Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
VfL Wolfsburg

VfL Wolfsburg

1
:
1

Halbzeitstand
1:1
FC Schalke 04

FC Schalke 04


Spielinfos

Anstoß: Sa. 22.05.2004 15:30, 34. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Volkswagen-Arena, Wolfsburg
VfL Wolfsburg   FC Schalke 04
10 Platz 7
42 Punkte 50
1,24 Punkte/Spiel 1,47
56:61 Tore 49:42
1,65:1,79 Tore/Spiel 1,44:1,24
BILANZ
11 Siege 14
14 Unentschieden 14
14 Niederlagen 11
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

VfL Wolfsburg - Vereinsnews

Gomez und Didavi: Rückkehr mit Fragezeichen
Neun Endspiele für den VfL Wolfsburg, der in der Bundesliga gegen den Abstieg kämpft. Am Sonntag müssen die Niedersachsen zu Bayer Leverkusen - zwei Leistungsträger machen jedoch Sorgen. ... [weiter]
 
Diese Verträge laufen 2017 oder 2018 aus
Diese Verträge laufen 2017 oder 2018 aus
Diese Verträge laufen 2017 oder 2018 aus
Diese Verträge laufen 2017 oder 2018 aus

 
Pizarro und Petersen auf Überholspur: Die besten Bundesliga-Joker
Pizarro und Petersen auf Überholspur: Die besten Bundesliga-Joker
Pizarro und Petersen auf Überholspur: Die besten Bundesliga-Joker
Pizarro und Petersen auf Überholspur: Die besten Bundesliga-Joker

 
Wolfsburg will mit Gomez langfristig zusammenarbeiten
Wolfsburg steckt trotz der zuletzt sieben Zähler aus drei Partien unter Andries Jonker weiterhin im Abstiegskampf. Eine Tatsache, die auch für die Zukunft von Torjäger Mario Gomez von Bedeutung sein könnte. Zwar unterschrieb der 31-Jährige einen Kontrakt bis 2019, doch gab es Absprachen, wonach sich der Stürmer mit den VfL-Verantwortlichen zusammensetzen wolle, wenn die Niedersachsen das internationale Geschäft verpassen. Wolfsburgs Manager Olaf Rebbe spricht gegenüber dem kicker zwar von "ergebnisoffenen Gesprächen", die demnächst anstehen, empfängt jedoch positive Signale von Gomez. "Mario identifiziert sich voll mit dem Klub und kommuniziert das auch. Wir wollen langfristig mit ihm zusammenarbeiten." ... [Alle Transfermeldungen]
 
Allofs zittert mit Wolfsburg und Werder mit
Er war auf Tauchstation gegangen. Seit seiner Freistellung beim VfL Wolfsburg am 12. Dezember war von Klaus Allofs nicht mehr viel zu hören. Jetzt meldet er sich zurück: Am vergangenen Montag war die Expertenmeinung des früheren Torjägers über Kölns Stürmer Anthony Modeste im kicker gefragt, nun äußert sich Allofs in einem Interview mit Radio Bremen erstmals auch über den VfL. ... [weiter]
 
 
 
 
 

FC Schalke 04 - Vereinsnews

Einsatz von Kolasinac und Choupo-Moting fraglich
Mit Blessuren waren Sead Kolasinac (muskuläre Probleme) und Eric Maxim Choupo-Moting (Kniebeschwerden) vorzeitig von ihren Länderspielreisen nach Gelsenkirchen zurückgekehrt. Schalkes Trainer Markus Weinzierl hat am Donnerstag die Befürchtung geäußert, dass "die zwei Problemkinder" für das Revierderby am Samstag gegen Borussia Dortmund ausfallen könnten. Derweil würde er Coke in die Startaufstellung stellen, schränkte aber ein: "Nur im Notfall." ... [weiter]
 
Causa Meyer: Kein Kontakt zwischen Heidel und Klopp
Max Meyer ist unzufrieden mit seiner Situation beim FC Schalke, daran besteht kein Zweifel. Dass er Dortmunds Ex-Trainer Jürgen Klopp als herausragenden Coach bezeichnet, ist zudem kein Geheimnis. Finden die Wege der beiden im Sommer zusammen? Aktuelle Gerüchte um einen anstehenden Meyer-Wechsel zum FC Liverpool begegnete S04-Sportvorstand Christian Heidel am Donnerstag auf kicker-Nachfrage mit Verwunderung. ... [weiter]
 
Diese Verträge laufen 2017 oder 2018 aus
Diese Verträge laufen 2017 oder 2018 aus
Diese Verträge laufen 2017 oder 2018 aus
Diese Verträge laufen 2017 oder 2018 aus

 
Pizarro und Petersen auf Überholspur: Die besten Bundesliga-Joker
Pizarro und Petersen auf Überholspur: Die besten Bundesliga-Joker
Pizarro und Petersen auf Überholspur: Die besten Bundesliga-Joker
Pizarro und Petersen auf Überholspur: Die besten Bundesliga-Joker

 
Fährmann zeigt einen Weg zurück in die Ligaspitze auf
Ralf Fährmann ist sich sicher: Der Erfolg von Borussia Dortmund basiert auch auf der Ruhe, die der Klub in turbulenten Zeiten bewahrt hat. "Das muss man neidlos anerkennen", sagt der Torwart dem kicker. Vor dem Revierderby am Samstag bekräftigt Fährmann, dass er sich eine ähnlich positive Entwicklung auch auf Schalke wünscht. Konkret: "Dass weiter etwas zusammenwächst und wir die Früchte in ein paar Jahren ernten - also wieder näher an die Tabellenspitze heranrücken können." ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 34 41 74
 
2 34 31 68
 
3 34 34 65
 
4 34 28 64
 
5 34 18 56
 
6 34 11 55
 
7 34 7 50
 
8 34 -13 49
 
9 34 1 44
 
10 34 -5 42
 
11 34 -9 39
 
12 34 -17 39
 
13 34 -25 38
 
14 34 -14 37
 
15 34 -23 36
 
16 34 -17 32
 
17 34 -23 32
 
18 34 -25 23

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun