Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
SC Freiburg

SC Freiburg

2
:
2

Halbzeitstand
1:1
Borussia Dortmund

Borussia Dortmund


Spielinfos

Anstoß: Sa. 13.03.2004 15:30, 24. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Dreisamstadion, Freiburg
SC Freiburg   Borussia Dortmund
11 Platz 7
29 Punkte 35
1,21 Punkte/Spiel 1,46
33:51 Tore 38:34
1,38:2,13 Tore/Spiel 1,58:1,42
BILANZ
3 Siege 22
8 Unentschieden 8
22 Niederlagen 3
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

SC Freiburg - Vereinsnews

Höfler und Abrashi zurück - Streichs neue Auswahl
Eine Erkenntnis nach dem 1:1 bei Bayer Leverkusen aus Sicht des SC Freiburg: Auch Spieler aus der zweiten Reihe wie Kapitän Julian Schuster, Langzeitrekonvaleszent Lukas Kübler und Neuzugang Janik Haberer funktionieren in der Startelf, wenn alle elf Mann an einem Strang ziehen. Vor dem wichtigen Heimspiel gegen Darmstadt (15.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) kehren zwei etablierte Kräfte zurück. Auch auf anderen Positionen herrscht ein Konkurrenzkampf wie lange nicht mehr. ... [weiter]
 
Kübler und der Beweis,
Lange hat Lukas Kübler auf seinen ersten Einsatz bei den Profis des SC Freiburg warten müssen. Im Heimspiel gegen Leipzig saß der 24-Jährige zumindest schon mal auf der Bank, beim Auswärtsspiel in Leverkusen gehörte der Rechtsverteidiger dann sogar zur Startelf. Anderthalb Jahre nach seinem Wechsel vom SV Sandhausen zum SC Freiburg endete damit für den gebürtigen Bonner eine lange Zeit des Leidens und des Wartens. ... [weiter]
 
Die 20 Spätzünder der Bundesliga
Die 20 Spätzünder der Bundesliga
Die 20 Spätzünder der Bundesliga
Die 20 Spätzünder der Bundesliga

 
Schuster:
Der Kapitän ist zurück! Und zwar nach 581 Tagen in der Startelf des SC Freiburg. In der zwischenzeitlichen Zweitliga-Saison war Julian Schuster gar nicht in der Anfangsformation von Christian Streich aufgetaucht. Beim 1:1 in Leverkusen aber baute der SCF-Trainer wieder auf die Dienste des 31-jährigen Routiniers. Der freute sich über sein nicht ganz unerwartetes Comeback, den Punktgewinn nach der Negativserie und darüber, dass sich Gespräche lohnen. ... [weiter]
 
Schowolows richtige Entscheidungen
Alexander Schwolow trug mit seinen Paraden dazu bei, dass Freiburg in Leverkusen einen Punkt holte und verdiente sich obendrein den Titel als Spieler des Tages. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Borussia Dortmund - Vereinsnews

Tuchel: Im Spiel
Gruppensieg in einer Staffel mit dem Titelverteidiger und ein neuer historischer Rekord. Dank toller Moral beim 2:2 bei Real Madrid sicherte sich Borussia Dortmund nicht nur einen Eintrag in die Geschichtsbücher der Königsklasse, sondern auch die theoretisch bestmögliche Ausgangsposition für das Achtelfinale der Champions League. Die Freude des BVB war am Mittwoch daher folgerichtig groß. ... [weiter]
 
Diese 16 Teams stehen im Achtelfinale
32 Mannschaften waren im September 2016 in die Gruppenphase der Champions League gestartet, 16 Teams qualifizierten sich schließlich fürs Achtelfinale. Welche Teams haben es geschafft, welche Klubs wurden Dritter - und vor allem: Welche Mannschaften haben sich als Gruppensieger durchgesetzt? Der Überblick... ... [weiter]
 
Erste gegen Zweite: Die Töpfe der CL-Auslosung
Nach der Gruppenphase werden schnell die Weichen für die K.-o.-Runden der Champions League gestellt: Am Montag werden ab 12 Uhr (LIVE! bei kicker.de) die Paarungen des Achtelfinales der Königsklasse ausgelost. Die Gruppensieger werden den Zweiten zugelost. Welche Gegner erwischen Dortmund, München und Leverkusen für die Runde der letzten 16, die ab dem 14. Februar ausgetragen wird? ... [weiter]
 
Aubameyang und Reus fangen Real noch ab
Dank toller Moral sicherte sich Borussia Dortmund durch ein 2:2 bei Real Madrid im Schlussspurt Platz eins in der Gruppe F. In der ersten Hälfte zeigte sich der BVB noch über weite Strecken beeindruckt vom Titelverteidiger, drehte jedoch nach der Pause - trotz des zweiten Gegentors - auf und kam gegen den defensiv anfälligen Titelverteidiger noch zum Ausgleich. ... [weiter]
 
Stögers eindeutige BVB-Bilanzen
Statistik macht ja alles so einfach. Wer sich alleine auf die Zahlen verlässt, der muss am Samstag zwangsläufig auf den 1. FC Köln setzen. Denn: Peter Stöger verlor noch nie gegen Borussia Dortmund, zwei Siege und zwei Unentschieden stehen nach vier Duellen zu Buche. Und es kommt noch schlimmer für den BVB. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 24 36 58
 
2 24 27 49
 
3 24 21 46
 
4 24 13 41
 
5 24 11 39
 
6 24 3 36
 
7 24 4 35
 
8 24 -5 33
 
9 24 3 31
 
10 24 -2 31
 
11 24 -18 29
 
12 24 -10 27
 
13 24 -6 26
 
14 24 -13 26
 
15 24 -10 24
 
16 24 -14 24
 
17 24 -21 23
 
18 24 -19 16

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun