Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

SC Freiburg

 - 

VfL Bochum

 
SC Freiburg

4:2 (3:2)

VfL Bochum
Seite versenden

SC Freiburg
VfL Bochum
1.
15.
30.
45.









46.
60.
75.
90.








Spielinfos

Anstoß: Sa. 06.12.2003 15:30, 15. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Dreisamstadion, Freiburg
SC Freiburg   VfL Bochum
8 Platz 6
21 Punkte 22
1,40 Punkte/Spiel 1,47
23:27 Tore 27:20
1,53:1,80 Tore/Spiel 1,80:1,33
BILANZ
6 Siege 5
3 Unentschieden 3
5 Niederlagen 6
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

SC FreiburgSC Freiburg - Vereinsnews

Mehmedi gewährt Einblicke:
Eindrucksvoll hat sich Admir Mehmedi am Mittwochabend im DFB-Pokal bei 1860 München (5:2) aus seinem Tief heraus gekämpft. Zum zweiten Mal in seiner Karriere erzielte der Angreifer drei Tore in einem Pflichtspiel, es waren die ersten Treffer in dieser Spielzeit. Doch Lob für den Auftritt in München bekam von Trainer Christian Streich nicht nur der Schweizer, auch Sebastian Freis und Stefan Mitrovic fielen dem Coach positiv auf. ... [weiter]
 
Renaissance von Mehmedi & Co.
Noch immer null Tore in der Bundesliga - aber gleich satte vier von fünf Treffern beim TSV 1860 München! Der Angriff des SC Freiburg erlebte beim 5:2-Erfolg im Zweitrundenspiel des DFB-Pokals eine Art Wiederauferstehung. Vor allem einer zeichnete dafür verantwortlich, der zudem nach eigenen Angaben sogar Historisches schaffte: Admir Mehmedi.... [weiter]
 
Freiburg gibt sich eine neue Satzung
Schon zur Begrüßung auf der Mitgliederversammlung des SC Freiburg am Montagabend sprach Präsident Fritz Keller von "einer der wichtigsten Sitzungen". Er sollte Recht behalten. Eine neue Satzung, ein Rekordumsatz, das Thema Stadionneubau, der Abtritt des langjährigen Schatzmeisters Dr. Heinrich Breit, Kellers Wiederwahl - die 478 anwesenden Mitglieder blickten gebannt auf die Bühne des Paulussaals in der Freiburger Innenstadt. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

VfL BochumVfL Bochum - Vereinsnews

Luthe vermisst die Leichtigkeit
Am Dienstagabend konnte man den Spielern und Verantwortlichen des VfL Bochum die Enttäuschung im Gesicht ablesen. Soeben hatten die Westdeutschen im DFB-Pokal mit 1:2 nach Verlängerung bei Dynamo Dresden verloren. Dabei entlud sich der Unmut über einige Entscheidungen des Schiedsrichters. ... [weiter]
 
Terodde bemängelt Körpersprache
Die 0:2-Niederlage in Leipzig war das inzwischen fünfte Spiel in Serie, das der VfL nicht gewinnen konnte. Viel Zeit bleibt den Bochumern nicht, um Ursachenforschung zu betreiben. Denn schon am am Dienstag steht das Pokal-Duell bei Dynamo Dresden an. ... [weiter]
 
Der VfL schreibt weiter rote Zahlen
Statt eines geplanten Gewinns von 2,6 Millionen Euro ein Fehlbetrag von 633.000 Euro - die Geschäftszahlen zur Saison 2013/14, die der VfL Bochum am Montagabend auf seiner Jahreshauptversammlung präsentierte, verheißen nichts Gutes. Finanzvorstand Wilken Engelbracht formulierte alarmierende Worte. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
30.10.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 15 19 35
 
2 15 20 33
 
3 15 18 32
 
4 15 14 29
 
5 15 5 24
 
6 15 7 22
 
7 15 2 21
 
8 15 -4 21
 
9 15 -2 20
 
10 15 -6 19
 
11 15 0 18
 
12 15 -7 18
 
13 15 -10 17
 
14 15 -9 14
 
15 15 -8 13
 
16 15 -10 12
 
17 15 -15 12
 
18 15 -14 9
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -