Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Bor. Mönchengladbach

 - 

1. FC Kaiserslautern

 
Bor. Mönchengladbach

3:0 (2:0)

1. FC Kaiserslautern
Seite versenden

Bor. Mönchengladbach
1. FC Kaiserslautern
1.
15.
30.
45.




46.
60.
75.
90.







Spielinfos

Anstoß: Sa. 24.08.2002 15:30, 3. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Bökelbergstadion, Mönchengladbach
Bor. Mönchengladbach   1. FC Kaiserslautern
8 Platz 16
4 Punkte 1
1,33 Punkte/Spiel 0,33
3:1 Tore 2:7
1,00:0,33 Tore/Spiel 0,67:2,33
BILANZ
39 Siege 26
15 Unentschieden 15
26 Niederlagen 39
70
60
50
40
30
20
10
10
20
30
40
50
60
70
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Bor. MönchengladbachBor. Mönchengladbach - Vereinsnews

Über Lieblingsgegner, Chancentod und Hannovers Angst
Über Lieblingsgegner, Chancentod und Hannovers Angst
Über Lieblingsgegner, Chancentod und Hannovers Angst
Über Lieblingsgegner, Chancentod und Hannovers Angst

 
Xhaka: Bloß nicht gegen Bayern
Granit Xhaka fand mal wieder markante Worte: Als "Scheißspiel" tituliert der Schweizer Gladbachs 2:0-Erfolg im Pokal-Achtelfinale bei Regionalliga-Spitzenreiter Kickers Offenbach. Im Viertelfinale hofft der Mittelfeldlenker, den Bayern aus dem Weg zu gehen. Eine besondere Partie erlebte der Ex-Offenbacher André Hahn derweil schon im Achtelfinale. ... [weiter]
 
Alaba:
So sahen die Trainer und Beteiligten die Leistungen ihrer Teams ... ... [weiter]
 
Herrmann begräbt Offenbacher Hoffnungen
Borussia Mönchengladbach fährt bei den Kickers aus Offenbach einen glanzlosen 2:0-Sieg ein und steht im DFB-Pokal-Viertelfinale. Lange machte es der Viertligist der Favre-Elf so schwer wie möglich, spielte leidenschaftlich und risikofreudig. Am Ende aber nutzten die Fohlen auch dank freundlicher Mithilfe des Gastgebers doch noch ihre Torchancen. ... [weiter]
 
Wo der
Er musste mit drei Fertigpizzen pro Woche auskommen und um eine Anstellung in der 4. Liga betteln - inzwischen ist André Hahn Nationalspieler und spielt beim Topklub Borussia Mönchengladbach. Der Flügelflitzer hat eine der ungewöhnlichsten Biografien in der Bundesliga - und die Kickers Offenbach, zu denen Hahn heute im Rahmen des DFB-Pokals mit den Fohlen zurückkehrt, spielen darin eine Schlüsselrolle. Die Laufbahn des 24-Jährigen in Bildern... ... [weiter]
 
 
 
 
 

1. FC Kaiserslautern1. FC Kaiserslautern - Vereinsnews

Bleibt Müller beim FCK im Tor?
Vor der Partie bei Union Berlin (Sonntag, 13.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) hat Kosta Runjaic mit Aussagen zur möglichen Aufstellung überrascht. Laut dem Coach des 1. FC Kaiserslautern könnte in der Liga die gleiche Elf auflaufen wie im Pokal bei Bayer Leverkusen. Mit Ausnahme des verletzten Simon Zoller. ... [weiter]
 
FCK: Mit Selbstbewusstsein, aber ohne Zoller
Kaiserslauterns Trainer Kosta Runjaic muss am Sonntag bei Union Berlin (13.30 Uhr, LIVE! bei kicker online) nun definitiv auf Simon Zoller verzichten. Der Stürmer kann aufgrund einer Muskelverletzung, die er sich beim Pokalfight in Leverkusen (0:2 n.V.) zugezogen hatte, nicht in der Hauptstadt auflaufen. Fehlen wird das auch Erik Thommy, der aber nun Klarheit darüber hat, wie bei seiner Schulterblessur weiter verfahren wird. ... [weiter]
 
Alaba:
So sahen die Trainer und Beteiligten die Leistungen ihrer Teams ... ... [weiter]
 
Demirbays fehlende Effektivität
Gut gespielt und dennoch aus dem DFB-Pokal ausgeschieden. Beim 1. FC Kaiserslautern prägen nach dem 0:2 nach Verlängerung bei Bayer Leverkusen gemischte Gefühle das Bild. Zum einen der Stolz auf die eigene Leistung, dem Champions-League-Teilnehmer über die reguläre Spielzeit auf Augenhöhe begegnet zu sein. Zum anderen das Bestreben, den Fokus nach der Ausnahmesituation im Pokal schnell wieder auf den Ligaalltag und die kommende Partie bei Union Berlin (Sonntag, 13.30 Uhr LIVE! bei kicker.de) zu legen. ... [weiter]
 
SC bezwingt FC - Immobile kegelt Dynamo raus
Dortmund übersprang die Hürde Dresden mit viel Mühe und bangt zudem um Nationalspieler Reus, der mit einer Knieverletzung früh ausschied. Freiburg setzte sich gegen Köln mit 2:1 durch. Einen packenden Pokalfight über 120 Minuten lieferten sich Leverkusen und Kaiserslautern, anders als im Vorjahr hatte Bayer dieses Mal das bessere Ende für sich. Abgezockte Hoffenheimer setzten sich dank ihrer Kaltschnäuzigkeit vor dem Tor bei Zweitligist Aalen durch. ... [weiter]
 
 
 
 
 
06.03.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 3 9 9
 
2 3 8 9
 
3 3 7 7
 
4 3 3 7
 
5 3 3 6
 
6 3 0 6
 
7 3 2 5
 
8 3 2 4
 
9 3 0 3
 
10 3 -1 3
 
11 3 -2 3
 
12 3 -3 3
 
13 3 -5 3
 
14 3 -2 2
 
15 3 -2 2
 
16 3 -5 1
 
17 3 -9 1
 
18 3 -5 0
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -