Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Eintracht Frankfurt

Eintracht Frankfurt

0
:
3

Halbzeitstand
0:1
Arminia Bielefeld

Arminia Bielefeld


Spielinfos

Anstoß: Sa. 11.11.2006 15:30, 12. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Commerzbank-Arena, Frankfurt
Eintracht Frankfurt   Arminia Bielefeld
10 Platz 5
16 Punkte 19
1,33 Punkte/Spiel 1,58
13:14 Tore 22:14
1,08:1,17 Tore/Spiel 1,83:1,17
BILANZ
11 Siege 6
9 Unentschieden 9
6 Niederlagen 11
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Eintracht FrankfurtEintracht Frankfurt - Vereinsnews

Frankfurt entscheidet zwischen Sobotzik und Bobic
Nicht nur sportlich geht es bei Eintracht Frankfurt heiß zur Sache. Hinter den Kulissen suchen die Hessen nach einem Nachfolger für den scheidenden Sportvorstand Heribert Bruchhagen. Neben Fredi Bobic ist nach kicker-Recherchen Ex-Profi Thomas Sobotzik der zweite Kandidat. ... [weiter]
 
Eintrachts Flum ist wieder happy
Fünf Monate nach dem Trainingsunfall schoss Johannes Flum in dieser Woche die ersten Tore - im Training. Für ein Comeback in dieser Saison kommen sie allerdings zu spät. Unterdessen bekräftigte Eintracht-Sportdirektor Bruno Hübner, mit dem leidgeprüften Defensivallrounder über einen neuen Vertrag reden zu wollen. ... [weiter]
 
Hradecky sorgt für eine Schrecksekunde
Als das Trainingsspiel begann, war Eintracht-Keeper Lukas Hradecky bereits in der Kabine und ließ sich behandeln. Am Mittwoch knickte der Finne im Torwarttraining um. "Für das Spiel gegen Dortmund ist es kein Problem", gibt Trainer Niko Kovac Entwarnung. Zu früh kommt die Partie am Samstag für Alex Meier, doch am letzten Spieltag in Bremen könnte der Kapitän sein Comeback feiern. ... [weiter]
 
Ohne Zambrano, mit Fünferkette
Eintracht Frankfurt bangt vor dem letzten Heimspiel der Saison gegen Borussia Dortmund um Abwehrchef Carlos Zambrano. Trainer Niko Kovac will gegen den BVB auf eine Fünferkette in der Abwehr setzen, ähnlich wie unlängst beim 0:1 in München. ... [weiter]
 
Restprogramm im Keller
Hannover 96 hat es nicht geschafft und steht als erster Absteiger fest: Wer muss die Niedersachsen beim Gang ins Unterhaus begleiten? Anwärter gibt es viele. Das Restprogramm der Abstiegskandidaten ... ... [weiter]
 
 
 
 
 

Arminia BielefeldArminia Bielefeld - Vereinsnews

Trainerwechsel im Endspurt: Was bringt's?
Trainerwechsel im Endspurt: Was bringt's?
Trainerwechsel im Endspurt: Was bringt's?
Trainerwechsel im Endspurt: Was bringt's?

 
Restprogramm: Spannung im Keller
Die 2. Liga befindet sich auf der Zielgeraden, im Keller herrscht Hochspannung: Duisburg besiegt im Kellerkrimi Düsseldorf und gibt die Rote Laterne an Paderborn ab. 1860 München macht in St. Pauli einen Riesensatz, der FSV Frankfurt verliert erneut unter Falko Götz. Drei Pünktchen trennen den 14. 1860 München vom Schlusslicht Paderborn ... ... [weiter]
 
Behrendt ärgert Leipzig mit Urgewalt
RB Leipzig hat sich einen Ausrutscher im Aufstiegsrennen geleistet. Am Freitagabend kamen die Sachsen gegen Bielefeld trotz Pausenführung nicht über ein 1:1 hinaus. Die Ostwestfalen boten den individuell besseren Gastgebern mit Kampfkraft Paroli und verdienten sich den Zähler mit einer überzeugenden Defensive. Und nicht zuletzt dank der Urgewalt von Behrendt. Trotzdem bedurfte es in der Nachspielzeit einer Menge Glück. ... [weiter]
 
Arminias Salger drückt Nürnberg die Daumen
Der Klassenerhalt ist perfekt. Arminia Bielefeld kann in den drei letzten Spielen der Saison also befreit aufspielen. RB Leipzig als Gegner kommt da gerade recht: Stephan Salger will die Sachsen ärgern, um dem 1. FC Nürnberg zu helfen. ... [weiter]
 
Eckenkönige, Wiedersehen und ein Rekordtrainer
Eckenkönige, Wiedersehen und ein Rekordtrainer
Eckenkönige, Wiedersehen und ein Rekordtrainer
Eckenkönige, Wiedersehen und ein Rekordtrainer

 
 
 
 
 
06.05.16
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 12 8 24
 
2 12 15 23
 
3 12 6 23
 
4 12 4 20
 
5 12 8 19
 
6 12 4 18
 
7 12 3 18
 
8 12 -1 17
 
9 12 0 16
 
10 12 -1 16
 
11 12 1 15
 
12 12 2 14
 
13 12 -4 14
 
14 12 -6 13
 
15 12 -4 10
 
16 12 -11 10
 
17 12 -10 9
 
18 12 -14 8