Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

FC St. Pauli

 - 

Borussia Dortmund

 
FC St. Pauli

1:2 (0:2)

Borussia Dortmund
Seite versenden

FC St. Pauli
Borussia Dortmund
1.
15.
30.
45.



46.
60.
75.
90.















Spielinfos

Anstoß: Sa. 29.09.2001 15:30, 8. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Millerntor-Stadion, Hamburg-St. Pauli
FC St. Pauli   Borussia Dortmund
18 Platz 4
3 Punkte 16
0,38 Punkte/Spiel 2,00
5:13 Tore 13:5
0,63:1,63 Tore/Spiel 1,63:0,63
BILANZ
2 Siege 11
3 Unentschieden 3
11 Niederlagen 2
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FC St. PauliFC St. Pauli - Vereinsnews

St. Pauli feiert Schützenfest - Lautern unterliegt
Die Länderspielpause nutzten einige Zweitligisten zu Testzwecken. Dabei feierte der FC St. Pauli gegen den VfR Horst ein Schützenfest. Auch Eintracht Braunschweig kam beim Regionalligisten Germania Halberstadt zu einem Erfolg. Dagegen musste der 1. FC Kaiserslautern gegen den Schweizer Erstligisten eine Niederlage quittieren. ... [weiter]
 
Hornschuh:
Seit Montag gehört er zum Kader von St. Pauli, am Mittwoch trainierte Marc Hornschuh erstmals mit der Mannschaft. Erst Mitte März hatte der Defensiv-Allrounder beim FSV Frankfurt unterschrieben, nun ist das Millerntor sein Zuhause. "Das ist schon verrückt gelaufen", erklärt Hornschuh, der sich seiner Rolle als Backup durchaus bewusst ist. ... [weiter]
 
Spieltage 10 bis 17 terminiert
Das badische Duell zwischen Karlsruhe und Freiburg (4. Oktober) ist im Wildpark eines der Highlights des 10. Spieltags. Derbyzeit ist auch am 12. Spieltag in Fürth angesagt, wenn 1860 München im Ronhof seine Visitenkarte abgibt. Ob sich Bochum auch am 11. Spieltag das Tableau noch von ganz oben ansieht? Der Heimauftritt des Revierklubs gegen RB Leipzig könnte dann der Schlager jenes Wochenendes sein. Alle Spieltage zum Durchklicken. ... [weiter]
 
Picault überzeugt St. Pauli
Der FC St. Pauli hat einen weiteren Neuzugang verpflichtet. Fabrice-Jean "Fafa" Picault wurde mit einem Einjahresvertrag bis zum 30. Juni 2016 (inkl. Option auf ein weiteres Jahr) ausgestattet, nachdem er die Verantwortlichen im einwöchigen Probetraining überzeugt hatte. Der in den USA geborene Angreifer, der auch die haitianische Staatsbürgerschaft besitzt, stand zuletzt bei Sparta Prag unter Vertrag. Davor stürmte er für die Fort Lauderdale Strikers. Trainer Ewald Lienen beschreibt ihn als "sehr schnellen, geradlinigen Außenstürmer, der auch im Zentrum einsetzbar ist". ... [Alle Transfermeldungen]
 
Leihe: Budimir wandert nach Kalabrien aus
Eine große Perspektive hatte Angreifer Ante Budimir beim FC St. Pauli nicht mehr, keine einzige Minute durfte der Kroate in der neuen Saison ran. Im System von Coach Ewald Lienen ist eben nur Platz für einen Stürmer. Verständlich, dass es Budimir also nach einer Luftveränderung war. Diese bekommt er nun: Der 24-Jährige wird bis 30. Juni 2016 zum italienischen Zweitligisten Crotone ausgeliehen. Einen Platz im Kader bekommt hingegen Fabrice-Jean Picault. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Borussia DortmundBorussia Dortmund - Vereinsnews

Vor Rekordkulisse - Dede sagt Tschüss
Vor Rekordkulisse - Dede sagt Tschüss
Vor Rekordkulisse - Dede sagt Tschüss
Vor Rekordkulisse - Dede sagt Tschüss

 
Piszczek gibt Entwarnung
Lukasz Piszczek musste beim Gastspiel Polens in Frankfurt gegen Deutschland (1:3) kurz vor dem Seitenwechsel angeschlagen ausgewechselt werden. Es herrschte Rätselraten, aus welchem Grund. Sollte die Hüfte dem Rechtsverteidiger wieder zu schaffen machen? Doch nicht die im Sommer 2013 operierte Hüfte, sondern die Leiste ist betroffen. Piszczek selbst gab Entwarnung, der 30-Jährige schätzt die Verletzung als nicht besonders schlimm ein. ... [weiter]
 
Alle Länderspiel-Abstellungen im Überblick
Zahlreiche Bundesliga-Profis sind dieser Tage für ihre Nationalmannschaften im Einsatz. Eine Übersicht über alle Abstellungen... ... [weiter]
 
Kind sorgt sich:
Hannover 96 holte aus den ersten drei Ligaspielen nur einen Zähler - das 2:2 bei Aufsteiger Darmstadt. "Wir hatten andere Ziele", sagt 96-Präsident Martin Kind. Eine Trainerdiskussion will der Boss bei den Niedersachsen noch nicht führen. "Michael Frontzeck arbeitet konzentriert und zielgerichtet", so Kind. Und dann schiebt er nach: "Fußball ist Ergebnissport und wenn die Ergebnisse nicht da sind, dann muss man Entscheidungen treffen." Nun wartet Borussia Dortmund. ... [zum Video]
 
Dedes Haus in Dortmund platzt derzeit aus allen Nähten. Seine ganze Familie ist gekommen. Vater, Mutter, fünf Brüder, Cousins und Cousinen, insgesamt 19 Personen. Alle fiebern dem Abschiedsspiel (Samstag, Anstoß 18 Uhr) des Mannes, der 13 Jahre lang für die Schwarzgelben die Fußballschuhe schnürte, entgegen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
05.09.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 8 11 21
 
2 8 14 19
 
3 8 10 18
 
4 8 8 16
 
5 8 2 14
 
6 8 -1 12
 
7 8 0 11
 
8 0 11
 
9 8 -3 11
 
8 -3 11
 
11 8 0 9
 
12 8 -3 8
 
13 8 -4 8
 
14 8 -5 7
 
15 8 -5 6
 
16 8 -6 6
 
17 8 -7 6
 
18 8 -8 3
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -