Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Borussia Dortmund

 - 

VfB Stuttgart

 
Borussia Dortmund

0:2 (0:1)

VfB Stuttgart
Seite versenden

Borussia Dortmund
VfB Stuttgart
1.
15.
30.
45.



46.
60.
75.
90.















Spielinfos

Anstoß: So. 13.03.2005 17:30, 25. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Westfalenstadion, Dortmund
Borussia Dortmund   VfB Stuttgart
12 Platz 3
32 Punkte 45
1,28 Punkte/Spiel 1,80
29:34 Tore 45:30
1,16:1,36 Tore/Spiel 1,80:1,20
BILANZ
31 Siege 38
23 Unentschieden 23
38 Niederlagen 31
70
60
50
40
30
20
10
10
20
30
40
50
60
70
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Borussia DortmundBorussia Dortmund - Vereinsnews

Klopp:
Die rauschende Europacup-Nacht zum Auftakt der Champions League (2:0 gegen Arsenal) ist Geschichte, Borussia Dortmund richtet den Blick wieder auf die Bundesliga. Vor der Rückkehr an seine einstige Wirkungsstätte nach Mainz am Samstagabend (18.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) wird Jürgen Klopp weiter von Personalsorgen geplagt. "Ich habe ein relativ gutes Gefühl, dass wir elf Mann zusammenkriegen, ob es viel mehr werden, weiß ich nicht", übte sich der BVB-Coach in Galgenhumor. ... [weiter]
 
Das Derby zwischen dem 1. FC Köln und Borussia Mönchengladbach bewegt die Region - sogar Dortmunds Kevin Großkreutz hat sich bereits Tickets gesichert, um dem FC am Sonntag vor Ort die Daumen zu drücken. Die Gastgeber glauben fest an ein Ende der Derby-Flaute. ... [weiter]
 
Klopps Pressingmaschine nahe an der Perfektion
Das Stadion feierte, der Rekordeinkauf strahlte und der Trainer wollte sich das Spiel gleich "abheften": Trotz zahlreicher Ausfälle ist Borussia Dortmund mit dem 2:0 gegen einen chancenlosen FC Arsenal ein traumhafter Start in die Champions League gelungen. "Das war nahe an der Perfektion, alles hat mir gefallen", freute sich Jürgen Klopp. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

VfB StuttgartVfB Stuttgart - Vereinsnews

Veh stärkt Ibisevic und fordert Unordnung
Das konnte man als Fan und Spieler des VfB Stuttgart zuletzt schon mal kurz vergessen: "Sport soll auch Spaß machen", erinnerte Trainer Armin Veh am Donnerstag an Grundlegendes, er hofft bei seinem Jubiläum gegen Hoffenheim endlich auf den ersten Sieg. Filip Kostic darf womöglich beginnen, genau wie Vedad Ibisevic - den Veh vehement verteidigt. ... [weiter]
 
Ausgebootete Profis überzeugen beim VfB II
Durch den 2:0-Sieg beim Halleschen FC verkürzte der VfB Stuttgart II den Abstand zum rettenden Ufer auf einen Punkt. Bei dem wichtigen Auswärtsdreier, dem erst zweiten Saisonsieg überhaupt, überzeugten vor allem die bei den Profis ausgebooteten Sercan Sararer und Raphael Holzhauser. Beide Spieler wollen am Dienstag (LIVE! ab 18 Uhr bei kicker.de) im Nachholspiel gegen den Tabellenletzten aus Mainz mithelfen, die Abstiegsplätze zu verlassen. ... [weiter]
 
Veh:
Es war wie immer, wenn Armin Veh zum FC Bayern reist: Der 53-jährige Coach des VfB Stuttgart trat mit seinen verschiedenen Teams bislang zehnmal beim Rekordmeister an. Und kassierte dabei zehn Niederlagen - Rekord! Dass die Schwaben in München nichts holen würden, ist keine Überraschung. Aber die Art und Weise der Niederlage, vor allem die ganz schwache Offensivleistung und Vorstellung vermeintlicher Leistungsträger, wird dem ins Ländle zurückgekehrten Fußballlehrer sicher zu denken geben. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
20.09.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 25 13 53
 
2 25 22 50
 
3 25 15 45
 
4 25 26 44
 
5 25 6 43
 
6 25 19 41
 
7 25 11 40
 
8 25 4 37
 
9 25 1 36
 
10 25 -2 32
 
11 25 -4 32
 
12 25 -5 32
 
13 25 -4 28
 
14 25 -12 28
 
15 25 -8 27
 
16 25 -26 20
 
17 25 -23 19
 
18 25 -33 16
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -