Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Bor. Mönchengladbach

 - 

Hansa Rostock

 
Bor. Mönchengladbach

3:0 (1:0)

Hansa Rostock
Seite versenden

Bor. Mönchengladbach
Hansa Rostock
1.
15.
30.
45.


46.
60.
75.
90.











Spielinfos

Anstoß: Sa. 10.05.2003 15:30, 32. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Bökelbergstadion, Mönchengladbach
Bor. Mönchengladbach   Hansa Rostock
13 Platz 14
38 Punkte 38
1,19 Punkte/Spiel 1,19
37:42 Tore 32:39
1,16:1,31 Tore/Spiel 1,00:1,22
BILANZ
6 Siege 5
7 Unentschieden 7
5 Niederlagen 6
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Bor. MönchengladbachBor. Mönchengladbach - Vereinsnews

Xhaka: Platz zwei (noch) kein Thema
Granit Xhaka wird also seine Profi-Karriere ruhigen Gewissens fortsetzen. "Wenn Schalke uns noch abfängt, höre ich auf mit Fußball", hatte er vor etwa zwei Wochen erklärt. In die Bredouille gerät Xhaka nicht mehr, ein Absturz auf Platz fünf ist mittlerweile auch rechnerisch ausgeschlossen. Für die Borussen geht es darum, ob sie als Dritter direkt in die Gruppenphase der Champions League einziehen oder als Vierter über die Play-offs gehen müssen. Oder ist etwa noch mehr drin? ... [weiter]
 
Pokalwahnsinn im Halbfinale: 21 Tore in zwei Tagen
Pokalwahnsinn im Halbfinale: 21 Tore in zwei Tagen
Pokalwahnsinn im Halbfinale: 21 Tore in zwei Tagen
Pokalwahnsinn im Halbfinale: 21 Tore in zwei Tagen

 
Leno will Rang vier vermeiden
Es ist sicher nicht im Interesse von Bayer Leverkusen. Aber als Fan des deutschen Fußballs darf man durchaus mal so denken: Für die Bundesliga ist es unter Umständen besser, wenn Bayer Leverkusen die Saison auf Rang vier beendet und Borussia Mönchengladbach den Vortritt lässt. Der Grund: Die Werkself ist dank eines höheren Koeffizienten im Kreis der gesetzten Teams für die letzte Qualifikationsrunde. ... [weiter]
 
Saisonaus: Stranzl fehlt Gladbach im Endspurt
Martin Stranzl (34) wird in dieser Saison nicht mehr auf den Rasen zurückkehren. Borussia Mönchengladbach verkündete am Montagvormittag, dass der Innenverteidiger sein Ödem am linken Oberschenkel oberhalb des Kniegelenks "in den kommenden Wochen vollständig auskurieren soll". Stranzl hatte vergangene Woche vergebens einen Comeback-Versuch unternommen. ... [weiter]
 
Brouwers-Verlängerung in Gladbach auf der Zielgeraden
Roel Brouwers verlängert voraussichtlich in den nächsten Tagen seinen auslaufenden Vertrag bis zum Sommer 2016. "Wenn alles gut läuft, wird diese Woche unterschrieben", sagte der Verteidiger nach dem 1:0 gegen Wolfsburg. Der kicker hatte bereits berichtet, dass sich beide Seiten einig sind, die Zusammenarbeit um ein weiteres Jahr fortsetzen zu wollen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 

Hansa RostockHansa Rostock - Vereinsnews

Jakobs verlässt Rostock
Die Wege von Julian Jakobs und Hansa Rostock trennen sich. Der Mittelfeldspieler, der bislang 54 Drittliga-Partien für die Ostseestädter absolviert hat, verlässt den Drittligisten nach Ende der laufenden Saison. Familiäre und berufliche Gründe veranlassen den 25-Jährigen, kürzerzutreten. Er wird künftig für den TSV Steinbach, derzeit Tabellenführer der Hessenliga antreten. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Rostock will Profiabteilung ausgliedern
In einer kurzfristig einberufenen Pressekonferenz gab Michael Dahlmann, Vorstandsvorsitzender von Hansa Rostock, bekannt, dass der Verein plane, die Profiabteilung zum Ende des Jahres auszugliedern. Dadurch wäre es möglich, Gelder von strategischen Partnern zu erhalten und den gebeutelten Verein vor der Insolvenz zu bewahren. Bei einer außerordentlichen Mitgliederversammlung am 10. Mai soll über den Antrag des Vorstandes abgestimmt werden. ... [weiter]
 
Hansa Rostock glich im Heimspiel gegen Dortmund zweimal aus und markierte kurz vor Schluss in Person von Bickel sogar noch den 3:2-Siegtreffer. Somit sammelten die Hanseaten wichtige Punkte und können quasi schon für ein weiteres Jahr 3. Liga planen. Eng wird es indes für den BVB II, dessen Abstand auf Platz 17 aktuell vier Punkte beträgt. ... [weiter]
 
Baumann:
Am Samstag (14 Uhr, LIVE! bei kicker.de) treffen mit Hansa Rostock und Borussia Dortmund II zwei direkte Abstiegskonkurrenten aufeinander. Beide Mannschaften brauchen unbedingt einen Dreier, um den Klassenerhalt zu schaffen. Die Rostocker könnten sich mit einem Sieg weiter von den Abstiegsrängen distanzieren, die Dortmunder zumindest aus der direkten Gefahrenzone verabschieden. Rostocks Trainer Karsten Baumann hofft vor allem auf die Heimstärke seines Teams. ... [weiter]
 
Abelski und Thiel halten Haching am Leben
Die SpVgg Unterhaching sendet durch das 2:1 gegen Hansa Rostock ein Lebenszeichen im Abstiegskampf. Die Schromm-Elf beendete damit die Negativserie von fünf Niederlagen in Folge und sammelte drei wichtige Zähler im Rennen um den Klassenerhalt. Rostock verlor indes nach drei ungeschlagenen Partien in Folge wieder ein Spiel und muss den Blick in der Tabelle erneut nach unten richten. Nach ordentlichem Beginn der Münchner Vorstädter ließ Hansa im ersten Durchgang größte Möglichkeiten liegen. Im zweiten Durchgang ging die SpVgg durch einen Doppelschlag in Führung - Rostock gelang nur noch der Anschlusstreffer. ... [weiter]
 
 
 
 
 
28.04.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 32 45 72
 
2 32 24 56
 
3 32 13 56
 
4 32 8 52
 
5 32 9 51
 
6 32 3 49
 
7 32 6 46
 
8 32 -3 45
 
9 32 -3 43
 
10 32 -3 41
 
11 32 0 39
 
12 32 -11 39
 
13 32 -5 38
 
14 32 -7 38
 
15 32 -7 36
 
16 32 -13 34
 
17 32 -25 30
 
18 32 -31 26
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -