Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
1. FSV Mainz 05

1. FSV Mainz 05

1
:
1

Halbzeitstand
0:1
Borussia Dortmund

Borussia Dortmund


Spielinfos

Anstoß: So. 26.09.2004 17:30, 6. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Bruchwegstadion, Mainz
1. FSV Mainz 05   Borussia Dortmund
5 Platz 8
9 Punkte 7
1,50 Punkte/Spiel 1,17
9:8 Tore 10:10
1,50:1,33 Tore/Spiel 1,67:1,67
BILANZ
3 Siege 11
6 Unentschieden 6
11 Niederlagen 3
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FSV Mainz 05 - Vereinsnews

Schmidt:
Europapokal im Bruchwegstadion - lang, lang ist's her. Am Donnerstagabend war es wieder so weit. Zumindest ließ darauf der Testspielgegner des 1. FSV Mainz 05 schließen. Die Rheinhessen durften sich mit dem amtierenden Europa-League-Sieger FC Sevilla messen - und mussten sich mit 0:1 (0:0) geschlagen geben. ... [weiter]
 
Schmidt eröffnet den Konkurrenzkampf in Mainz
Jetzt geht es so richtig los in Mainz. Das Training wird intensiver, verfeinert, taktischer. Martin Schmidt, dem Coach, machen die Einheiten "wieder Spaß. Es geht um Tempo und Tore, es werden wieder Abläufe trainiert - mit Ball, ohne Ball." Nachdem am 30. Juni die Vorbereitung begann und die Spieler nach der Colorado-Reise vergangene Woche ein paar Tage relaxen durften, soll das Team nun wieder in den Bundesligatakt kommen - allen voran in Sachen Konkurrenzkampf. ... [weiter]
 
Malli:
Angenehm unaufgeregt wirkt Yunus Malli, als er am Mittwoch nach der Vormittagseinheit zu den Wechselgerüchten um seine Person Stellung bezieht. "Ich bin hier, ganz normal, ich habe Vertrag bei Mainz 05 und es fühlt sich gut an, nach der EM-Pause wieder auf dem Platz zu stehen", sagt der Offensivmann des 1. FSV Mainz 05. Doch ist das auch nach dieser Transferperiode so? ... [weiter]
 
Gbamin:
Nach dem Training am Dienstag stellte sich Neuzugang Jean-Philippe Gbamin den Medienvertretern vor. In grauem Shirt und grauer Short gesellte sich der 20-Jährige nach dem Duschen zur kleinen Runde. Er machte einen noch schüchternen Eindruck, aber einen sehr freundlichen; er antwortete in wenigen Sätzen, aber in prägnanten. ... [weiter]
 
Schmidt:
Maximilian Beister hat 47-mal Bundesliga gespielt und dabei acht Tore erzielt - gar 18 Treffer gelangen ihm bei 67 Einsätzen im Unterhaus. Das zeigt: Der 25-Jährige bringt Qualität mit. Beim 1. FSV Mainz 05 aber kam der Flügelstürmer nicht richtig ins Laufen. Was also fehlte Beister, der zurzeit in Darmstadt beim SV 98 vorspielt? ... [weiter]
 
 
 
 
 

Borussia Dortmund - Vereinsnews

Tuchels Sorge: Fußball außer Kontrolle
Dortmunds Trainer Thomas Tuchel sagte zuletzt schon, dass die Fußballwelt verrückt geworden sei. Fakt ist, dass zumindest die Ablösesummen explodiert sind. Auch der BVB mischte ja kräftig mit, nahm viel ein und gab viel aus. Doch Tuchel hat offenbar zusehends Kopfschmerzen, sorgt sich, dass eine Blase entsteht, was hohe Ablösesummen und Gehälter angeht und dass der Fußball am Ende sogar die Menschen verliert. ... [weiter]
 
Merino im Pech: BVB verliert im Elfmeterschießen
Zum Abschluss des International Champions Cups (ICC) traf Borussia Dortmund in Shenzhen auf Manchester City mit Pep Guardiola als neuem Coach. Den Westfalen lief nach Agueros Tor zum 0:1 (79.) die Zeit davon, fast mit dem Schlusspfiff traf der BVB jedoch zum Ausgleich. So musste das Elfmeterschießen entscheiden - und da hatten die Citizens das bessere Ende für sich. ... [weiter]
 
Tuchel:
Großer personeller Umbruch bei Borussia Dortmund. Hummels, Gündogan und Mkhitaryan spülten einen dreistelligen Millionenbetrag in die Kassen. Geld, das in gute Neuzugänge reinvestiert wurde. Zuletzt gab es auch Gerüchte um ein Angebot von Manchester City für Pierre-Emerick Aubameyang. Doch Thomas Tuchel will nicht auch noch seinen besten Stürmer abgeben. "Er bleibt unser Spieler", sagt der BVB-Coach. ... [zum Video]
 
Zorc: Abgänge noch möglich
29 Spieler gehören Stand jetzt zum BVB-Kader. Wird noch jemand abgegeben? "Borussia Dortmund schickt niemanden mit gültigen Verträgen weg", erklärt Michael Zorc im ausführlichen Interview mit dem kicker (Montagausgabe): "Natürlich befinden wir uns mit dem einen oder anderen noch in Gesprächen. Es kann sein, dass sich auf der Abgabeseite noch etwas tut." Zum Beispiel bei Jakub Blaszczykowski? Zorc: "Wir werden uns noch einmal unterhalten. Kuba ist ein sehr verdienter Spieler des BVB, den wir immer mit dem ihm gebührenden Respekt behandeln werden. Seine Sichtweise wird in unsere Überlegungen selbstverständlich mit einfließen." ... [Alle Transfermeldungen]
 
Zorcs Rat an Götze und Schürrle
Die Transfers von Mario Götze und André Schürrle zu Borussia Dortmund sind umstritten. Nun meldet sich Michael Zorc zu Wort. "Weder hinter Mario noch hinter André liegen Top-Jahre", sagt der BVB-Manager im Interview mit dem kicker (Donnerstagausgabe) und schiebt einen Rat hinterher: "Am Ende geht es für sie vor allem um eines: Leistung bringen, Leistung bringen, Leistung bringen." ... [weiter]
 
 
 
 
 
29.07.16
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 6 6 15
 
2 6 8 14
 
3 6 8 12
 
4 6 2 11
 
5 6 1 9
 
6 6 0 8
 
7 6 -1 8
 
8 6 0 7
 
9 6 -1 7
 
10 6 -2 7
 
11 6 0 6
 
6 0 6
 
13 6 -3 6
 
14 6 -4 6
 
15 6 -5 6
 
16 6 -1 5
 
17 6 -4 5
 
18 6 -4 5