Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Bor. Mönchengladbach

 - 

Hannover 96

 
Bor. Mönchengladbach

0:1 (0:0)

Hannover 96
Seite versenden

Bor. Mönchengladbach
Hannover 96
1.
15.
30.
45.


46.
60.
75.
90.











Spielinfos

Anstoß: So. 19.11.2006 17:00, 13. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Borussia-Park, Mönchengladbach
Bor. Mönchengladbach   Hannover 96
14 Platz 15
13 Punkte 13
1,00 Punkte/Spiel 1,00
11:18 Tore 12:22
0,85:1,38 Tore/Spiel 0,92:1,69
BILANZ
28 Siege 14
8 Unentschieden 8
14 Niederlagen 28
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Bor. MönchengladbachBor. Mönchengladbach - Vereinsnews

Herrmann droht eine längere Pause
"Er ist erst verspätet in die Vorbereitung eingestiegen und braucht im Sommer immer eine gewisse Zeit, um in Tritt zu kommen", hatte Gladbachs Trainer Lucien Favre vor dem Saisonstart in Dortmund (0:4) über seinen Flügelangreifer Patrick Herrmann gesagt. Der 24-Jährige wurde in besagtem Spiel erst in der 65. Minute eingewechselt, durfte an den letzten beiden Spieltagen allerdings von Beginn an ran. Nun könnte der Nationalspieler aber längerfristig ausfallen: Herrmann zog sich eine schwere Kapselzerrung beim Test gegen Sion zu. ... [weiter]
 
Gladbach siegt bei Stranzl-Comeback
Borussia Mönchengladbach hat die Länderspielpause genutzt, um zumindest ein wenig Selbstvertrauen zu tanken. Das punktlose Tabellenschlusslicht der Bundesliga kam in Biel zu einem 2:1 (2:0)-Erfolg gegen den Schweizer Pokalsieger FC Sion. Weiterer positiver Aspekt für die Fohlen: Abwehrchef Martin Stranzl feierte sein Comeback. ... [weiter]
 
Alle Länderspiel-Abstellungen im Überblick
Zahlreiche Bundesliga-Profis sind dieser Tage für ihre Nationalmannschaften im Einsatz. Eine Übersicht über alle Abstellungen... ... [weiter]
 
Selbstvertrauen tanken gegen Sion - wieder mit Stranzl?
Nach zwei freien Tagen sind die Gladbacher Borussen am Donnerstag wieder ins Training eingestiegen. Natürlich ohne die Nationalspieler, die mit ihren Auswahlmannschaften unterwegs sind. Wettkampfpraxis steht für den Rest des Kaders in der Länderspielpause aber ebenfalls auf dem Programm: Am Freitag treffen die Fohlen im Rahmen der Uhrencup-Gala in der Bieler Tissot Arena auf den Schweizer Pokalsieger FC Sion (Anpfiff 18.30 Uhr). ... [weiter]
 
DFB terminiert die Spiele der 2. Pokalrunde
Die Anstoßzeiten der zweiten Runde des DFB-Pokals stehen fest. Im Mittelpunkt steht natürlich das Aufeinandertreffen Titelverteidiger VfL Wolfsburg gegen Rekordpokalsieger Bayern München: Am Abend des 27. Oktober - einem Dienstag - kommt es zu diesem Highlight. 24 Stunden später treffen Schalke und Gladbach aufeinander. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Hannover 96Hannover 96 - Vereinsnews

Andreasen überzeugt in ungewohnter Rolle
Hannover 96 hat auch das zweite Testspiel der Länderspielpause gewonnen. Beim Landesligisten Rotenburger SV feierten die Niedersachsen am Freitag einen glanzlosen 3:0-Sieg. Zwar waren die 96er über weite Strecken die klar überlegene Mannschaft, doch Trainer Michael Frontzeck war dennoch nicht zufrieden. Allan Saint-Maximin sorgte derweil für eine Zirkusnummer. ... [weiter]
 
Alle Länderspiel-Abstellungen im Überblick
Zahlreiche Bundesliga-Profis sind dieser Tage für ihre Nationalmannschaften im Einsatz. Eine Übersicht über alle Abstellungen... ... [weiter]
 
Kind sorgt sich:
Hannover 96 holte aus den ersten drei Ligaspielen nur einen Zähler - das 2:2 bei Aufsteiger Darmstadt. "Wir hatten andere Ziele", sagt 96-Präsident Martin Kind. Eine Trainerdiskussion will der Boss bei den Niedersachsen noch nicht führen. "Michael Frontzeck arbeitet konzentriert und zielgerichtet", so Kind. Und dann schiebt er nach: "Fußball ist Ergebnissport und wenn die Ergebnisse nicht da sind, dann muss man Entscheidungen treffen." Nun wartet Borussia Dortmund. ... [zum Video]
 
Auf Vereinssuche: Greift noch ein Bundesligist zu?
Auf Vereinssuche: Greift noch ein Bundesligist zu?
Auf Vereinssuche: Greift noch ein Bundesligist zu?
Auf Vereinssuche: Greift noch ein Bundesligist zu?

 
Kagawa und Son stechen - Historisches aus Katar
Mit vier Bundesligaspielern in der Startelf und zwei ehemaligen Deutschlandlegionären bezwang Japan in der zweiten Gruppenphase der WM-Qualifikation Kambodscha mit 3:0 und hat nach dem verpatzten Auftakt gegen Singapur (0:0) nun vier Punkte auf dem Konto der Gruppe E. Auch bei Australiens Sieg gegen Bangladesch (5:0, Gruppe B) waren zwei Akteure aus Deutschland am Ball, beim 8:0 Südkoreas gegen Laos (Gruppe G) trug sich der Ex-Leverkusener Son dreimal in die Torschützenliste ein. ... [weiter]
 
 
 
 
 
05.09.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 13 8 26
 
2 13 15 24
 
3 13 7 24
 
4 13 5 23
 
5 13 5 21
 
6 13 8 20
 
7 13 2 18
 
8 13 -1 18
 
9 13 3 17
 
10 13 -2 16
 
13 -2 16
 
12 13 0 15
 
13 13 -4 15
 
14 13 -7 13
 
15 13 -10 13
 
16 13 -9 12
 
17 13 -4 11
 
18 13 -14 9
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -