Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

VfL Wolfsburg

 - 

1. FC Kaiserslautern

 
VfL Wolfsburg

2:2 (0:1)

1. FC Kaiserslautern
Seite versenden

VfL Wolfsburg
1. FC Kaiserslautern
1.
15.
30.
45.






46.
60.
75.
90.














Spielinfos

Anstoß: Sa. 13.05.2006 15:30, 34. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Volkswagen-Arena, Wolfsburg
VfL Wolfsburg   1. FC Kaiserslautern
15 Platz 16
34 Punkte 33
1,00 Punkte/Spiel 0,97
33:55 Tore 47:71
0,97:1,62 Tore/Spiel 1,38:2,09
BILANZ
8 Siege 6
8 Unentschieden 8
6 Niederlagen 8
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

VfL WolfsburgVfL Wolfsburg - Vereinsnews

LIVE!-Bilder: Krönt sich Klopp zum Abschluss?
Das DFB-Pokalfinale steht an: Borussia Dortmund, das sich in einem denkwürdigen Elfmeter-Krimi im Halbfinale gegen den FC Bayern München durchgesetzt hatte, trifft im Berliner Olympiastadion auf den VfL Wolfsburg. Es ist das letzte Spiel von BVB-Trainer Jürgen Klopp, der sich wie angekündigt mit einem Titel verabschieden möchte. Etwas dagegen haben natürlich die Wölfe um den belgischen Offensivwirbler Kevin De Bruyne. Die Bilder zum Spiel ... ... [weiter]
 
LIVE! Klopps Abschied mit Langerak - Naldo beginnt
Genau so hat sich das Jürgen Klopp ausgemalt. Bei seiner Pressekonferenz am 15. April hatte der BVB-Trainer verkündet: "Einen letzten Traum habe ich noch: eine phantastische Tabellenplatzierung und noch einmal aus gutem Grund um den Borsigplatz fahren." Teil eins, die Qualifikation für die Europa League, ist geschafft. Fehlt noch beim letzten Klopp-Auftritt der Triumph im Pokalfinale (20 Uhr) gegen den VfL Wolfsburg. Doch der Vize-Meister ist bekanntermaßen gefährlich und selbstbewusst, vor allem wegen Offensiv-Ass Kevin De Bruyne. ... [weiter]
 
Die Hand am Pott: Wolfsburgs zweiter Anlauf
Die Hand am Pott: Wolfsburgs zweiter Anlauf
Die Hand am Pott: Wolfsburgs zweiter Anlauf
Die Hand am Pott: Wolfsburgs zweiter Anlauf

 
Das Verwirrspiel um Naldo
Spielt er oder spielt er nicht? Das Rätselraten um Wolfsburgs Abwehrchef Naldo vor dem DFB-Pokalendspiel heute Abend (20 Uhr, LIVE! bei kicker.de) gegen Borussia Dortmund geht weiter. Der 32-Jährige, der sich seit vergangener Woche mit einer Knieprellung herumplagt, sorgte am Freitag beim Wolfsburger Abschlusstraining für Verwirrung. ... [weiter]
 
BVB vs. VfL: Experten gegen Novizen
BVB vs. VfL: Experten gegen Novizen
BVB vs. VfL: Experten gegen Novizen
BVB vs. VfL: Experten gegen Novizen

 
 
 
 
 

1. FC Kaiserslautern1. FC Kaiserslautern - Vereinsnews

Orban wechselt nach Leipzig
RB Leipzig hat Willi Orban vom 1. FC Kaiserslautern verpflichtet. Die Sachsen statten den 22-jährigen Defensivmann mit einem Vierjahresvertrag aus. Bei der Pressekonferenz von Sportdirektor Ralf Rangnick, der seine Amtsübernahme als Trainer bekanntgab, wurde der Wechsel offiziell verkündet. ... [weiter]
 
Bei Matmour stehen die Zeichen auf Trennung
Wenn nach Saisonende nur noch die Relegationsteilnehmer Pflichtspiele absolvieren, geht es auf dem Transfermarkt umso heißer zu. Gerade auch beim 1. FC Kaiserslautern wird sich in diesem Sommer viel tun. Allerdings eher nicht zum Vorteil des Pfälzer Traditionsklubs, dem nach dem verpassten Aufstieg ein großer Umbruch bevorsteht. ... [weiter]
 
Karius fällt aus: Hrubesch holt Müller
Zur Auftaktveranstaltung der deutschen U21-Nationalmannschaft in Frankfurt reisten am Dienstag bereits sechs Profis aus dem aktuellen Kader des 1. FC Kaiserslautern an. Diese Delegation wird nun um Torwart Marius Müller ergänzt. ... [weiter]
 
FCK: Frustbewältigung ohne U-21-Sextett
An diesem Dienstag kam der Großteil der Profis des 1. FC Kaiserslautern vor dem Urlaub noch einmal zusammen. Sechs Spieler waren da schon zur Auftaktmaßnahme der U-21-Nationalmannschaft nach Frankfurt gereist. Vom 17. bis 30. Juni findet die U-21-EM in Tschechien statt. Der FCK beginnt am 21. Juni wieder mit dem Training. ... [weiter]
 
Frankfurt hat Ring auf dem Zettel
Der Rücktritt von Trainer Thomas Schaaf überlagert bei Eintracht Frankfurt derzeit alles. Aber auch in der Kaderplanung gibt es bei der SGE einige Baustellen. Zum Beispiel in der Mittelfeldzentrale, wo sich die Frankfurter mit Alexander Ring (24) beschäftigen. Der finnische Nationalspieler erzielte als Sechser bzw. Achter in der zurückliegenden Saison sechs Tore für den 1. FC Kaiserslautern, bei dem er noch bis 2017 unter Vertrag steht. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 
30.05.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 34 35 75
 
2 34 42 70
 
3 34 23 68
 
4 34 16 61
 
5 34 15 52
 
6 34 4 48
 
7 34 3 46
 
8 34 -2 44
 
9 34 -2 43
 
10 34 -8 42
 
11 34 -1 38
 
12 34 -4 38
 
13 34 -15 37
 
14 34 -9 36
 
15 34 -22 34
 
16 34 -24 33
 
17 34 -22 30
 
18 34 -29 27
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -