Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
VfB Stuttgart

VfB Stuttgart

2
:
0

Halbzeitstand
0:0
Hamburger SV

Hamburger SV


Spielinfos

Anstoß: Di. 07.11.2006 20:00, 11. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Gottlieb-Daimler Stadion, Stuttgart
VfB Stuttgart   Hamburger SV
2 Platz 16
21 Punkte 9
1,91 Punkte/Spiel 0,82
23:16 Tore 10:14
2,09:1,45 Tore/Spiel 0,91:1,27
BILANZ
38 Siege 43
21 Unentschieden 21
43 Niederlagen 38
70
60
50
40
30
20
10
10
20
30
40
50
60
70
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

VfB Stuttgart - Vereinsnews

Diese Bundesliga-Verträge laufen 2018 aus
Diese Bundesliga-Verträge laufen 2018 aus
Diese Bundesliga-Verträge laufen 2018 aus
Diese Bundesliga-Verträge laufen 2018 aus

 
Onguené: Herausforderer sucht Herausforderung
Die Ablöse, die durch den Aufstieg auf mittlerweile rund drei Millionen Euro angestiegen ist, hatte große Hoffnungen geschürt. Jerome Onguené kam im vergangenen Winter vom FC Sochaux und mit der Erwartung, in Stuttgart den nächsten Schritt in seiner aufstrebenden Karriere zu machen. Heute steht fest: Dem 19-Jährigen fehlt noch ein Stück zur Bundesligareife. Der Innenverteidiger soll jetzt ausgeliehen werden, sobald die Schwaben einen neuen Abwehrmann verpflichten. ... [weiter]
 
Ailton setzt eine erste Duftmarke
Das Kennenlernen mit den Fans verlief etwas zaghaft, dafür aber durchaus herzlich. Also ließ Ailton Ferreira Silva am Rande der Teampräsentation bei der Stuttgarter Saisoneröffnung an diesem Sonntag gleich einmal alle wissen, er sei "sehr gut aufgenommen" worden. Beim Testspiel tags zuvor beim 1. FC Heidenheim (1:2) hatte der Neuzugang des VfB, der mit seinem Namensvetter und Kugelblitz Ailton weder verwandt noch verschwägert ist, ebenfalls auf sich aufmerksam gemacht. ... [weiter]
 
Das machten Nagelsmanns Trainerkollegen mit 30
Das machten Nagelsmanns Trainerkollegen mit 30
Das machten Nagelsmanns Trainerkollegen mit 30
Das machten Nagelsmanns Trainerkollegen mit 30

 
Schnatterers Standards bringen FCH den Derbysieg
In der vergangenen Saison hatten sie sich in der 2. Liga schon zwei heiße Pflichtspielduelle geliefert. Eines gewann Heidenheim (2:1), woraufhin letztlich Trainer Jos Luhukay zurücktrat. Eines der VfB Stuttgart, der unter Luhukay-Nachfolger Hannes Wolf am Ende in die Bundesliga aufstieg. Eine Woche vor dem Start der diesjährigen Zweitligasaison trafen sich die beiden zum Test. Am Ende siegte der Zweitligist mit 2:1. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Hamburger SV - Vereinsnews

Diese Bundesliga-Verträge laufen 2018 aus
Diese Bundesliga-Verträge laufen 2018 aus
Diese Bundesliga-Verträge laufen 2018 aus
Diese Bundesliga-Verträge laufen 2018 aus

 
Deshalb haben Santos und Walace keinen Dolmetscher mehr
Drei Jahre lang gehörte Edson Büttner fest dazu. Wo immer der HSV aufschlug, war der frühere Hamburger Amateurkicker mit brasilianischen Wurzeln dabei. Von 2014 an übersetzte er zunächst für Innenverteidiger Cleber, seit dem vergangenen Sommer dann für Douglas Santos und ab Januar zudem für Walace. Im Ötztal fehlt die Frohnatur im Hamburger Tross. Wie schon zuvor beim ersten Trainingslager in Rotenburg - eine gezielte Aktion von Markus Gisdol. ... [weiter]
 
Verteidiger dringend gesucht - Gisdols Wunschliste
Die Stimmung beim Hamburger SV im Trainingslager ist entspannt. Das einzige, das Trainer Markus Gisdol derzeit ein wenig nervt, ist die Personalsituation in der Defensive. Der Coach sucht händeringend nach einem Links- und einem Innenverteidiger. Sportchef Jens Todt arbeitet an einer Lösung des Personalproblems. Geduld ist gefragt. ... [zum Video]
 
Gisdols Geduld bei Douglas Santos
Das Handy hat Jens Todt stets griffbereit, eine vorzeitige Abreise aus dem Samstag bezogenen Trainingslager im österreichischen Längenfeld ist für den Sportchef keineswegs ausgeschlossen - aber: Ein kurzfristiger Flug, um die gewünschte Verstärkung für die Abwehr zu verpflichten, ist aktuell nicht in Sicht. ... [weiter]
 
Das machten Nagelsmanns Trainerkollegen mit 30
Das machten Nagelsmanns Trainerkollegen mit 30
Das machten Nagelsmanns Trainerkollegen mit 30
Das machten Nagelsmanns Trainerkollegen mit 30

 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 11 17 23
 
2 11 7 21
 
3 11 2 20
 
4 11 4 17
 
5 11 3 17
 
6 11 5 16
 
7 11 2 16
 
8 11 -1 16
 
9 11 2 15
 
10 11 1 15
 
11 11 0 15
 
12 11 2 13
 
13 11 -4 13
 
14 11 -6 12
 
15 11 -10 10
 
16 11 -4 9
 
17 11 -10 8
 
11 -10 8

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun