Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Bayern München

 - 

Arminia Bielefeld

 
Bayern München

6:2 (3:0)

Arminia Bielefeld
Seite versenden

Bayern München
Arminia Bielefeld
1.
15.
30.
45.






46.
60.
75.
90.











Spielinfos

Anstoß: Sa. 17.08.2002 15:30, 2. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Olympiastadion, München
Bayern München   Arminia Bielefeld
4 Platz 8
4 Punkte 3
2,00 Punkte/Spiel 1,50
6:2 Tore 5:6
3,00:1,00 Tore/Spiel 2,50:3,00
BILANZ
25 Siege 5
4 Unentschieden 4
5 Niederlagen 25
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Bayern MünchenBayern München - Vereinsnews

Nicht nur Robben freut sich auf Urlaub
Da Freitagnacht kein Flieger mehr landen konnte, musste der Bayern-Tross die Reise nach Hause per Bus antreten. Etliche Spieler wie Dante oder Rafinha waren aber in Mainz geblieben, um heute von Frankfurt aus weiter in die Heimat zu fliegen. "Der Urlaub kommt genau zum richtigen Zeitpunkt", freute sich Siegtorschütze Arjen Robben nach dem hart umkämpften Auswärtssieg. ... [weiter]
 
Höjbjerg und Shaqiri: Das bedeutet Peps
Die Verletzungssorgen beim FC Bayern nehmen zu, beim Hinrundenabschluss in Mainz werden Medhi Benatia, Xabi Alonso, Robert Lewandowski und Sebastian Rode fehlen. Trotzdem will Pep Guardiola keine neuen Spieler im Winter - mit logischer Begründung. Pierre-Emile Höjbjerg und Xherdan Shaqiri stehen dagegen vor dem Absprung. Da konnte der Bayern-Trainer am Donnerstag relativieren und prophezeien, wie er wollte. ... [weiter]
 
Riberys Premiere, Wolfsburgs Doppelpack
Der ehemalige Fast-Weltfußballer Franck Ribery schaffte es am 16. Spieltag erstmals in dieser Saison in die kicker-Elf des Tages. In dieser sind sowohl der VfL Wolfsburg als auch Hannover 96 und der FC Bayern gleich doppelt vertreten. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Arminia BielefeldArminia Bielefeld - Vereinsnews

Bielefelds Schwolow hält den Laden sauber
Arminia Bielefeld ist derzeit das Maß aller Dinge in der 3. Liga. Der Zweitliga-Absteiger hat seine letzten vier Spiele allesamt gewonnen - und alle zu null. Außerdem konnte seit August kein Gegner mehr drei Punkte aus der Schüco-Arena entführen. Die Mission direkter Wiederaufstieg läuft nach Plan. Gegen Chemnitz wollen die Ostwestfalen das Jahr positiv ausklingen lassen. Zwei Personalien vom KSC beschäftigen derweil DSC-Sportdirektor Samir Arabi. ... [weiter]
 
Trotz Klos wird ein Stürmer gesucht
Vier Siege in Folge, alle ohne Gegentor - Arminia ist auf dem besten Weg, nach der Herbst- auch die Wintermeisterschaft zu holen. Eines steht aber jetzt schon fest: Bielefeld wird auf jeden Fall auf einem direkten Aufstiegsplatz überwintern - unabhängig vom Ausgang der letzten Partie gegen Chemnitz. Auch bei Stürmer Fabian Klos läuft es aktuell sehr gut - in den letzten drei Spielen war der Stürmer an vier Toren direkt beteiligt (drei Tore, ein Assist). Nichtsdestotrotz überlegt der Verein in der Offensive nachzulegen. ... [weiter]
 
Meier hat die Qual der Wahl
Zweitliga-Absteiger Arminia Bielefeld schwebt derzeit auf einer Erfolgswelle: Die vergangenen drei Partien wurden allesamt zu Null gewonnen. Am Samstag gastiert der Spitzenreiter nun beim ebenfalls formstarken Halleschen FC. Dabei kann Norbert Meier - bis auf die Langzeitverletzten - aus dem Vollen schöpfen. Für Dennis Mast ist es gleichzeitig ein Wiedersehen mit alten Bekannten. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
20.12.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 2 7 6
 
2 2 4 6
 
3 2 3 6
 
4 2 4 4
 
5 2 0 3
 
2 0 3
 
7 2 0 3
 
8 2 -1 3
 
9 2 -2 3
 
10 2 0 2
 
2 0 2
 
12 2 0 2
 
2 0 2
 
14 2 -1 1
 
15 2 -2 1
 
16 2 -5 1
 
17 2 -3 0
 
18 2 -4 0
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -