Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Hansa Rostock

 - 

VfB Stuttgart

 
Hansa Rostock

2:1 (1:0)

VfB Stuttgart
Seite versenden

Hansa Rostock
VfB Stuttgart
1.
15.
30.
45.




46.
60.
75.
90.














Spielinfos

Anstoß: Sa. 16.04.2005 15:30, 29. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Ostseestadion, Rostock
Hansa Rostock   VfB Stuttgart
17 Platz 3
26 Punkte 54
0,90 Punkte/Spiel 1,86
27:55 Tore 52:33
0,93:1,90 Tore/Spiel 1,79:1,14
BILANZ
4 Siege 11
9 Unentschieden 9
11 Niederlagen 4
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hansa RostockHansa Rostock - Vereinsnews

DFB bittet Hansa mit 10.000 Euro zur Kasse
Das Fehlverhalten einiger Fans kommt Hansa Rostock nun teuer zu stehen: Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes hat den Ostsee-Klub für das Abbrennen von Pyrotechnik mit einer Geldstrafe von 10.000 Euro belegt. Die Anhänger der Norddeutschen benahmen sich gleich dreimal daneben und entzündeten bei Drittliga-Spielen bengalische Feuer. Die Verantwortlichen haben dem Urteil zugestimmt, damit ist dieses rechtskräftig. ... [weiter]
 
Savran fehlt vermutlich bis Ende des Jahres
Hansa Rostock muss voraussichtlich das restliche Kalenderjahr auf Halil Savran verzichten. Der Stürmer wird nach seiner erlittenen Schulterverletzung operiert und fällt die kommenden Wochen aus. Damit reiht er sich in die Liste der Langzeitverletzten ein, so dass Trainer Peter Vollmann mit Savran am kommenden Samstag bei der Partie gegen die SpVgg Unterhaching (14 Uhr) bereits sechs Spieler fehlen. ... [weiter]
 
Dahlmann spricht Vollmann das Vertrauen aus
Drei Stunden steckten Micha­el Dahlmann und Peter Vollmann die Köpfe zu­sammen. Ergebnis des Krisengesprächs zwischen Klubchef und Trainer: Vollmann besitzt weiterhin das Vertrauen und soll im nächsten Heimspiel gegen Unterhaching das Ruder herumrei­ßen. Der Trainer habe überzeugend Wege aus der Krise aufzeigen können, ließ Dahlmann wissen. "Wir haben ihn geholt, weil er akribisch arbeitet, weil er konkrete Ideen von Fußball hat - und er bekommt weiter die Chance, diese umzu­setzen", sagte der Vorstandsboss. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

VfB StuttgartVfB Stuttgart - Vereinsnews

Wahler:
Am Samstag punktete der VfB Stuttgart erstmals seit 34 Jahren nach einem Drei-Tore-Rückstand noch. 3:3 nach 0:3 - wie ist das zu erklären? Im kicker-Interview spricht Präsident Bernd Wahler über die "Auferstehung" gegen Leverkusen, Armin Vehs Pausenansprache, Antonio Rüdigers Auswechslung und den Zwischenstand bei Manager-Suche. ... [weiter]
 
Vogts beim VfB im Gespräch
Knapp vier Wochen nach der Entlassung von Sportvorstand Fredi Bobic sucht der VfB Stuttgart noch nach einem Nachfolger. Ein Kandidat, der dem Vorstand vor einiger Zeit empfohlen wurde, ist Berti Vogts. Und der 67-Jährige soll Interesse an der Aufgabe haben. ... [weiter]
 
Verrücktes Spiel im Schwabenland
So richtig glücklich war am Ende niemand, auch wenn sich das 3:3 gegen Bayer Leverkusen aus Sicht des VfB Stuttgart, der einen 0:3-Rückstand noch egalisierte, zweifellos besser anfühlte, als für den Champions-League-Teilnehmer, der zum wiederholten Mal in dieser Saison in einer Partie zwei unterschiedliche Spielhälften darbot. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
21.10.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 29 29 62
 
2 29 11 56
 
3 29 19 54
 
4 29 26 50
 
5 29 24 50
 
6 29 5 47
 
7 29 13 46
 
8 29 -2 42
 
9 29 -2 40
 
10 29 -2 39
 
11 29 -1 38
 
12 29 -8 36
 
13 29 -4 34
 
14 29 -11 31
 
15 29 -14 30
 
16 29 -17 29
 
17 29 -28 26
 
18 29 -38 17
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -