Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Arminia Bielefeld

Arminia Bielefeld

0
:
1

Halbzeitstand
0:0
1. FC Nürnberg

1. FC Nürnberg


Spielinfos

Anstoß: Sa. 09.11.2002 15:30, 12. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Alm, Bielefeld
Arminia Bielefeld   1. FC Nürnberg
16 Platz 10
14 Punkte 16
1,17 Punkte/Spiel 1,33
12:20 Tore 15:18
1,00:1,67 Tore/Spiel 1,25:1,50
BILANZ
10 Siege 5
5 Unentschieden 5
5 Niederlagen 10
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Arminia Bielefeld - Vereinsnews

Saibene macht Davari zur neuen Nummer 1
Am Samstag (13 Uhr, LIVE! bei kicker.de) steigt das Debüt von Bielefelds neuem Trainer Jeff Saibene. Die Arminia gastiert bei den Würzburger Kickers. "Ich verspüre große Vorfreude und keinen Druck", erklärt der 48-jährige Coach. Auf einen Torwart hat sich der Luxemburger bereits festgelegt: Daniel Davari ist die neue Nummer 1. ... [weiter]
 
Auch Bielefelds Routinier Dick wittert neue Chance
Wie das bei einem Trainerwechsel eben so ist, wird der Konkurrenzkampf neu entfacht. Dies gilt natürlich auch in Bielefeld, wo Neu-Coach Jeff Saibene seit einer Woche das Zepter schwingt und sich ein Bild von allen Spielern im Arminen-Kader macht. Und neue Hoffnung nicht nur bei Florian Dick weckt, unter Jürgen Kramny in der Winterpause aufs Abstellgleis geraten. ... [weiter]
 
Bazoer trifft und knickt um
Der VfL Wolfsburg hat die Länderspielpause für ein Testspiel genutzt. Der abstiegsbedrohte Erstligist trennte sich vom abstiegsbedrohten Zweitligisten Arminia Bielefeld 1:1. Riechedly Bazoer traf für den VfL, musste jedoch kurz vor Schluss verletzt ausgewechselt werden. ... [weiter]
 
Arminia-Coach Saibene:
Arminia Bielefeld möchte mit aller Gewalt die Klasse halten und hat mit Jeff Saibene nun schon den dritten Trainer der laufenden Saison. Den meisten dürfte der 48-Jährige unbekannt sein, verbrachte er doch viele Jahre in der Schweiz. Was ihn besonders auszeichnet? Abstiegskampf ist nichts Neues für Saibene. Von seiner Aufgabe bei der Arminia erhofft er sich einen Karrieresprung. ... [weiter]
 
Trainer Saibene übernimmt in Bielefeld
Trainer Jeff Saibene verlässt den FC Thun sofort und wechselt aus der Schweizer Super League zu Arminia Bielefeld. Das bestätigte der Zweitligist am Sonntag. Der kicker hatte bereits am Donnerstag von einem Interesse berichtet. Saibene erhält bei den Ostwestfalen zunächst einen Vertrag bis Saisonende. ... [weiter]
 
 
 
 
 

1. FC Nürnberg - Vereinsnews

Pizarro und Petersen auf Überholspur: Die besten Bundesliga-Joker
Pizarro und Petersen auf Überholspur: Die besten Bundesliga-Joker
Pizarro und Petersen auf Überholspur: Die besten Bundesliga-Joker
Pizarro und Petersen auf Überholspur: Die besten Bundesliga-Joker

 
Margreitter fraglich - Kirschbaum trainiert wieder
Mit lediglich 25.000 Besuchern rechnet der 1. FC Nürnberg, wenn Ligaschlusslicht Karlsruher SC am Freitagabend (18.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) zum Südduell in der Noris aufkreuzt. Beide Mannschaften blicken auf einen Negativtrend zurück, der Club will seine Fans "mit gutem Fußball" hinter sich bringen, wie Trainer Michael Köllner am Mittwoch sagte. ... [weiter]
 
Albiceleste: Pinolas dritter Anlauf mit 34
Zwischen Angel di Maria, Sergio Aguero und Lionel Messi taucht auf der Kaderliste der argentinischen Nationalmannschaft für das anstehende WM-Qualifikationsspiel am Dienstag in Bolivien (22 Uhr MESZ) ein Name auf, der nicht unbedingt zum festen Stamm gehört: Javier Pinola. Der 34-jährige Ex-Nürnberger wurde von Nationalcoach Edgardo Bauza nachnominiert - obwohl der Abwehrmann nach einer schweren Verletzung zuletzt monatelang pausiert hatte. ... [weiter]
 
Möhwald kickt sich in den Fokus
Kevin Möhwald ist beim 1. FC Nürnberg zu einem absoluten Leistungsträger gereift - und das in seiner erst zweiten Zweitligasaison. Der Mittelfeldakteur hat an seinen Defiziten gearbeitet, die er zu Beginn seiner Club-Zeit noch hatte, und steht inzwischen auch in den Notizblöcken diverser Klubs. ... [weiter]
 
Das macht Möhwald für die Bundesliga-Scouts interessant
Kevin Möhwald (23), technisch starker Mittelfeldregisseur des 1. FC Nürnberg (20 Einsätze, neun Assists, drei Tore), ist für die Scouts aus der Bundesliga ein hochinteressanter Akteur. Sein Vertrag läuft 2018 aus, und Stand heute muss der FCN im Sommer einen Transfererlös im mittleren siebenstelligen Bereich erzielen. Eine Vertragsverlängerung "wird schwierig, vor allem wenn Kevin eine starke Restsaison spielt", ahnt Sportvorstand Andreas Bornemann. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 12 14 26
 
2 12 9 21
 
3 12 8 20
 
4 12 6 20
 
5 12 4 20
 
6 12 0 20
 
7 12 3 19
 
8 12 3 19
 
9 12 0 19
 
10 12 -3 16
 
11 12 -5 16
 
12 12 -3 15
 
13 12 -4 15
 
14 12 4 14
 
15 12 1 14
 
16 12 -8 14
 
17 12 -8 7
 
18 12 -21 5

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun