Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Arminia Bielefeld

 - 

Hansa Rostock

 

3:0 (1:0)

Seite versenden

Arminia Bielefeld
Hansa Rostock
1.
15.
30.
45.

46.
60.
75.
90.










Spielinfos

Anstoß: Sa. 07.12.2002 15:30, 16. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Alm, Bielefeld
Arminia Bielefeld   Hansa Rostock
11 Platz 14
21 Punkte 19
1,31 Punkte/Spiel 1,19
21:24 Tore 20:20
1,31:1,50 Tore/Spiel 1,25:1,25
BILANZ
2 Siege 6
4 Unentschieden 4
6 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Arminia Bielefeld - Vereinsnews

Der Anfang ist gemacht, doch große Erkenntnisse ließ auch der 1. Spieltag noch nicht zu. Die Favoriten um die Absteiger Cottbus, Bielefeld und Dresden sowie Wehen Wiesbaden gaben sich keine Blöße, wollen jetzt aber nachlegen. Während die Arminen am Samstag auf der Alm ihre Heimpremiere feiern, erwartet die Fans der 3. Liga tags darauf der erste polarisierende Ost-Kracher der neuen Saison. ... [weiter]
 
Kurz nach Saisonstart ist Arminia Bielefeld noch einmal auf dem Transfermarkt tätig geworden: Wie der DSC am Dienstag bekannt gab, wechselt Dennis Mast zum Zweitliga-Absteiger. Der Mittelfeldspieler wird für ein Jahr vom Karlsruher SC ausgeliehen. "Er ist im Offensivbereich variabel einsetzbar und wird unseren Kader weiter verstärken", ist der Sportliche Leiter Samir Arabi überzeugt. ... [weiter]
 
Vor gut zwei Monaten setzte sich Darmstadt 98 denkbar knapp in zwei Relegationsspielen gegen Arminia Bielefeld durch und sicherte sich einen Platz in der 2. Bundesliga. Nun bekamen beide Vereine noch Rechnungen für diese Vergleiche präsentiert - in Form von Geldstrafen durch das DFB-Sportgericht. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Hansa Rostock - Vereinsnews

Etwas überraschend erhielt Halil Savran beim 4:3-Auftaktsieg in Münster den Vorzug vor Neuzugang Marcel Ziemer. Der Stürmer rechtfertigte das Vertrauen und glänze mit einem Tor und einer Vorlage. Nun steht das Heimspiel gegen Erfurt an. Und Savran will mit einer weiteren guten Leistung mithelfen, den Heimfluch der Rostocker zu beenden. ... [weiter]
 
Hinter dem FC Hansa Rostock liegt das schlechteste Jahr der Vereinsgeschichte: Platz 13, und mit dem peinlichen Aus im Landespokal wurde die Teilnahme am DFB-Pokal kläglich verpasst. Also gibt es an der Ostseeküste mal wieder einen Neuanfang. Nicht nur der Kader wurde verändert, auch in der Führungsetage herrscht keine Kontinuität. ... [weiter]
 
Es war im November 2005, als sich ein gewisser Christian Stuff beim FC Hansa Rostock zum Probetraining vorstellte. Damals war er Stür­mer beim 1. FC Saarbrücken, überzeugen konnte er seinerzeit nicht. Fast neun Jahre später führte Stuff der Weg dann doch an die Ostseeküste, als inzwischen gestandener Innenverteidi­ger. Kontakte gab es auch zu Energie Cottbus und Dyna­mo Dresden. "Aber Rostock war für mich sportlich attraktiver", sagt der 1,99-Meter-Recke. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
31.07.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 16 22 38
 
2 16 11 30
 
3 16 5 30
 
4 16 7 27
 
5 16 4 24
 
6 16 1 24
 
7 16 -2 24
 
8 16 1 23
 
9 16 -1 23
 
10 16 3 22
 
11 16 -3 21
 
12 16 -1 20
 
13 16 3 19
 
14 16 0 19
 
15 16 -6 18
 
16 16 -11 15
 
17 16 -12 10
 
18 16 -21 10
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -