Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

VfB Stuttgart

 - 

1. FC Nürnberg

 
VfB Stuttgart

2:4 (0:2)

1. FC Nürnberg
Seite versenden

VfB Stuttgart
1. FC Nürnberg
1.
15.
30.
45.





46.
60.
75.
90.













Spielinfos

Anstoß: Sa. 29.01.2005 15:30, 19. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Gottlieb-Daimler Stadion, Stuttgart
VfB Stuttgart   1. FC Nürnberg
3 Platz 11
34 Punkte 24
1,79 Punkte/Spiel 1,26
37:25 Tore 33:31
1,95:1,32 Tore/Spiel 1,74:1,63
BILANZ
30 Siege 18
16 Unentschieden 16
18 Niederlagen 30
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

VfB StuttgartVfB Stuttgart - Vereinsnews

Alle Testspiele der Bundesligisten im Überblick
Bis zum 14. August müssen sich die Fans noch gedulden, ehe endlich der Startschuss für die neue Bundesliga-Saison fällt. Bis dahin stehen haufenweise Testspiele auf dem Programm, in denen die Trainer ihren alten und neuen Spielern auf den Zahn fühlen. Hier finden Sie alle vergangenen und zukünftigen Testspiele der Bundesligisten im Überblick... ... [weiter]
 
Rausch:
Bei der Trainingseinheit am Dienstagmorgen um 9.30 Uhr stand Konstantin Rausch erstmals im Kreis seiner neuen Kollegen auf dem Platz. Am Abend zuvor war der ablösefreie Neuzugang vom VfB Stuttgart ins Darmstädter Teamquartier auf dem Schliffkopf (Schwarzwald) nachgereist, nachdem er einen Einjahresvertrag unterschrieben hatte. ... [weiter]
 
Ibisevic will (noch) nicht nach China
Alexander Zorniger geht beim VfB Stuttgart taktisch zwar in die Offensive, Vedad Ibisevic wird davon aber kaum profitieren. Der neue Trainer macht keinen Hehl daraus, dass er im Angriff auf andere setzt. Was also wird aus Ibisevic? Wie schon im Winter lockt China den Bosnier - doch der hofft auf ein anderes Angebot. ... [weiter]
 
Langerak vom Pech verfolgt: Längere Pause droht
Mitchell Langerak hat schlicht kein Glück. Der 26-Jährige Schlussmann erlitt einen kleinen Muskelbündelriss im linken Oberschenkel und wird deshalb vier bis sechs Wochen ausfallen. Ein denkbar schlechter Augenblick, lieferte sich der ehemalige Dortmunder doch mit Przemyslaw Tyton ein enges Duell um den Platz zwischen den Pfosten beim VfB. ... [weiter]
 
Rausch: Für Schuster eine
Am Montag konnte Trainer Dirk Schuster nach Mario Vrancic (Paderborn) den zweiten "echten" Neuzugang begrüßen: Konstantin Rausch. Der 25-Jährige unterschrieb einen Einjahresvertrag und reiste abends ins Trainingslager der Lilien nach. Am Dienstagvormittag um 10 Uhr wird er mit der Mannschaft erstmals auf dem Platz trainieren. ... [weiter]
 
 
 
 
 

1. FC Nürnberg1. FC Nürnberg - Vereinsnews

FCN: Sepsis Fehlstart - Wunschkandidat Linnes
Das haben sich Laszlo Sepsi und der 1. FC Nürnberg natürlich gänzlich anders vorgestellt: In seinem ersten Spiel für seinen neuen Verein verletzte sich der rumänische Neuzugang bereits. Die Diagnose: Sepsi erlitt einen Muskelfaserriss im Oberschenkel und fällt zwei bis drei Wochen aus. Weil auch ein weiterer Linksverteidiger verletzt ist, schlägt nun die Stunde eines eigentlich bereits Aussortierten. Auf der Suche nach einen Rechtsverteidiger ist der FCN fündig geworden - doch der Norweger Martin Linnes dürfte teuer werden. ... [weiter]
 
Gestreift oder ganz schlicht: Die Zweitliga-Trikots
Gestreift oder ganz schlicht: Die Zweitliga-Trikots
Gestreift oder ganz schlicht: Die Zweitliga-Trikots
Gestreift oder ganz schlicht: Die Zweitliga-Trikots

 
Was wurde aus den U-19-Europameistern von 2008?
Was wurde aus den U-19-Europameistern von 2008?
Was wurde aus den U-19-Europameistern von 2008?
Was wurde aus den U-19-Europameistern von 2008?

 
Sepsis Debüt dauert nur 20 Minuten
Der 1. FC Nürnberg hat am Samstagnachmittag auch sein zweites Testspiel trotz einer ordentlichen Leistung verloren. Gegen den tschechischen Erstligisten Bohemians Prag unterlagen die Franken mit 0:1. Obendrein musste Coach René Weiler früh den nächsten Ausfall verkraften. Denn für den rumänischen Nationalspieler und Neuzugang Laszlo Sepsi war seine erste Partie im FCN-Trikot bereits Mitte der ersten Hälfte vorzeitig beendet. ... [weiter]
 
Zwei geplatzte Transfers: Club ohne Knipser
Mit der Verpflichtung von Torwart Thorsten Kirschbaum hat der 1. FC Nürnberg eine wichtige Baustelle geschlossen. Trotzdem bleiben noch zwei Problemzonen: Der rechte Außenverteidiger sowie ein Stoßstürmer. In beiden Fällen könnte der Club noch auf dem Transfermarkt tätig werden - andernfalls erwartet FCN-Trainer René Weiler Kompensationsarbeit. ... [weiter]
 
 
 
 
 
07.07.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 19 16 38
 
2 19 4 37
 
3 19 12 34
 
4 19 10 32
 
5 19 17 31
 
6 19 6 31
 
7 19 13 30
 
8 19 4 30
 
9 19 3 28
 
10 19 0 27
 
11 19 2 24
 
12 19 -6 24
 
13 19 -4 22
 
14 19 -5 22
 
15 19 -9 21
 
16 19 -16 15
 
17 19 -23 15
 
18 19 -24 12
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -