Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Arminia Bielefeld

Arminia Bielefeld

1
:
0

Halbzeitstand
0:0
Eintracht Frankfurt

Eintracht Frankfurt


Spielinfos

Anstoß: Sa. 08.04.2006 15:30, 29. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Schüco-Arena, Bielefeld
Arminia Bielefeld   Eintracht Frankfurt
10 Platz 13
37 Punkte 30
1,28 Punkte/Spiel 1,03
29:35 Tore 37:46
1,00:1,21 Tore/Spiel 1,28:1,59
BILANZ
6 Siege 11
9 Unentschieden 9
11 Niederlagen 6
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Arminia Bielefeld - Vereinsnews

Mak vor Wechsel auf die Alm
Obwohl Arminia Bielefelds Offensive beim jüngsten 4:4 gegen Union Berlin mächtig Eigenwerbung betrieb, wollen die Ostwestfalen vorne noch nachlegen. Das Objekt der Begierde ist Michal Mak, der 24-Jährige steht vor einem Wechsel zur Arminia. "Ja, wir haben uns mit dem Spieler beschäftigt", bestätigt Sportchef Samir Arabi das Interesse. Der Pole ist offensiv flexibel einsetzbar, bevorzugt kommt Mak über den linken Flügel. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Ein solches Wechselbad der Gefühle hatte Rüdiger Rehm (37) wohl als Trainer noch nicht erlebt. Der Coach von Arminia Bielefeld rieb sich ungläubig die Augen, hatte den Dreier beim irren 4:4 gegen den 1. FC Union Berlin schon fest vor Augen - und jubelte dank seines goldenen Händchens am Ende sogar über einen hart erkämpften Zähler. Eine einfache Erklärung für den wahnwitzigen Nachmittag auf der Alm hatte Christoph Hemlein. ... [weiter]
 
4:4! Joker Ulm setzt dem Alm-Wahnsinn die Krone auf
Arminia Bielefeld hat den "Torbann" erfolgreich gebrochen, trotz vier Toren vor heimischem Publikum aber den ersten Saisondreier verpasst. Die Gäste von Union Berlin nämlich gaben sich auch nach einem 1:3-Rückstand nicht geschlagen, drehten das Spiel an einem wahnwitzigen Nachmittag auf der Alm sogar. Am Ende bewies Rehm ein goldenes Händchen - und sicherte der Arminia so immerhin einen Punkt. ... [weiter]
 
Nach Pokalglück: Rehm und Keller hoffen auf den Dreier
Beide Trainer feierten im DFB-Pokal den jeweils ersten Pflichtspielsieg mit ihren neuen Vereinen. Am Sonntag (13.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) geht es für Rüdiger Rehm mit Arminia Bielefeld und Jens Keller mit Union Berlin nun darum, auch in der Liga den ersten Dreier einzufahren. ... [weiter]
 
Regelkunde: Was ist neu in der Saison 2016/17?
Bereits im Frühjahr hat das International Football Association Board (IFAB) das Regelbuch umgehend geändert. Einige der 95 Änderungen dienen lediglich der Beseitigung sprachlicher Ungereimtheiten. Ein paar Neuerungen werden aber wichtig. Was kam beim Runden Tisch im Sommer raus? Dreifachbestrafung, Anstoß, Testphase für den Videobeweis und Nachspielzeit - ein kurzer Überblick. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Eintracht Frankfurt - Vereinsnews

Raus mit Applaus - Hector zwei Spiele gesperrt
Es hätte ein richtig schöner Tag werden können für Michael Hector. Bundesligadebüt, tolle Atmosphäre im Stadion, 1:0-Sieg gegen Schalke 04 - der Innenverteidiger hätte allen Grund zur Freude gehabt, wäre es nicht zu einem unheilvollen Zweikampf in der 79. Minute mit Klaas Jan Huntelaar gekommen. Wegen einer Notbremse sah der 24-Jährige die Rote Karte, anschließend zeigten die Fans eine starke Reaktion. ... [weiter]
 
Warum jetzt schon Länderspielpause ist
Der erste Bundesliga-Spieltag ist kaum über die Bühne gegangen, da treffen sich die Nationalspieler schon wieder. Das ärgert viele Fans. Dass jetzt schon wieder Länderspielpause ist, hat verschiedene Ursachen. ... [weiter]
 
Transfer-Countdown: Wer soll kommen? Wer könnte gehen?
Transfer-Countdown: Wer soll kommen? Wer könnte gehen?
Transfer-Countdown: Wer soll kommen? Wer könnte gehen?
Transfer-Countdown: Wer soll kommen? Wer könnte gehen?

 
Abschied perfekt: Castaignos zu Sporting
Eintracht Frankfurt und Luc Castaignos gehen künftig getrennte Wege. Der Niederländer wird ab sofort für den portugiesischen Champions-League-Teilnehmer Sporting Lissabon auf Torejagd gehen. Am Sonntag bestand der Stürmer den Medizincheck und erhielt danach enen Vertrag. Die Eintracht kassiert für den Stürmer rund 2,5 Millionen Euro und erhält damit in etwa die Summer wieder, die die Hessen im vergangenen Sommer an Twente Enschede überwiesen hatten. Der 23-Jährige Castaignos kam zur letzten Saison von Twente Enschede an den Main und erzielte in 22 Pflichtspielen fünf Tore (drei Vorlagen) für die SGE. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Castaignos landet in Lissabon
Frankfurts Stürmer Luc Castaignos stand gegen Schalke nicht im Kader. Stattdessen landete er am Sonntag in Lissabon, wo er den Medizincheck bei Sporting absolvieren soll. Wenn er diesen, dürfte die Eintracht eine Ablöse von rund 2,5 Millionen Euro einstreichen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 29 31 66
 
2 29 25 62
 
3 29 33 59
 
4 29 14 53
 
5 29 7 43
 
6 29 8 41
 
7 29 2 39
 
8 29 1 37
 
9 29 -6 37
 
10 29 -6 37
 
11 29 -2 35
 
12 29 -6 34
 
13 29 -9 30
 
14 29 -5 29
 
15 29 -19 29
 
16 29 -24 27
 
17 29 -19 23
 
18 29 -25 23