Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

MSV Duisburg

 - 

1. FSV Mainz 05

 

0:0 (0:0)

Seite versenden

MSV Duisburg
1. FSV Mainz 05
1.
15.
30.
45.


46.
60.
75.
90.











Spielinfos

Anstoß: Sa. 13.05.2006 15:30, 34. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: MSV-Arena, Duisburg
MSV Duisburg   1. FSV Mainz 05
18 Platz 11
27 Punkte 38
0,79 Punkte/Spiel 1,12
34:63 Tore 46:47
1,00:1,85 Tore/Spiel 1,35:1,38
BILANZ
0 Siege 0
2 Unentschieden 2
0 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

MSV Duisburg - Vereinsnews

Der MSV Duisburg ist noch einmal auf dem Transfermarkt tätig geworden und hat Rolf Feltscher für ein Jahr unter Vertrag genommen. Der 1,84 Meter große Defensivmann kommt ablösefrei aus der Schweiz vom FC Lausanne. MSV-Trainer Gino Lettieri freute sich über den Zugang: "Rolf ist fußballerisch kein unbeschriebenes Blatt, einer, der - wenn er seine Fähigkeiten abruft - zu einem Positivfaktor innerhalb der Mannschaft werden wird." ... [weiter]
 
Heute Abend (LIVE! ab 20 Uhr bei kicker.de) trifft der MSV Duisburg im DFB-Pokal auf den 1. FC Nürnberg. Trainer Gino Lettieri hat den Club beim 1:5 gegen Greuther Fürth beobachtet - und will mit seiner Elf nun alles dafür tun, dass der Zweitligist die Wut aus der Derby-Schmach nicht an seinen "Zebras" auslässt: "Wir werden einen Pokalfight abliefern bis zur letzten Sekunde." MSV-Stürmer Kingsley Onuegbu kämpft derweil mit Selbstzweifeln. Löst sich seine Blockade im Pokal? ... [weiter]
 
Beim MSV Duisburg geht es aufwärts: In der Tabelle der 3. Liga sind die "Zebras" mit drei ungeschlagenen Spielen in Folge auf Rang zehn geklettert. Auch wenn die Mannschaft aber gerade in der heimischen Arena bislang nicht überzeugt hat, träumen die Fans von der Rückkehr in die 2. Bundesliga. Doch Kapitän Steffen Bohl hält vor dem DFB-Pokalspiel am Freitag (LIVE! ab 20 Uhr bei kicker.de) gegen den 1. FC Nürnberg den Ball flach. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

1. FSV Mainz 05 - Vereinsnews

Kasper Hjulmand steht vor seinem Bundesliga-Debüt. Zwei Tage vor der Partie beim Aufsteiger SC Paderborn gibt sich der neue Mainzer Trainer selbstbewusst. Er weiß aber auch, dass nach den enttäuschenden Pokal-Auftritten - Aus im DFB-Pokal und in der Europa League - nur das Resultat zählt: "Wir waren enttäuscht, aber nun sind wir voller Energie. Die Mannschaft ist bereit." ... [weiter]
 
Ob Bayern oder Paderborn - völlig sorgenfrei geht kein Bundesligist in die heute beginnende neue Saison. Wo stehen die 18 Mannschaften? Was macht Hoffnung, was bereitet Sorgen? Was läuft schon gut, wo gibt es Probleme? Wir haben alle Erstligisten noch einmal unter die Lupe genommen: Der kicker-Check vor dem Bundesliga-Start. ... [weiter]
 
Raus in der Europa-League-Qualifikation gegen Asteras Tripolis, raus in der ersten DFB-Pokalrunde beim Drittligisten Chemnitzer FC: Der Pflichtspiel-Einstieg für Kasper Hjulmand als neuem Trainer des 1. FSV Mainz 05 hätte schlechter nicht laufen können. Vor dem Bundesliga-Start am Sonntag beim SC Paderborn (15.30 Uhr, LIVE! auf kicker.de) steht der Däne bereits unter Druck. Eine erneute Pleite, und mit der Ruhe in Mainz wäre es erst mal vorbei. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
22.08.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 34 35 75
 
2 34 42 70
 
3 34 23 68
 
4 34 16 61
 
5 34 15 52
 
6 34 4 48
 
7 34 3 46
 
8 34 -2 44
 
9 34 -2 43
 
10 34 -8 42
 
11 34 -1 38
 
12 34 -4 38
 
13 34 -15 37
 
14 34 -9 36
 
15 34 -22 34
 
16 34 -24 33
 
17 34 -22 30
 
18 34 -29 27
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -