Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Eintracht Frankfurt

Eintracht Frankfurt

1
:
0

Halbzeitstand
0:0
Bor. Mönchengladbach

Bor. Mönchengladbach


Spielinfos

Anstoß: So. 05.11.2006 17:00, 10. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Commerzbank-Arena, Frankfurt
Eintracht Frankfurt   Bor. Mönchengladbach
10 Platz 14
13 Punkte 12
1,30 Punkte/Spiel 1,20
12:11 Tore 10:14
1,20:1,10 Tore/Spiel 1,00:1,40
BILANZ
33 Siege 29
25 Unentschieden 25
29 Niederlagen 33
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Eintracht Frankfurt - Vereinsnews

Wolf:
So sahen die Trainer die Leistung ihrer Teams... ... [weiter]
 
Bilder: Slapstick, Ginczeks Tränen und ein Doppel-Tunnel
Die Bilder des Spieltags... ... [weiter]
 
Sieg bei 1899? Kovac:
Dass die aktuelle Bundesliga-Tabelle am Freitag nicht wie sonst immer an der Wand des Frankfurter Presseraums hing, konnte nur Zufall sein. Denn der Blick aufs aktuelle Tableau ist für Eintracht-Trainer Niko Kovac ein angenehmen: Rang sieben und mit 18 Punkten nur ein Zähler weniger als der auf Rang fünf rangierende kommende Gegner 1899 Hoffenheim. ... [weiter]
 
VfL vor Rekord - Bruderduell in Bremen
VfL vor Rekord - Bruderduell in Bremen
VfL vor Rekord - Bruderduell in Bremen
VfL vor Rekord - Bruderduell in Bremen

 
Eintrachts Klassenfahrt nach Russland
Aus Eintracht-Sicht verspricht die Weltmeisterschaft diesmal besonders viel Spannung. Sechs Profis der Hessen sind mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit bei dem Turnier in Russland dabei, mit etwas Glück könnten es sogar noch mehr werden. Zwei Spieler werden bereits ihre dritte Weltmeisterschaft bestreiten. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Bor. Mönchengladbach - Vereinsnews

Gladbachs Herrmann denkt über Wechsel nach
Patrick Herrmann beschäftigt sich mit dem Gedanken, Borussia Mönchengladbach zu verlassen. Das erklärt der 26-Jährige gegenüber der "Rheinischen Post" (Samstagausgabe). "Jeder, der mich kennt, weiß, dass ich gern spielen will. Und das kann ich momentan selten. Natürlich habe ich ein paar Spiele gemacht in dieser Saison, aber dass ich damit komplett zufrieden bin,kann ich nicht sagen", sagte der Flügelspieler im Interview. Trotz eines bis 2019 gültigen Vertrags mache er sich gedanken um seine Zukunft. "Es ist keineswegs so, dass ich unbedingt weg will, im Gegenteil. Aber man muss eben schauen, wie es sich entwickelt für mich. Wir werden darüber in Ruhe reden mit Borussia." ... [Alle Transfermeldungen]
 
Wolf:
So sahen die Trainer die Leistung ihrer Teams... ... [weiter]
 
Bilder: Slapstick, Ginczeks Tränen und ein Doppel-Tunnel
Die Bilder des Spieltags... ... [weiter]
 
Raffael: Der Maestro wackelt
Es gibt wieder mal kaum eine offene Frage bezüglich Borussias Aufstellung für das Auswärtsspiel am Samstagabend in Berlin. Die Besetzung einer zentralen Position allerdings bleibt zunächst mal unklar. Aber es liegt auf der Hand: Der Maestro wackelt. ... [weiter]
 
Kramer: Für immer Borussia?
Christoph Kramer ist erst 26, glaubt aber nicht, dass er Borussia Mönchengladbach noch einmal verlassen wird. "Ich liebe den Verein, und ich denke nicht, dass ich noch einmal wechseln werde", sagte der Weltmeister gegenüber der "Deutschen Welle": "Ich habe schon einmal meine Komfortzone 'Borussia' verlassen, ich muss es nicht noch einmal machen." Kramer spielte erstmals zwischen 2013 und 2015 auf Leihbasis für Gladbach, das ihn 2016 dann fest verpflichtete. Einen Wechsel ins Ausland will Kramer zwar nicht ausschließen, es reize ihn aber weit weniger als andere: "Ich finde die Bundesliga geil." ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 10 16 20
 
2 10 5 18
 
3 10 4 17
 
4 10 0 17
 
5 10 4 16
 
6 10 5 15
 
7 10 1 15
 
8 10 1 14
 
9 10 3 13
 
10 10 1 13
 
11 10 -2 13
 
12 10 0 12
 
13 10 -4 12
 
14 10 -4 12
 
15 10 -2 9
 
16 10 -8 8
 
17 10 -9 8
 
18 10 -11 7

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine