Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Werder Bremen

 - 

Hertha BSC

 
Werder Bremen

4:2 (3:1)

Hertha BSC
Seite versenden

Werder Bremen
Hertha BSC
1.
15.
30.
45.





46.
60.
75.
90.












Spielinfos

Anstoß: Sa. 03.05.2003 15:30, 31. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Weser-Stadion, Bremen
Werder Bremen   Hertha BSC
7 Platz 4
46 Punkte 51
1,48 Punkte/Spiel 1,65
47:45 Tore 47:35
1,52:1,45 Tore/Spiel 1,52:1,13
BILANZ
32 Siege 19
12 Unentschieden 12
19 Niederlagen 32
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Werder BremenWerder Bremen - Vereinsnews

Di Matteos Spiegelbild fehlt das Charisma
Borussia Dortmund leidet unter einem Kopfproblem und befindet sich in einer ernstzunehmenden Situation. Werder Bremen nahm den "programmierten" Trainerwechsel vor, doch ist die "moderne" Lösung auch die beste? Schalke 04 sucht nach der Balance und lässt auf dem Platz jegliches Charisma vermissen. Der Spieltagskommentar von Thiemo Müller. ... [weiter]
 
Lemke übergibt Vorsitz des Aufsichtsrats an Bode
Marco Bode ist neuer Aufsichtsratsvorsitzender des SV Werder Bremen. Am Samstag übernahm der Ex-Profi das Amt von Willi Lemke. Die Mitglieder des Gremiums wählten den 45-Jährigen einstimmig. ... [weiter]
 
Aus für Dutt! Skripnik übernimmt bei Werder
Am Samstagmorgen beobachtete Robin Dutt noch das Auslaufen seiner Profis nach dem Spiel gegen den 1. FC Köln, nach der 0:1-Pleite ist der Trainer seinen Job bei Werder Bremen nun aber los. Die Verantwortlichen an der Weser zogen am Samstagnachmittag die Reißleine und präsentierten mit U-23-Coach Viktor Skripnik auch gleich den Nachfolger. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Hertha BSCHertha BSC - Vereinsnews

Für Ben-Hatira und Schulz sieht's schlecht aus
"Aus Hertha-Sicht war es ein sehr gutes Spiel." Dieser Satz stammt von Jos Luhukay und ist angesichts des Endresultats von 3:0 gegen den Hamburger SV nicht verwunderlich. Zum zweiten Mal in dieser Spielzeit blieb die "Alte Dame" ohne Gegentor, feierte so den höchsten Saisonsieg. Die Wermutstropfen tragen die Namen Änis Ben-Hatira und Nico Schulz. ... [weiter]
 
Luhukay:
Als Hertha BSC letztmals drei Heimspiele in Folge gewann, spielten die Berliner noch in der 2. Bundesliga. Nimmt man Jos Luhukays Mienenspiel zum Maßstab, so stehen die Chancen, dass Hertha den jüngsten Heimsiegen gegen den VfB Stuttgart und VfL Wolfsburg nun auch einen Dreier gegen den erstarkten Hamburger SV folgen lässt, ziemlich gut. ... [weiter]
 
Luhukay: Bekenntnis zu Lustenberger
Von seiner Bestform ist Fabian Lustenberger (26) noch ein gutes Stück entfernt. Das sieht man in den Trainingseinheiten, das konnte man vor allem bei der 0:2-Niederlage am Samstag beim FC Schalke 04 beobachten, als der Innenverteidiger bei beiden Gegentoren viel zu passiv seine Abwehrarbeit verrichtet und danach um seine Auswechslung gebeten hatte. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
26.10.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 31 42 69
 
2 31 14 56
 
3 31 21 53
 
4 31 12 51
 
5 31 5 49
 
6 31 8 46
 
7 31 2 46
 
8 31 -3 42
 
9 31 -6 42
 
10 31 0 38
 
11 31 -4 38
 
12 31 -5 38
 
13 31 -5 36
 
14 31 -13 36
 
15 31 -8 35
 
16 31 -10 34
 
17 31 -22 30
 
18 31 -28 26
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -