spielunterbrechungen beim Hamburger SV und Karlsruher SC rufen die DFB-Sportgerichtsbarkeit auf den Plan. Beide Vereine werden zur Stellungnahme aufgefordert. Ebenso Eintracht Frankfurt, in deren Kurve ein Plakat mit der Aufschrift "Für jedes Stadionverbot ? Bulle Tod!" auftauchte, was aber wohl weniger gravierende Folgen haben wird. ... [weiter]
 
DFB ermittelt gegen Köln, Frankfurt und HSV
Das Fußballwochenende wurde einmal mehr von hässlichen Fanaktionen überschattet. Am Montag nahm der Kontrollausschuss des Deutschen Fußball-Bundes gegen Eintracht Frankfurt, den 1. FC Köln und den Hamburger SV Ermittlungen auf. ... [weiter]
 
HSV im Marathon-Modus: Schon wieder Relegation?
Das 1:2 gegen Schlusslicht Darmstadt hallt beim Hamburger SV nach. Die Situation im Abstiegskampf hat sich für das Team von Markus Gisdol wieder zugespitzt, die dritte Relegation in den letzten vier Jahren droht. Der HSV-Trainer gibt sich dennoch gelassen: "Seit ich hier bin, bewegen wir uns in solchen Regionen." Die Spieler gaben sich nach der Pleite gegen die Lilien selbstkritisch - "ein guter Schritt", wie Gisdol meint. Erreicht der HSV beim "Marathon" letztlich das Ziel? Gisdol ist davon überzeugt. ... [zum Video]
 
Das Restprogramm der Bundesligisten
Das Restprogramm der Bundesligisten
Das Restprogramm der Bundesligisten
Das Restprogramm der Bundesligisten

 
Sorgen beim HSV: Jetzt fällt wohl auch noch Mathenia aus
Die genaue Diagnose wird erst die abschließende Untersuchung an diesem Montag ergeben, der Trend aber ist klar: Der HSV wird im Abstiegs-Endspiel beim FC Augsburg nach dem Ausfall von René Adler wohl auch dessen Stellvertreter Christian Mathenia ersetzen müssen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 20 17 45
 
2 20 28 42
 
3 20 8 38
 
4 20 7 34
 
5 20 1 33
 
6 20 11 30
 
7 20 2 28
 
8 20 -5 26
 
9 20 -1 25
 
10 20 1 23
 
11 20 -4 23
 
12 20 -4 22
 
13 20 -8 22
 
14 20 -9 20
 
15 20 -10 19
 
16 20 -10 19
 
17 20 -17 18
 
18 20 -7 15

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun