Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Hamburger SV

 - 

Arminia Bielefeld

 
Hamburger SV

1:1 (0:1)

Arminia Bielefeld
Seite versenden

Hamburger SV
Arminia Bielefeld
1.
15.
30.
45.

46.
60.
75.
90.













Spielinfos

Anstoß: Sa. 12.08.2006 15:30, 1. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: AOL Arena, Hamburg
Hamburger SV   Arminia Bielefeld
7 Platz 7
1 Punkte 1
1,00 Punkte/Spiel 1,00
1:1 Tore 1:1
1,00:1,00 Tore/Spiel 1,00:1,00
BILANZ
20 Siege 5
9 Unentschieden 9
5 Niederlagen 20
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hamburger SVHamburger SV - Vereinsnews

Arslan bringt 500.000 plus x
Der Tag der Entscheidung war als solcher angekündigt. Dementsprechend schuf Joe Zinnbauer am frühen Morgen Fakten: Innocent Emeghara reiste erwartungsgemäß ohne Vertrag aus Hamburg ab. "Wir brauchen mehr Torgefahr", sagt der Coach und entschied sich gegen den 25-jährigen Teststürmer aus der Schweiz. Auch eine zweite Entscheidung ist gefallen: Tolgay Arslan wechselt nun doch zu Besiktas Istanbul. ... [weiter]
 
Beister trifft bei Lasogga-Comeback
Die Leistung war überschaubar beim Hamburger 1:1 im finalen Test gegen Odense, positive Nachrichten gab es dennoch: Neben Ostrzolek und Müller gab Lasogga ein 25-minütiges Comeback - ein echter Hoffnungsschimmer für den erneut harmlosen HSV. Trainer Joe Zinnbauer legte sich derweil in der Torwartfrage fest. ... [weiter]
 
Geisterspiele: Profis vermissen die Fans
Kurioses Wochenende während der Vorbereitung in der Bundesliga: Drei Geisterspiele fanden eine Woche vor dem Rückrundenstart statt. Drei Beispiele, drei verschiedene Fälle in Hannover, Mainz und Hamburg. Die Moral von der ungewöhnlichen Geschichte: Selbst Profis wie die Bremer finden diese Art der Testläufe recht gewöhnungsbedürftig. Werders Nationalspieler Zlatko Junuzovic freut sich auf den "Bundesliga-Auftakt mit den Fans". ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Arminia BielefeldArminia Bielefeld - Vereinsnews

Junglas überzeugt im Arminia-Test
Drittliga-Tabellenführer Arminia Bielefeld hat im letzten Testspiel gegen Regionalligist Alemannia Aachen 3:1 (2:1) gewonnen. Der Zweitliga-Absteiger spielte beim ersten Sieg in der Wintervorbereitung mit derselben Startelf, die auch in den letzten vier Ligaspielen der Hinrunde begonnen hatte. Der eingewechselte Manuel Junglas stach dabei neben Doppeltorschütze David Ulm heraus. ... [weiter]
 
Ulm trumpft auf - und führt die Arminia zum Sieg
Arminia Bielefeld hat die Hürde Alemannia Aachen souverän genommen und den Regionalligisten mit 3:1 besiegt. Bei den Ostwestfalen spielte David Ulm stark auf und war an allen drei Treffern beteiligt. Auch Dynamo Dresden feierte einen 3:1-Erfolg: Gegner war der tschechische Erstligist Teplice. Halle trennte sich derweil mit Niklas Lomb als neuer Nummer eins im Drittliga-Duell mit einer Nullnummer von Chemnitz - sehr zur Zufriedenheit von HFC-Trainer Sven Köhler. ... [weiter]
 
Arminia unterliegt Viktoria Köln
Im vorletzten Testspiel vor dem Start in die restliche Rückserie musste sich Drittliga-Primus Arminia Bielefeld dem klassentieferen FC Viktoria Köln mit 2:3 geschlagen geben. Neuzugang Koen van der Biezen durfte von Beginn an ran - konnte jedoch nicht überzeugen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
26.01.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
  1 1 3 3
 
  1 3 3
 
  3 1 2 3
 
  4 1 2 3
 
  1 2 3
 
  6 1 1 3
 
  7 1 0 1
 
  1 0 1
 
  1 0 1
 
  1 0 1
 
  11 1 0 1
 
  1 0 1
 
  13 1 -1 0
 
  14 1 -2 0
 
  15 1 -2 0
 
  1 -2 0
 
  17 1 -3 0
 
  1 -3 0
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -