Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

SC Freiburg

 - 

VfL Wolfsburg

 
SC Freiburg

3:2 (2:0)

VfL Wolfsburg
Seite versenden

SC Freiburg
VfL Wolfsburg
1.
15.
30.
45.



46.
60.
75.
90.












Spielinfos

Anstoß: Sa. 08.11.2003 15:30, 12. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Dreisamstadion, Freiburg
SC Freiburg   VfL Wolfsburg
9 Platz 7
15 Punkte 18
1,25 Punkte/Spiel 1,50
18:22 Tore 25:23
1,50:1,83 Tore/Spiel 2,08:1,92
BILANZ
9 Siege 7
7 Unentschieden 7
7 Niederlagen 9
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

SC FreiburgSC Freiburg - Vereinsnews

Sechs Debütanten - zwei aus Frankfurt
Die Elf des Tages am 12. Bundesliga-Spieltag... ... [weiter]
 
Verflixte Schlussphase kostet SCF sechs Punkte
Nach dem 2:2 gegen Hertha BSC und dem 3:3 in Hoffenheim verspielte der SC Freiburg in Mainz (2:2) schon zum dritten Mal in dieser Saison in den Schlussminuten einen Sieg. Statt mit sechs Punkten mehr um die Europapokal-Plätze mitzumischen, beträgt der Vorsprung auf den Relegationsplatz lediglich einen Zähler. Fehlt am Ende die Kraft? ... [weiter]
 
Klaus drängt in die erste Elf
Never change a winning team? Trotz der jüngsten Siege im Pokal bei 1860 (5:2), in Köln (1:0) und gegen Schalke (2:0) muss Christian Streich seine Elf für das Spiel in Mainz umbauen. Der verletzte Sascha Riether dürfte durch Oliver Sorg ersetzt werden, Auch hinter Sebastian Kerk steht ein Fragezeichen. Verantwortlich dafür ist in erster Linie Felix Klaus. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

VfL WolfsburgVfL Wolfsburg - Vereinsnews

Wolfsburg:
Der VfL Wolfsburg wächst und wächst. Die Investitionen in Beine brachten den Klub in der Bundesliga mittlerweile auf Rang zwei, und auch das Umfeld bei den Niedersachsen hat nun absolutes Spitzenniveau erreicht. Am Dienstag fand die offizielle Eröffnung des VfL-Centers statt. Die neue Heimat der VfL-Profis wie auch von zahlreichen Mitarbeitern, darunter die Geschäftsführung um Manager Klaus Allofs. ... [weiter]
 
Rodriguez: Die Zahlen liegen auf dem Tisch
Er ist zurück. Aber bleibt er auch? Das ist die Frage, die sich bei Ricardo Rodriguez stellt. Der Schweizer standnach mehr als einmonatiger Verletzungspause erstmals wieder in die Wolfsburger Startelf, spielte beim 2:3 auf Schalke durch. Nun geht es um die Zukunft des Abwehrspielers. Die Zahlen liegen auf dem Tisch. ... [weiter]
 
Wolfsburgs Klaus Allofs stellt erfreut fest, dass immer mehr Fernsehzuschauer bei Spielen seiner Mannschaft einschalten. Eine Neuverteilung der TV-Gelder hält der VfL-Geschäftsführer für unnötig. Das Verfahren beruhe auf "Fakten, an denen man nicht rütteln kann: Tabellenplätze, sportliche Erfolge". ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
25.11.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 12 17 30
 
2 12 18 29
 
3 12 18 28
 
4 12 13 24
 
5 12 6 22
 
6 12 11 21
 
7 12 2 18
 
8 12 -3 17
 
9 12 -4 15
 
10 12 -7 15
 
11 12 -4 14
 
12 12 -11 12
 
13 12 -7 11
 
14 12 -11 11
 
15 12 -5 9
 
16 12 -10 8
 
17 12 -10 7
 
18 12 -13 7
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -