Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

FC St. Pauli

 - 

Borussia Dortmund

 
FC St. Pauli

1:2 (0:2)

Borussia Dortmund
Seite versenden

FC St. Pauli
Borussia Dortmund
1.
15.
30.
45.



46.
60.
75.
90.















Spielinfos

Anstoß: Sa. 29.09.2001 15:30, 8. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Millerntor-Stadion, Hamburg-St. Pauli
FC St. Pauli   Borussia Dortmund
18 Platz 4
3 Punkte 16
0,38 Punkte/Spiel 2,00
5:13 Tore 13:5
0,63:1,63 Tore/Spiel 1,63:0,63
BILANZ
2 Siege 11
3 Unentschieden 3
11 Niederlagen 2
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FC St. PauliFC St. Pauli - Vereinsnews

FC St. Pauli meldet Millionengewinn
Sportlich läuft es beim FC St. Pauli bislang in dieser Saison noch nicht so gut. Mit elf Punkten rangiert man derzeit auf Platz zwölf in der Tabelle. Doch wirtschaftlich schreibt der Verein weiter schwarze Zahlen und bekommt ein neues Präsidium und einen neuen Aufsichtsrat. ... [weiter]
 
Meggle:
Hart gekämpft und doch wieder keine Punkte mitgenommen. Der FC St. Pauli wartet auch nach der Partie in Düsseldorf (0:1) auf gegnerischem Platz weiterhin auf seinen ersten Dreier. Doch Trainer Thomas Meggle sieht seine Truppe trotzdem auf "einem guten Weg". ... [weiter]
 
St. Pauli befördert Talent Litka
Der FC St. Pauli stellt die Weichen für die Zukunft und stattet eines seiner größten Talente mit einem Profivertrag aus. Wie die Hamburger am Donnerstag mitteilten, unterschrieb der 18-jährige Maurice Jerome Litka einen bis zum 30. Juni 2018 datierten Kontrakt. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Borussia DortmundBorussia Dortmund - Vereinsnews

Di Matteos Spiegelbild fehlt das Charisma
Borussia Dortmund leidet unter einem Kopfproblem und befindet sich in einer ernstzunehmenden Situation. Werder Bremen nahm den "programmierten" Trainerwechsel vor, doch ist die "moderne" Lösung auch die beste? Schalke 04 sucht nach der Balance und lässt auf dem Platz jegliches Charisma vermissen. Der Spieltagskommentar von Thiemo Müller. ... [weiter]
 
Bundesliga-Frust: BVB lässt die Belohnung liegen
Mit einem Hauch von Champions League hat Borussia Dortmund versucht, die bösen Geister der Bundesliga zu vertreiben. Doch auch mit den von der DFL genehmigten vermeintlich siegbringenden Königsklassen-Trikots schaffte der BVB nach der Gala in Istanbul (4:0) die Wende in der Liga im heimischen Signal Iduna Park nicht. Entsprechend bedient war Jürgen Klopp. ... [weiter]
 
Klopp baut auf
Beim BVB ist die Zuversicht groß, endlich den Bock umstoßen zu können und der absurden Diskrepanz zwischen gefeierten Auftritten in der Champions League und schmerzhaften Bundesliga-Vorstellungen ein Ende zu bereiten. Selbst dann, wenn die Fußballer von Hannover 96 dem Beispiel ihrer Kollegen aus Hamburg und Köln folgen - und am Samstag bei Borussia Dortmund betont defensiv auftreten sollten. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
26.10.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 8 11 21
 
2 8 14 19
 
3 8 10 18
 
4 8 8 16
 
5 8 2 14
 
6 8 -1 12
 
7 8 0 11
 
8 0 11
 
9 8 -3 11
 
8 -3 11
 
11 8 0 9
 
12 8 -3 8
 
13 8 -4 8
 
14 8 -5 7
 
15 8 -5 6
 
16 8 -6 6
 
17 8 -7 6
 
18 8 -8 3
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -