Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Bor. Mönchengladbach

 - 

Energie Cottbus

 
Bor. Mönchengladbach

2:0 (0:0)

Energie Cottbus
Seite versenden

Bor. Mönchengladbach
Energie Cottbus
1.
15.
30.
45.

46.
60.
75.
90.















Spielinfos

Anstoß: Sa. 12.08.2006 15:30, 1. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Stadion im Borussia-Park, Mönchengladbach
Bor. Mönchengladbach   Energie Cottbus
4 Platz 15
3 Punkte 0
3,00 Punkte/Spiel 0,00
2:0 Tore 0:2
2,00:0,00 Tore/Spiel 0,00:2,00
BILANZ
3 Siege 2
3 Unentschieden 3
2 Niederlagen 3
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Bor. MönchengladbachBor. Mönchengladbach - Vereinsnews

Neuer Vertrag: Brouwers darf hoffen
Roel Brouwers betonte in den vergangenen Wochen mehrfach, dass er gerne noch ein Jahr dranhängen möchte. Bei Borussia Mönchengladbach. Der Vertrag des 33-Jährigen läuft im Sommer aus, und wie schon vor zwölf Monaten übt er sich in Geduld, was einen möglichen Verbleib bei den Fohlen betrifft. Durch die sportliche Entwicklung des Klubs sind die Chancen für Brouwers auf eine Vertragsverlängerung zweifelsfrei gestiegen. ... [weiter]
 
HSV startet beim Telekom Cup
Der Telekom Cup wird auch 2015 kurz vor Beginn der Spielzeit 2015/16 über die Bühne gehen. Neben Gastgeber Borussia Mönchengladbach und Rekordmeister Bayern München wird auch der Hamburger SV wieder dabei sein. ... [weiter]
 
Herrmann steht unmittelbar vor der Verlängerung
Der Gladbacher Patrick Herrmann steht unmittelbar vor der Verlängerung seines 2016 auslaufenden Vertrags. Nach mehreren Wochen der Verhandlung wird Herrmanns Entscheidung pro Borussia zeitnah bekanntgegeben. Herrmann hatte zwar einen Vertrag bis 2016, doch dieser beinhaltete eine Ausstiegsklausel. Folglich hätte er nach kicker-Informationen am Ende dieser Spielzeit für rund 15 Millionen Euro den Verein verlassen können. ... [weiter]
 
Marx hofft: Die
Thorben Marx gibt sich keinen Illusionen hin. Schon im Winter-Trainingslager im türkischen Belek hatte er sich äußerst realistisch über seine Chancen geäußert, noch einmal ernsthaft in den Kampf um die Startplätze eingreifen zu können. "Ich bin kein Träumer, der sagt: Ich werde jetzt in der Rückrunde Stammspieler. Das wird sicherlich nicht passieren", so der 33-Jährige zu Beginn des Jahres 2015. Es kam wie erwartet: Auch in der Rückrunde wartet Marx noch immer auf seinen ersten Pflichtspieleinsatz in dieser Saison. ... [weiter]
 
Gladbacher Nullnummer gegen St. Pauli
Ohne neun für diverse Länderspiele abgestellte Nationalspieler absolvierte Borussia Mönchengladbach am Samstag ein Testspiel gegen Zweitligist FC St. Pauli. Trotz zahlreicher teils guter Chancen auf beiden Seiten endete die Partie mit einem torlosen Remis. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Energie CottbusEnergie Cottbus - Vereinsnews

Saison für Cottbuser Wolf beendet
Mit der Rückkehr von Manuel Zeitz ins Training vermeldete Energie Cottbus jüngst eine positive Nachricht. Für Patrick Wolf hingegen ist die Saison vorzeitig beendet. Wie der Klub am Samstag mitteilte, hat sich der Abwehrspieler zwar nicht wie befürchtet das Kreuzband gerissen, wird in der laufenden Saison aber wahrscheinlich nicht mehr für die Lausitzer spielen können. ... [weiter]
 
Zeitz steigt wieder ins Training ein
Nach der Länderspielpause nimmt der FC Energie Cottbus den Spielbetrieb am 4. April mit einem Auswärtsspiel beim Spitzenreiter Arminia Bielefeld wieder auf. Viele Niederlagen dürfen sich die sechstplatzierten Lausitzer nicht mehr erlauben, wollen sie bis zum Schluss im Aufstiegsrennen der 3. Liga dabei bleiben. Positive Nachrichten gab es indes aus dem Lazarett des Ex-Bundesligisten. ... [weiter]
 
Garbuschewskis Lucky Punch rettet Energie einen Punkt
Mit einem Last-Minute-Treffer retteten die Cottbuser gerade noch einen Punkt im Ostderby gegen den Chemnitzer FC. Dieser war nach einem umstrittenen Gegentreffer in Rückstand geraten, aber meldete sich eindrucksvoll zurück. Das 2:2 ist für die Aufstiegshoffnungen der Hausherren jedoch ein Dämpfer. ... [weiter]
 
Cottbuser Wolf und Kyereh sind verletzt
Der FC Energie Cottbus hat mit Verteidiger Patrick Wolf und Angreifer Frederick Kyereh zwei weitere Ausfälle zu beklagen. Wie der Drittligist am Donnerstag bekanntgab, verletzten sich die beiden Akteure unterschiedlich schwer - Wolf muss sich zur genaueren Untersuchung einer MRT unterziehen. Dagegen befindet sich Mittelfeldspieler Manuel Zeitz auf dem Weg der Besserung. ... [weiter]
 
Cottbus' Garbuschewski trifft auf Ex-Klub
Am kommenden Samstag (LIVE! ab 14 Uhr bei kicker.de) steigt in der 3. Liga das Ost-Duell zwischen Zweitliga-Absteiger Energie Cottbus und dem Chemnitzer FC. Für einen Spieler der Heimelf ist das eine brisante Begegnung: Ronny Garbuschewski trifft auf seinen Ex-Klub, von dem er erst im Winter in die Lausitz wechselte. Im Anschluss an die Partie gegen die Himmelblauen geht es für vier Energie-Akteure mit ihren Nationalteams auf Länderspielreise. ... [weiter]
 
 
 
 
 
31.03.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
  1 1 3 3
 
  1 3 3
 
  3 1 2 3
 
  4 1 2 3
 
  1 2 3
 
  6 1 1 3
 
  7 1 0 1
 
  1 0 1
 
  1 0 1
 
  1 0 1
 
  11 1 0 1
 
  1 0 1
 
  13 1 -1 0
 
  14 1 -2 0
 
  15 1 -2 0
 
  1 -2 0
 
  17 1 -3 0
 
  1 -3 0
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -