Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Bor. Mönchengladbach

Bor. Mönchengladbach

2
:
0

Halbzeitstand
1:0
1. FC Nürnberg

1. FC Nürnberg


Spielinfos

Anstoß: Sa. 12.04.2003 15:30, 28. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Bökelbergstadion, Mönchengladbach
Bor. Mönchengladbach   1. FC Nürnberg
14 Platz 17
32 Punkte 29
1,14 Punkte/Spiel 1,04
30:38 Tore 30:47
1,07:1,36 Tore/Spiel 1,07:1,68
BILANZ
26 Siege 23
9 Unentschieden 9
23 Niederlagen 26
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Bor. Mönchengladbach - Vereinsnews

Torreiche Legionäre: Ibisevic holt auf, Pizarro führt
Torreiche Legionäre: Ibisevic holt auf, Pizarro führt
Torreiche Legionäre: Ibisevic holt auf, Pizarro führt
Torreiche Legionäre: Ibisevic holt auf, Pizarro führt

 
Werner luchst Draxler die Bestmarke ab
Werner luchst Draxler die Bestmarke ab
Werner luchst Draxler die Bestmarke ab
Werner luchst Draxler die Bestmarke ab

 
Wendt: Dauerbrenner - und manchmal Torschütze
Es war eine zähe Angelegenheit für den Favoriten: Borussia Mönchengladbach spielte sich kaum Torchancen heraus gegen den FC Ingolstadt. Letztlich sicherte einer den zehnten Heimsieg in Serie, der zwar zu den Dauerbrennern, aber selten zu den Gladbacher Torschützen zählt. ... [weiter]
 
Stindl und Wendt schießen VfL zum Arbeitssieg
Mit einem 2:0-Arbeitssieg gegen vor allem in der ersten Hälfte bissige und taktisch gut organisierte Ingolstädter fuhr Borussia Mönchengladbach den saisonübergreifend zehnten Heimsieg in Serie in der Bundesliga ein. Gegen in der Offensive weitestgehend sehr harmlose Oberbayern verdiente sich der VfL den Erfolg aufgrund eines klaren Chancenplus' in der zweiten Halbzeit. ... [weiter]
 
Raffael: Schonung wegen Neymar und Co.
Barcelona im Hinterkopf? Möglichst nur da. Mönchengladbach-Trainer Andre Schubert fordert zunächst die volle Konzentration auf den FC Ingolstadt (Samstag, 15.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de). Auf einen seiner Stars aber wird er im dritten Bundesliga-Heimspiel der Saison wohl verzichten. Wegen Adduktoren-Beschwerden. Und wegen Barcelona. ... [weiter]
 
 
 
 
 

1. FC Nürnberg - Vereinsnews

Der
Die Erleichterung war offensichtlich, nachdem der 1. FC Nürnberg am Sonntag auf der Alm gegen Bielefeld den ersten Sieg eingefahren hatte. Der Club verließ damit das Tabellenende, neues Schlusslicht sind die als einziges Team immer noch sieglosen Gastgeber. Ein Szenario, das den Franken nach der Misere des ersten Durchgangs weiterhin drohte - dann aber avancierte Guido Burgstaller endgültig zum Protagonisten und ließ Alois Schwartz Steine von der Seele purzeln. ... [weiter]
 
Burgstaller macht seinen Lapsus mehr als wett
Im Kellerduell jubelt Nürnberg nach dem verdienten 3:1 gegen Bielefeld über den ersten Saisonsieg. Der Club dominierte Durchgang eins deutlich, betrieb aber Chancenwucher und kassierte bei einer der wenigen Unaufmerksamkeiten in der Defensive kurz vor der Pause den Rückstand. Bald nach Wiederanpfiff war der FCN zurück und belohnte sich gegen nach einer knappen Stunde dezimierte Arminen durch weitere Treffer mit dem ersten Dreier. ... [weiter]
 
Schwartz:
Alois Schwartz ist von seiner Arbeit überzeugt. Doch wann wird sie fruchten? Der 1. FC Nürnberg braucht dringend ein Erfolgserlebnis - am besten am Sonntag auf der Bielefelder Alm. ... [weiter]
 
Stendels Zeitreise -
Stendels Zeitreise -
Stendels Zeitreise -
Stendels Zeitreise -

 
BGH-Urteil: Böllerwerfer haften auch für DFB-Strafen
Wer im Rahmen eines Fußballspiels Knallkörper zündet und wirft, hat für die daraus folgenden Schäden zu haften, zu denen explizit auch durch den Deutschen Fußball-Bund (DFB) festgelegte Geldstrafen zählen. Das stellte der Bundesgerichtshof am Donnerstag in einem Urteil fest und schuf damit die rechtliche Basis für Vereine, sich das für solche Taten als Strafe gezahlte Geld von den Tätern zurückzuholen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 28 40 63
 
2 28 15 52
 
3 28 20 48
 
4 28 11 45
 
5 28 1 44
 
6 28 9 43
 
7 28 2 43
 
8 28 -2 38
 
9 28 -7 37
 
10 28 1 35
 
11 28 -3 34
 
12 28 -5 34
 
13 28 -11 33
 
14 28 -8 32
 
15 28 -8 31
 
16 28 -10 30
 
17 28 -17 29
 
18 28-28 23