Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Eintracht Frankfurt

 - 

Werder Bremen

 
Eintracht Frankfurt

2:6 (1:3)

Werder Bremen
Seite versenden

Eintracht Frankfurt
Werder Bremen
1.
15.
30.
45.






46.
60.
75.
90.












Spielinfos

Anstoß: Sa. 09.12.2006 15:30, 16. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Commerzbank-Arena, Frankfurt
Eintracht Frankfurt   Werder Bremen
10 Platz 1
20 Punkte 33
1,25 Punkte/Spiel 2,06
22:27 Tore 45:21
1,38:1,69 Tore/Spiel 2,81:1,31
BILANZ
32 Siege 38
19 Unentschieden 19
38 Niederlagen 32
70
60
50
40
30
20
10
10
20
30
40
50
60
70
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Eintracht FrankfurtEintracht Frankfurt - Vereinsnews

Hasebe und weitere Fragezeichen bei der Eintracht
Auf welche Startelf baut Trainer Thomas Schaaf zum Rückrundenauftakt in Freiburg? Die meisten Posten sind fest vergeben, doch es gibt auch einige Fragezeichen. Die spannendste Frage: Kann Makoto Hasebe nach seiner Rückkehr vom Asien-Cup am Mittwoch drei Tage später schon wieder im Breisgau spielen? ... [weiter]
 
Fischer bleibt bis 2018 Eintracht-Präsident
Peter Fischer bleibt Präsident von Eintracht Frankfurt. Um 19:59 Uhr am Sonntagabend zog der Herausforderer Reiner Schäfer seine Kandidatur zurück - und entging damit einem Wahl-Debakel. Zwei Minuten später wurde Fischer bei nur zwei Gegenstimmen und neun Enthaltungen mit riesiger Mehrheit wiedergewählt. ... [weiter]
 
Zambrano feiert Comeback, Sorgen um Meier
Die Generalprobe vor dem Rückrundenauftakt in Freiburg verlor Eintracht Frankfurt am Samstagnachmittag 3:4 gegen Servette Genf. In der Partie gegen den Schweizer Zweitligisten traten altbekannte Probleme in der Defensive zutage, dafür war auf die Offensivabteilung erneut Verlass. Erfreulich: Innenverteidiger Carlos Zambrano feierte nicht einmal eine Woche nach seiner Rückkehr ins Mannschaftstraining sein Comeback. Sorgen gibt es hingegen um Top-Torjäger Alex Meier. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Werder BremenWerder Bremen - Vereinsnews

Zetterer wagt den Sprung nach oben
Das Torhüterkarussell bei Werder Bremen dreht sich munter, eine Planstelle beim Bundesligisten besetzt nun Michael Zetterer. Der 19-Jährige wechselt mit sofortiger Wirkung von der SpVgg Unterhaching an die Weser. "Ich bin sehr glücklich, dass mir ein so großer Verein wie Werder Bremen die Chance gibt, meinen nächsten Schritt im Profifußball zu machen", freute sich das Eigengewächs der Hachinger auf den Sprung nach oben. ... [weiter]
 
Junuzovic muss bleiben - Vestergaard darf kommen
Trabzonspor machte ernst und wollte Zlatko Junuzovic verpflichten. Doch ehe der Poker um den Nationalspieler starten konnte, zeigte Thomas Eichin den Türken die Rote Karte. "Zlatko wird auf jeden Fall in der Rückrunde bei uns spielen", erklärte der Geschäftsführer Sport dem kicker. Doch damit war der aufregende Montag in Bremen noch lange nicht beendet. ... [weiter]
 
Fritz sieht gute Ansätze - Casteels braucht Maske
Den Härtetest bestanden: Werder siegte bei der Generalprobe im Bundesliga-Duell bei Hannover 96. Clemens Fritz, der Wortführer im Team der Bremer, fand lobende Worte nach dem geglückten Test-lauf, kritisierte indes auch die bekannten Defensivschwächen. ´Bitter: Winterneuzugang Koen Casteels hat sich derweil einen Nasenbeinbruch zugezogen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
27.01.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 16 24 33
 
2 16 11 33
 
3 16 9 31
 
4 16 7 30
 
5 16 3 24
 
6 16 5 22
 
7 16 3 22
 
8 16 1 22
 
9 16 3 20
 
10 16 -5 20
 
11 16 -8 20
 
12 16 -3 19
 
13 16 -5 18
 
14 16 -6 16
 
15 16 -8 15
 
16 16 -10 15
 
17 16 -6 12
 
18 16 -15 11
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -