Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Werder Bremen

Werder Bremen

5
:
3

Halbzeitstand
3:1
VfL Wolfsburg

VfL Wolfsburg


Spielinfos

Anstoß: So. 05.10.2003 17:30, 8. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Weser-Stadion, Bremen
Werder Bremen   VfL Wolfsburg
1 Platz 8
19 Punkte 12
2,38 Punkte/Spiel 1,50
21:9 Tore 17:18
2,63:1,13 Tore/Spiel 2,13:2,25
BILANZ
16 Siege 17
8 Unentschieden 8
17 Niederlagen 16
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Werder Bremen - Vereinsnews

Kruse: Zahlen wie bei Aubameyang
Max Kruse prägte das Bremer Spiel beim ersten Saisonsieg: Beim 4:0 gegen Hannover erzielte er nicht nur drei Treffer, er legte das vierte Tor zudem noch auf. ... [weiter]
 
Beim 4:0 gegen Hannover 96 zeigte Niklas Moisander in der Innenverteidigung des SV Werder Bremen eine starke Vorstellung. Eine Leistung, die er möglichst oft wiederholen möchte. Dafür hat der 32-Jährige den Fokus nun ausschließlich auf Bremen gelegt und kehrt der finnischen Nationalelf den Rücken. Mit Wehmut und ohne die Erfüllung eines großen Traums. ... [weiter]
 
Kohfeldt:
Endlich der erste Sieg: Mit dem 4:0 gegen Hannover ist Bremen eindrucksvoll der lang ersehnte Befreiungsschlag gelungen. Mann des Abends war Max Kruse, der drei Tore selbst erzielte und eines vorbereitete. Trainer Florian Kohfeldt gönnte sich einen Moment der Zufriedenheit, hob aber zugleich warnend den Zeigefinger. Denn Hannover hielt lange Zeit gut mit, geriet nach einem leichtsinnigen Ballverlust auf die Verliererstraße. ... [zum Video]
 
Kilometer-König Eggestein
Beim ersten Saisonsieg des SV Werder Bremen brillierten Bartels und Kruse, ein anderer setzte in seiner Rolle eine Bestmarke: Maximilian Eggestein spulte 13,41 Kilometer ab - mehr als jeder andere Bundesligaakteur am Wochenende. Der FC Bayern bewies zugleich einmal mehr, dass man auch mit wenigen Kilometern erfolgreich sein kann. ... [weiter]
 
Feiertagsstimmung in Bremen: Dank des teilweise berauschenden 4:0-Sieges über Hannover 96 schob sich Werder an den punktgleichen Freiburgern vorbei auf Rang 16. Der erste Ligasieg seit saisonübergreifend 14 Spielen ließ bei den Norddeutschen einige Steinchen von den Herzen fallen - gerade auch bei Nationalspieler Max Kruse, der einen Sahnetag erwischte und seinen kürzlich formulierten Hoffnungen auf eine WM-Teilnahme Taten folgen ließ. ... [weiter]
 
 
 
 
 

VfL Wolfsburg - Vereinsnews

Malli blüht auf und will mehr
Yunus Malli blüht auf. Der Deutsch-Türke, der ein kompliziertes erstes Jahr in Wolfsburg erlebt hat, findet unter Trainer Martin Schmidt zurück zu alter Form. Daran will er beim VfL nun anknüpfen. ... [weiter]
 
Gisdol:
So sahen die Trainer die Leistung ihrer Teams... ... [weiter]
 
Bilder: Effizientes S04 - Kruse-Show in Bremen
Die Bilder des 12. Bundesliga-Spieltags... ... [weiter]
 
Torreiche Legionäre: Lewandowski jagt Pizarro
Torreiche Legionäre: Lewandowski jagt Pizarro
Torreiche Legionäre: Lewandowski jagt Pizarro
Torreiche Legionäre: Lewandowski jagt Pizarro

 
Darum saß Origi nur auf der Bank
Divock Origi ist zweifelsohne ein Ausnahmekönner. Das hat der Belgier beim VfL Wolfsburg in Windeseile unter Beweis gestellt. Vor der Länderspielpause glänzte er beim 3:3 gegen Hertha, erhielt die kicker-Note 1,5, war der "Spieler des Spiels". Und saß nun gegen Freiburg 86 Minuten nur auf der Bank. Trainer Martin Schmidt erklärt seine überraschende Entscheidung. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 8 12 19
 
2 8 12 19
 
3 8 9 18
 
4 8 9 17
 
5 8 7 16
 
6 8 4 12
 
7 8 1 12
 
8 8 -1 12
 
9 8 0 11
 
10 8 -2 10
 
11 8 -4 10
 
12 8 -8 8
 
13 8 -4 7
 
14 8 -6 5
 
15 8 -7 5
 
8 -7 5
 
17 8 -8 5
 
18 8 -7 4

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine