Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
1. FSV Mainz 05

1. FSV Mainz 05

2
:
3

Halbzeitstand
1:0
VfB Stuttgart

VfB Stuttgart


Spielinfos

Anstoß: Sa. 22.01.2005 15:30, 18. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Bruchwegstadion, Mainz
1. FSV Mainz 05   VfB Stuttgart
12 Platz 3
22 Punkte 34
1,22 Punkte/Spiel 1,89
26:30 Tore 35:21
1,44:1,67 Tore/Spiel 1,94:1,17
BILANZ
7 Siege 9
6 Unentschieden 6
9 Niederlagen 7
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FSV Mainz 05 - Vereinsnews

Schwarz' Plädoyer: Keine Zwitter-Situationen mehr
Eigentlich sollte die Zeit solcher Auftritte wie in Augsburg seit der Länderspielpause vorüber sein. Eigentlich... Nach zuletzt drei ordentlichen Spielen und fünf Punkten gab es für den 1. FSV Mainz 05 beim FCA aber einen Dämpfer. Die Defensive kam lange Zeit überhaupt nicht zurecht. Das 0:1 sorgte zudem für Diskussionsbedarf. Trainer Sandro Schwarz findet klare Worte. ... [weiter]
 
Das Restprogramm in der Bundesliga
Die erste Entscheidung der 55. Bundesliga-Saison ist bereits gefallen: Der FC Bayern München feierte die sechste Meisterschaft in Folge und Titel Nummer 28. Doch im Rennen um Europa und im Kampf um den Klassenerhalt stehen noch zahlreiche Entscheidungen an. Wer spielt noch gegen wen? Das Restprogramm der Bundesliga im Überblick. ... [weiter]
 
Das Restprogramm der Kellerkinder
Im Keller spitzt sich die Lage von Woche zu Woche zu. Das Restprogramm der Abstiegskandidaten im Überblick. ... [weiter]
 
De Blasis:
Mainz unterlag in Augsburg mit 0:2 und verpasste so den erhofften Befreiungsschlag. Der Vorsprung auf den Tabellen-17. aus Hamburg beträgt nur noch fünf Punkte, und den Relegationsplatz belegt man nur nicht, weil Freiburg die schlechtere Tordifferenz hat. Die Lage in Mainz ist ernst, das weiß auch Pablo De Blasis. ... [weiter]
 
Gregoritsch löst den Knoten: Augsburg sichert die Klasse
Mainz bleibt auswärts weiter ein Punktelieferant. Auch in Augsburg reichte es für den abstiegsbedrohten FSV nicht. In einem intensiven Spiel kassierten die Nullfünfer ein 0:1 und verpassten so den erhofften Befreiungsschlag im Keller. Dieser glückte dem FCA, der durch den Sieg nicht nur seine Negativserie von zuvor vier Heimniederlagen in Serie beendete, sondern auch die 40-Punkte-Marke knackte und damit zugleich den Ligaverbleib auch rechnerisch sicherte. ... [weiter]
 
 
 
 
 

VfB Stuttgart - Vereinsnews

Baumgartl zeigt sich flexibel
Einmal ist immer das erste Mal: Und so feierte Timo Baumgartl am Samstag beim 2:0 gegen Werder Bremen sein Profi-Positionsdebüt als Rechtsverteidiger. "Ich denke, ich habe es ganz ordentlich gemacht", resümierte er nach dem nun auch rechnerisch sicheren Ligaerhalt für den VfB Stuttgart. ... [weiter]
 
Das Restprogramm in der Bundesliga
Die erste Entscheidung der 55. Bundesliga-Saison ist bereits gefallen: Der FC Bayern München feierte die sechste Meisterschaft in Folge und Titel Nummer 28. Doch im Rennen um Europa und im Kampf um den Klassenerhalt stehen noch zahlreiche Entscheidungen an. Wer spielt noch gegen wen? Das Restprogramm der Bundesliga im Überblick. ... [weiter]
 
Gomez und das Hohelied auf Gentner
Per Kopf hatte Christian Gentner zuletzt am 9. Spieltag 2013/14 beim 3:3 gegen den HSV getroffen. Ein Treffer, der in die Statistik, aber nicht gerade in die Geschichte eingegangen ist. Anders als das 1:0 des Stuttgarter Kapitäns an diesem Wochenende gegen Bremen: Sein Tor ebnete den Weg der Schwaben zum sicheren Klassenerhalt. Mario Gomez stimmt jetzt ein Hohelied auf den Freund und Kollegen an. ... [weiter]
 
Gentner trifft mit Maske - und genießt in Ruhe
Der VfB Stuttgart hat mit einem 2:0 gegen Werder Bremen den Klassenerhalt gesichert. Dabei brachte Kapitän Christian Gentner die Mannschaft mit seinem ersten Saisontor auf Kurs. Kleine Diskussionen gab es über den Führungstreffer, doch davon wollte der Kapitän nichts wissen. ... [weiter]
 
Gentner und Özcan bescheren Stuttgart den Klassenerhalt
Der VfB Stuttgart hat durch einen 2:0-Erfolg gegen Werder Bremen den Klassenerhalt gesichert. Die Schwaben waren im ersten Durchgang die bessere Mannschaft und führten verdient. Nach dem Seitenwechsel taten die Hausherren nicht mehr als unbedingt nötig. Gegen über weite Strecken ideenlose Gäste reichte das aber zu einem recht ungefährdeten Heimsieg. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 18 16 37
 
2 18 6 37
 
3 18 14 34
 
4 18 5 30
 
5 18 13 29
 
6 18 6 29
 
7 18 16 28
 
8 18 5 28
 
9 18 2 25
 
10 18 -2 24
 
11 18 -5 24
 
12 18 -4 22
 
13 18 0 21
 
14 18 -4 21
 
15 18 -9 20
 
16 18 -12 15
 
17 18 -23 12
 
18 18 -24 12

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine