Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Bayer 04 Leverkusen

 - 

Hansa Rostock

 
Bayer 04 Leverkusen

3:0 (0:0)

Hansa Rostock
Seite versenden

Bayer 04 Leverkusen
Hansa Rostock
1.
15.
30.
45.




46.
60.
75.
90.













Spielinfos

Anstoß: So. 05.10.2003 17:30, 8. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: BayArena, Leverkusen
Bayer 04 Leverkusen   Hansa Rostock
2 Platz 14
19 Punkte 5
2,38 Punkte/Spiel 0,63
18:6 Tore 10:16
2,25:0,75 Tore/Spiel 1,25:2,00
BILANZ
15 Siege 4
5 Unentschieden 5
4 Niederlagen 15
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Bayer 04 LeverkusenBayer 04 Leverkusen - Vereinsnews

Sofort in Top-Form: Castros Klasse-Comeback
Typisch Gonzalo Castro: Der 26-Jährige will keine großen Worte machen über sein Comeback bei Leverkusens 3:1-Sieg in Hannover. "In erster Linie zählt die Mannschaftsleistung, und die war gut. Wir haben sehr geschlossen und intensiv gearbeitet." So weit, so richtig. Und doch rückt Urgestein "Gonzo" dabei ganz besonders in den Blickpunkt, ob er will oder nicht. ... [weiter]
 
Sechs Debütanten - zwei aus Frankfurt
Die Elf des Tages am 12. Bundesliga-Spieltag... ... [weiter]
 
Option Ajax: Milik muss sich nicht sorgen
Bei Bayer Leverkusen und in Augsburg konnte Arkadiusz Milik kaum Akzente setzen. Seit er im Länderspiel für Polen gegen Deutschland getroffen hat, läuft es für den 20-jährigen Angreifer, es gilt als sicher, dass Ajax Amsterdam die Option ziehen wird. Die Erfahrungen in Deutschland will er dennoch nicht missen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Hansa RostockHansa Rostock - Vereinsnews

Vollmann:
Vor der Länderspielpause gelang dem FC Hansa Rostock mit dem 4:1-Triumph gegen den VfB Stuttgart II ein kleiner Befreiungsschlag im Tabellenkeller. Am Samstag (LIVE! ab 14 Uhr bei kicker.de) soll nun bei Zweitliga-Absteiger Energie Cottbus der zweite Dreier in Folge her, um den Abstand auf die Abstiegsplätze zu vergrößern. Hansa-Coach Peter Vollmann muss dabei aller Voraussicht nach auf Sascha Schünemann und definitiv auf seinen gesperrten Top-Torjäger Marcel Ziemer verzichten. ... [weiter]
 
Klein:
Der Abwärtstrend von Hansa Rostock konnte zuletzt durch einen 4:1-Heimerfolg gegen VfB Stuttgart II gestoppt werden. Allerdings befindet sich die Mannschaft von Peter Vollmann weiterhin mitten im Abstiegskampf, einen Zähler beträgt der Abstand nur auf einen direkten Abstiegsplatz. Um unten raus zu kommen und in Zukunft eventuell mal wieder Bundesliga spielen zu können, haben die Hanseaten nun einen neuen Mann verpflichtet. ... [weiter]
 
Ziemer:
Der FC Hansa Rostock nimmt in der 3. Liga immer mehr Fahrt auf: Das 4:1 gegen den VfB Stuttgart II war bereits das vierte Spiel in Serie ohne Niederlage. Eindeutiger Matchwinner war Marcel Ziemer, der einen Dreierpack zum Erfolg beisteuerte. Ohne seine zahlreichen Tore würden die Rostocker wahrscheinlich längst auf einem Abstiegsplatz stehen. Nach der Länderspielpause in Cottbus muss sich Hansa-Coach Peter Vollmann etwas einfallen lassen, da Ziemer wegen der fünften Gelben Karte fehlt. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
24.11.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 8 12 19
 
2 8 12 19
 
3 8 9 18
 
4 8 9 17
 
5 8 7 16
 
6 8 4 12
 
7 8 1 12
 
8 8 -1 12
 
9 8 0 11
 
10 8 -2 10
 
11 8 -4 10
 
12 8 -8 8
 
13 8 -4 7
 
14 8 -6 5
 
15 8 -7 5
 
8 -7 5
 
17 8 -8 5
 
18 8 -7 4
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -