Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Hansa Rostock

 - 

VfB Stuttgart

 
Hansa Rostock

2:1 (1:0)

VfB Stuttgart
Seite versenden

Hansa Rostock
VfB Stuttgart
1.
15.
30.
45.




46.
60.
75.
90.














Spielinfos

Anstoß: Sa. 16.04.2005 15:30, 29. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Ostseestadion, Rostock
Hansa Rostock   VfB Stuttgart
17 Platz 3
26 Punkte 54
0,90 Punkte/Spiel 1,86
27:55 Tore 52:33
0,93:1,90 Tore/Spiel 1,79:1,14
BILANZ
4 Siege 11
9 Unentschieden 9
11 Niederlagen 4
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hansa RostockHansa Rostock - Vereinsnews

Baumann:
Acht Punkte aus vier Spielen: Nach der katastrophalen Hinrunde läuft es für Hansa Rostock im Jahr 2015 wieder deutlich besser. Erstmals seit drei Monaten steht die Hansa-Kogge nicht mehr auf einem Abstiegsrang. Am Samstag (LIVE! ab 14 Uhr auf kicker.de) soll nun beim Halleschen FC, dem zweitschwächsten Heimteam der Liga, der Vorsprung auf die Abstiegsränge ausgebaut werden. ... [weiter]
 
Hansa befreit sich aus dem Tabellenkeller
Zwei Siege, zwei Remis und keine Niederlage: Seit dem Jahreswechsel läuft es beim FC Hansa Rostock wieder rund. Der Kaderumbruch im Winter war fürs Erste erfolgreich. Trotzdem ist der entscheidende Mann weiterhin ein Routinier. ... [weiter]
 
Ruprecht: Punktegarant statt Bankdrücker
Hansa Rostock ist in der Rückrunde noch ungeschlagen, hat aber in wichtigen Spielen gegen direkte Konkurrenten im Abstiegskampf nur Unentschieden gespielt. Ausgerechnet ein Abwehrspieler hat die wichtigen Tore geschossen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

VfB StuttgartVfB Stuttgart - Vereinsnews

Baumgartl fehlt im Flieger nach Hannover
Um 16 Uhr am Freitagnachmittag hob das Flugzeug ab. Von Stuttgart aus flog der VfB-Tross nach Hannover, wo am Samstag (15.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) die zum "Schicksalsspiel" hochgejazzte Bundesligapartie bei Hannover 96 steigt. Auch wenn Huub Stevens zu Recht erklärt, der VfB werde nach den 90 Minuten in der HDI-Arena "weder abgestiegen noch gerettet" sein: Zum Schlüsselspiel verspricht die Partie gerade für ihn, den Trainer, zu werden. ... [weiter]
 
Stevens:
Schlüsselspiel, Schicksalsspiel, Endspiel - von derlei Begrifflichkeiten hält Huub Stevens nicht viel. Vor dem Auftritt des VfB bei Hannover am Samstag spielt er die Bedeutung der Partie herunter. Beschäftigen muss sich Stevens notgedrungen mit einer langen Liste, auf der er die Namen der angeschlagenen Akteure notiert hat - und auf der einmal mehr Daniel Ginczek auftaucht. ... [weiter]
 
Abdellaoue bekommt Spielpraxis in der VfB-Zweiten
Die U 23 des VfB Stuttgart kann am Wochenende mit prominenter Verstärkung rechnen. Mohammed Abdellaoue soll nach überstandener Knieverletzung sein Saisondebüt in der zweiten Mannschaft der Schwaben geben, die am Samstagnachmittag (14 Uhr, LIVE! bei kicker.de) bei der Zweitvertretung des abstiegsgefährdeten 1. FSV Mainz 05 antritt. Nach acht Spielen ohne Sieg hatte die Kramny-Elf zuletzt im Derby gegen Großaspach (4:1) einen Befreiungsschlag geschafft. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
01.03.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 29 29 62
 
2 29 11 56
 
3 29 19 54
 
4 29 26 50
 
5 29 24 50
 
6 29 5 47
 
7 29 13 46
 
8 29 -2 42
 
9 29 -2 40
 
10 29 -2 39
 
11 29 -1 38
 
12 29 -8 36
 
13 29 -4 34
 
14 29 -11 31
 
15 29 -14 30
 
16 29 -17 29
 
17 29 -28 26
 
18 29 -38 17
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -