Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
1. FC Nürnberg

1. FC Nürnberg

2
:
1

Halbzeitstand
2:0
Bor. Mönchengladbach

Bor. Mönchengladbach


Spielinfos

Anstoß: Sa. 02.11.2002 15:30, 11. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Frankenstadion, Nürnberg
1. FC Nürnberg   Bor. Mönchengladbach
12 Platz 16
13 Punkte 11
1,18 Punkte/Spiel 1,00
14:18 Tore 11:10
1,27:1,64 Tore/Spiel 1,00:0,91
BILANZ
23 Siege 26
9 Unentschieden 9
26 Niederlagen 23
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Nürnberg - Vereinsnews

Köllners Vorgabe:
Der 1. FC Nürnberg hat am Montagabend einen Big Point im Rennen um den Aufstieg eingefahren und ist der Bundesliga-Rückkehr einen großen Schritt nähergekommen. Beim 3:1 gegen den unmittelbaren Verfolger Holstein Kiel stach vor allem einer heraus: Kapitän Hanno Behrens, der sich aber nach dem Schlusspfiff bei aller Freude ebenso zurückhaltend gab wie Cheftrainer Michael Köllner. ... [weiter]
 
Wer geht hoch? Wer muss runter? Jetzt durchrechnen!
In der 2. Liga sind Fortuna Düsseldorf und der 1. FC Nürnberg die heißesten Anwärter auf den Aufstieg in die Bundesliga. Holstein Kiel hat die besten Chancen auf Rang drei. Zwei Drittel der Liga bangen in der Endphase der Saison noch um den Ligaerhalt. Wer macht am Ende das Rennen um den Aufstieg? Und wer muss den Gang in die Drittklassigkeit antreten? Rechnen Sie es durch - im kicker-Tabellenrechner jetzt das Finale simulieren! ... [weiter]
 
Behrens köpft Nürnberg zum Sieg im Topspiel
Der 1. FC Nürnberg hat einen großen Schritt Richtung Bundesliga-Aufstieg gemacht und am Montagabend einen 3:1-Sieg im Topspiel bei Holstein Kiel eingefahren. Die Franken profitierten dabei von ihrer Standardstärke - und einem gut aufgelegten Kapitän Behrens. Kiel tat sich im zweiten Durchgang trotz größerer Spielanteile schwer und musste sich letztlich verdient geschlagen geben. ... [weiter]
 
Das Restprogramm in der 2. Bundesliga
In der 2. Liga geht es so eng wie lange nicht zu. Über die Hälfte der Mannschaften müssen den Blick noch nach unten richten. Auch oben in der Tabelle ist noch nichts entschieden. Aber wer spielt noch gegen wen? Das Restprogramm der 2. Bundesliga im Überblick. ... [weiter]
 
Club muss in Kiel auf Ewerton verzichten
Im Duell Tabellendritter gegen -zweiter zwischen der KSV Holstein Kiel und dem 1. FC Nürnberg (20.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) könnte an diesem Montagabend so etwas wie eine kleine Vorentscheidung im Rennen um den direkten Bundesliga-Aufstieg fallen. Oder aber: Die Karten werden komplett neu gemischt. Personell muss der Club nun aber einen gewichtigen Ausfall hinnehmen, der das erste Gastspiel bei der KSV deutlich schwieriger gestalten könnte. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Bor. Mönchengladbach - Vereinsnews

Schiedsrichter Stieler erklärt den Kramer-Freistoß
Christoph Kramers Freistoßtor zum 3:0-Endstand wird in keinem Jahresrückblick der Saison fehlen. Die Wolfsburger beschwerten sich nur kurz, ehe sie einsehen mussten, dass alles mit rechten Dingen zuging. Schiedsrichter Tobias Stieler erklärte am Montag seine Sicht auf die Situation. ... [weiter]
 
Anarchist am Ball: Ibo is back
Erst ging ein Raunen durch das Publikum. Dann, bei der ersten Ballberührung, kam Beifall auf, und nach dem Schlusspfiff feierten die Gladbacher Fans Ibrahima Traoré, als hätte er drei Tore geschossen. Mindestens. ... [weiter]
 
Das Restprogramm in der Bundesliga
Die erste Entscheidung der 55. Bundesliga-Saison ist bereits gefallen: Der FC Bayern München feierte die sechste Meisterschaft in Folge und Titel Nummer 28. Doch im Rennen um Europa und im Kampf um den Klassenerhalt stehen noch zahlreiche Entscheidungen an. Wer spielt noch gegen wen? Das Restprogramm der Bundesliga im Überblick. ... [weiter]
 
Ein bisschen mehr
Das sichere 3:0 am Freitagabend gegen den VfL Wolfsburg hat die Gemüter rund um den Borussia-Park beruhigt. Umso intensiver werden die Planungen für die neue Saison vorangetrieben. Einen "radikalen Umbruch", das hat Sport-Direktor Max Eberl jüngst bekräftigt, wird es nicht geben. Der ist auch gar nicht nötig. Aber gesucht wird ein bestimmter Spielertyp. Es geht in Richtung "Drecksack". ... [weiter]
 
Kramer: Nicht auf jeden
Solch eine Begeisterung im Borussia-Park wie beim 3:0 gegen Wolfsburg hatte es in Gladbach schon länger nicht gegeben. Besonders froh darüber zeigte sich auch Christoph Kramer, der hervorhob, was möglich sei, wenn alle Borussen zusammenhalten: "Heute war gut zu sehen, was für eine Wucht wir gemeinsam auf den Platz bringen können." ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 11 13 23
 
2 11 10 21
 
3 11 5 20
 
4 11 2 20
 
5 11 4 19
 
6 10 7 17
 
7 11 5 17
 
8 11 1 16
 
9 11 -2 16
 
10 11 3 14
 
11 11 -7 14
 
12 11 -4 13
 
13 11 -6 13
 
14 11 -4 12
 
15 11 -5 12
 
16 11 1 11
 
17 10 -5 7
 
18 11 -18 5

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine