Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Bayer 04 Leverkusen

 - 

Arminia Bielefeld

 
Bayer 04 Leverkusen

3:1 (1:1)

Arminia Bielefeld
Seite versenden

Bayer 04 Leverkusen
Arminia Bielefeld
1.
15.
30.
45.



46.
60.
75.
90.











Spielinfos

Anstoß: So. 04.05.2003 17:30, 31. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: BayArena, Leverkusen
Bayer 04 Leverkusen   Arminia Bielefeld
16 Platz 13
34 Punkte 36
1,10 Punkte/Spiel 1,16
42:52 Tore 34:39
1,35:1,68 Tore/Spiel 1,10:1,26
BILANZ
10 Siege 8
10 Unentschieden 10
8 Niederlagen 10
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Bayer 04 LeverkusenBayer 04 Leverkusen - Vereinsnews

Guardiola: Höjbjerg und Dante im Kader
Pierre-Emile Höjbjerg (20) könnte - auf Leihbasis - der nächste Neuzugang von Bayer Leverkusen werden. Wenn der FC Bayern am Samstagabend auf die Werkself trifft, ist der dänische Mittelfeldspieler aber noch Münchner: Er werde genau wie der vom VfL Wolfsburg umworbene Dante (31) im Kader stehen, teilte FCB-Coach Pep Guardiola am Freitag mit. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Kampl ist
Am Freitagmorgen fuhr Kevin Kampl gegen 10 Uhr auf dem Klubgelände von Bayer Leverkusen vor. Eine Stunde und eine Unterschrift unter einen bis 2020 laufenden Vertrag später stellte sich der Rückkehrer bereits den Fragen der Medien. Wie Trainer Roger Schmidt bestätigte, soll der offensive Mittelfeldspieler nicht der letzte Neue beim Werksklub gewesen sein. ... [weiter]
 
Son wechselt zu Tottenham - und kritisiert Calhanoglu
Heung-Min Son wird Bayer Leverkusen verlassen. Nachdem der Südkoreaner in den vergangenen Tagen nicht am Training teilgenommen hatte, ist nun klar: Der Angreifer bekommt bei Tottenham Hotspur einen Fünfjahresvertrag. Son erfüllt sich nach eigenen Angaben einen Kindheitstraum - und weist eine kritische Äußerung Hakan Calhanoglus deutlich zurück. ... [weiter]
 
Kampl-Rückkehr zu Bayer ist fix
Bayer Leverkusen hat seinen ersten neuen Spieler und es ist ein alter Bekannter von Roger Schmidt: Kevin Kampl (24) wechselt von Borussia Dortmund zum frisch gebackenen Champions-League-Teilnehmer und unterschrieb bis 2020. Kampl genoss bereits seine fußballerische Ausbildung bei Bayer, landete dann auf Umwegen bei Red Bull Salzburg, wo er zum Musterschüler von Schmidt avancierte. ... [weiter]
 
Postecoglou hält nicht an Kruse fest
Mitte August hat Ange Postecoglou den Kader für die beiden anstehenden WM-Qualifikationsspiele Australiens am 3. September gegen Bangladesch in Perth und am 8. September gegen Tadschikistan in Dushanbe bekanntgegeben. Da sah es so aus, als sollte Robbie Kruse sein Comeback bei den Socceroos feiern können. Doch der Nationaltrainer hat sich nun anders entschieden. Der Leverkusener bleibt zu Hause, ein Heidenheimer rückt dafür nach. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Arminia BielefeldArminia Bielefeld - Vereinsnews

Klos erwartet eine Reaktion
Der Start in die Saison war mit drei Unentschieden in Folge für Arminia Bielefeld durchaus zufriedenstellend. Die Hoffnung auf den ersten Sieg zerstob beim jüngsten Heimauftritt. Kapitän Fabian Klos: "Wir waren dreimal nah an einem Sieg, diesmal allerdings weit entfernt." Eintracht Braunschweig war beim 2:0 für den DSC eine Nummer zu groß, allerdings scheiterten die Meier-Schützlinge auch an sich selbst. Knackpunkt: eine schwache Zweikampfbilanz. ... [weiter]
 
Khelifi lupft Braunschweig zum ersten Sieg
Eintracht Braunschweig feiert auf der Alm seinen ersten Saisonsieg. Nach mäßiger und ausgeglichener erster Halbzeit legten die Niedersachsen im zweiten Durchgang zu und gingen in Führung. Von Arminia Bielefeld kam in der Offensive schlichtweg zu wenig. Khelifi entschied die Partie schließlich mit einem sehenswerten Treffer. Allerdings: In den ersten 45 Minuten fielen die BTSV-Anhänger mit einer unrühmlichen Aktion auf und sorgten für eine rund vierminütige Spielunterbrechung. ... [weiter]
 
Meier:
Drei Unentschieden, zwei davon auswärts: Der Aufsteiger begann die neue Saison insgesamt passabel. Im Gegensatz zum Gegner am Freitag, denn Eintracht Braunschweig kommt nach drei Spielen auf gerade einmal einen Zähler. Gute Voraussetzungen also für den ersten Saisonsieg? Trainer Norbert Meier warnt: Zwar hätten die Niedersachsen noch kein Spiel gewonnen, gegen Kaiserslautern und Leipzig hätten sie aber jeweils "mehr als mitgehalten". ... [weiter]
 
Sandhausen & Co.: Punktabzüge und deren Folgen
Verstöße gegen Lizenzauflagen, wie in der aktuellen Saison gegen den SV Sandhausen geahndet, sind in der Geschichte der 2. Liga keine Seltenheit. Eher selten allerdings waren die auferlegten Punktabzüge entscheidend, wenn der bestrafte Verein am Ende der Spielzeit abgestiegen ist oder eventuell gesteckte Ziele nicht erreichte. Ein Überblick. ... [weiter]
 
Behrendts Bärendienst, MSV-Joker-Doppelschlag
Bielefeld musste sich im Aufsteiger-Duell in Duisburg trotz Zwei-Tore-Führung mit einem Punkt begnügen. Der zunächst klar dominierende DSC bestrafte im ersten Durchgang den leblosen Vortrag des MSV mit einem vermeintlich beruhigenden Vorsprung. Ein Feldverweis nach einer knappen Stunde veränderte die Kräfteverhältnisse, zuvor harmlose Zebras kamen ins Laufen, zwei Joker sorgten mit einem Doppelschlag für den Gleichstand. Am Ende hätten beide Teams gewinnen können. ... [weiter]
 
 
 
 
 
28.08.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 31 42 69
 
2 31 14 56
 
3 31 21 53
 
4 31 12 51
 
5 31 5 49
 
6 31 8 46
 
7 31 2 46
 
8 31 -3 42
 
9 31 -6 42
 
10 31 0 38
 
11 31 -4 38
 
12 31 -5 38
 
13 31 -5 36
 
14 31 -13 36
 
15 31 -8 35
 
16 31 -10 34
 
17 31 -22 30
 
18 31 -28 26
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -